einfach eingelegte Champignons - perfekt für Partys und als Beilage

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Eingelegte Champignons sind eine leckere Beilage zu verschiedenen Gerichten oder als Snack auf einem Buffet und lassen sich ganz einfach selbst zubereiten. Sie sind außerdem eine gute Möglichkeit, Champignons länger haltbar zu machen und den Geschmack zu intensivieren. Für dieses Rezept benötigst du nur wenige Zutaten und kannst die Champignons ganz nach deinem Geschmack einlegen. Sie eignen sich besonders gut als Beilage zu Fleischgerichten, aber auch als Snack oder als Zutat für Salate. Probiere es doch einfach mal aus und überrasche deine Familie und Freunde mit diesem leckeren Rezept!

einfach eingelegte Champignons - perfekt für Partys und als Beilage
einfach eingelegte Champignons – perfekt für Partys und als Beilage

Rohe oder gegarte Pilze für den marinierten Pilzsalat?

Es gibt einige wichtige Unterschiede zwischen rohen und gekochten Pilzen:

Nährstoffgehalt: Einige Nährstoffe, wie Proteine und Ballaststoffe, bleiben beim Kochen erhalten, während andere, wie Vitamin C und einige sekundäre Pflanzenstoffe, verloren gehen können. Allerdings können einige Pilze, wenn sie roh gegessen werden, schwer verdaulich sein, weshalb es empfohlen wird, sie zu kochen oder zu braten, um die Nährstoffe besser aufnehmen zu können.

Geschmack: Gekochte bzw. gebratene Pilze haben oft einen milderen Geschmack als rohe Pilze. Sie können auch süßlicher schmecken, da beim Kochen einige Bitterstoffe entfernt werden.

Textur: Rohe Pilze haben in der Regel eine festere, knackige Textur als gekochte Pilze, die oft weich und zart werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Pilze roh gegessen werden können, da einige giftig sind. Stelle sicher, dass du nur Pilze kaufst, die zum Verzehr geeignet sind, und befolge die Empfehlungen zur Lagerung und Zubereitung auf der Packung.

Für dieses Pilzsalatrezept: habe ich mich entschlossen die Pilze, in der heißen Pfanne, kurz zu braten. Dieses einfache Rezept für eingelegte Champignons funktioniert natürlich auch mit rohen Pilzen, aber ich habe mich zum Braten entschieden, um den überschüssigen Wassergehalt in den braunen Champignons zu reduzieren und ihren erdigeren Geschmack zum Vorschein zu bringen.

Welche Pilze eignen sich am besten für diesen marinierten Pilzsalat?

Für unseren marinierten Pilzsalat eignen sich am besten festfleischige Pilze wie Champignons, Austernpilze, Shiitake-Pilze oder Pfifferlinge. Diese Pilze halten ihre Form gut und haben genug Geschmack, um sich gut mit der Marinade zu vermischen.

Du kannst auch gerne andere Pilze wie Steinpilze, Morcheln oder Trüffel verwenden, solange sie frisch und von guter Qualität sind. Wichtig ist, dass du die Pilze gründlich putzt und Schmutz und Schwämme entfernst, bevor du sie marinierst, um sicherzustellen, dass sie sauber und frei von Schadstoffen sind.

Wozu kann ich eingelegte Champignons servieren?

Eingelegte Champignons eignen sich hervorragend als Beilage zu Fleischgerichten wie Rindfleisch, Lamm oder Geflügel. Sie passen auch gut zu Fisch oder Eiergerichten.

Du kannst aber auch diesen veganen Pilzsalat auf Brote oder Sandwiches legen oder als Zutat für Salate verwenden.

Eingelegte Champignons eignen sich auch als Snack auf einem Geburtstagsbuffet, als Leckerli für Zwischendurch oder als Aperitif zu einem Glas guten Wein.

Eingelegte Pilze sind eine leckere und einfache Möglichkeit, deine Gerichte aufzupeppen und dem Geschmack eine pikante Note zu verleihen. Probiere doch auch mal andere Pilze wie Austernpilze oder Shiitake-Pilze aus. Es gibt viele Möglichkeiten, wie du eingelegte Pilze servieren kannst, also sei kreativ und finde heraus, was dir am besten schmeckt!

Probieren Sie mehr von unseren eingelegten Gemüse:

eingelegte rote Zwiebeln – ein schnelles und einfaches Rezept
Gari – eingelegten Sushi-Ingwer selber machen!
Hasselback Radieschen-Pickles
einfaches und schnelles Chili-Ingwer-Kimchi
vegane Sushi-Bowl

vegan marinierte Champignons – als Beilage oder Snack auf dem Buffet

Braune Champignons, kurz angebraten und mit einer würzigen Petersilien-Vinaigrette gemischt, ergibt einen köstlichen und veganen Champignonsalat. Perfekt für Partyplatten, Grill-Buffets oder als leichtes Mittagessen.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 6 Min.
Marinieren mind. 30 Min.
Arbeitszeit 46 Min.
Gericht Antipasti, Buffet, Gemüsebeilage, Salat Rezepte
Land & Region mediterran
Portionen 4 als Beilage
Kalorien 132 kcal

Equipment

Schälmesser
Messer
Schneidebrett
Pfanne

Zutaten
  

für den Salat benötigst du:

Marinade für die Pilze:

  • 1 kl. Bund Petersilie
  • 1-2 Zweige frische Minze
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel klein, oder Schalotte
  • 3 EL natives Olivenöl*
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 1 TL Oregano* getrocknet
  • ½ TL Chiliflocken* (optional)
  • 1 TL Zucker
  • Salz*
  • Pfeffer*

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Pilzmarinade vorbereiten:

  • Petersilie und Minze abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Knoblauch pellen, fein hacken oder reiben.
  • Zwiebel schälen und fein hacken.
  • In einer großen Schüssel oder tiefen Teller die Zutaten für die Salatmarinade mischen und mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken.

Pilze vorbereiten:

  • Champignons oder Pilze Ihrer Wahl putzen (nicht waschen). Größere Exemplare halbieren oder sogar vierteln.
  • Planzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin ca 4-5 Minuten rundherum anbraten.
  • Pilze zum Abkühlen beiseite stellen.

Marinieren:

  • Gebratene Champignons gut mit der Petersilien-Vinaigrette mischen.
  • Vor dem Servieren mindestens 30 Minuten marinieren lassen.
  • Wenn Sie sie länger im Voraus zubereiten möchten, kein Problem. Einfach bis zum Servieren im Kühlschrank ziehen lassen. Sie werden nur besser dadurch!

Notizen

TiPP: Wie weiter oben beschrieben, können sie für diesen marinierten Pilzsalat auch andere Pilzarten verwenden. Wenn Sie größere Pilze benutzen, schneiden Sie sie etwas kleiner.
Sie müssen die Pilze nicht unbedingt braten. Rohe Pilze funktionieren auch gut. Das ist einfach ihrem Geschmack überlassen. Ich bevorzuge gebratene Variante, für zusätzliche Aromen.
Den Zucker gegen Ahornsirup oder Agavendicksaft austauschen. Ganz ohne Süße mag ich es nicht, aber probieren Sie auch gern ein säuerliche Variante ohne Zucker oder Sirup.
Sie können den Pilz-Salat gut im Voraus zubereiten und bis zu 5-6 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Achten Sie darauf das alles gut mit der Marinade bedeckt bleibt.

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 132kcalCarbohydrates: 9gProtein: 4gFat: 12g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword beilagensalat, Champignonsalat, marinierte Champignons, marinierte Pilze, Pilzsalat, schneller Pilzsalat, vegane Salate
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison frühling, herbst, sommer, winter

eingelegte Champignons für Ihre nächste Partys pinnen?

einfach eingelegte Champignons - perfekt für Partys und als Beilage
einfach eingelegte Champignons – perfekt für Partys und als Beilage
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

©2023 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden
EnglishGerman

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?