Pasta alla Norma
zum Speiseplan hinzufügen:
Diese Rezept ist im Speiseplan gespeichert
Zur Einkaufsliste hinzufügen
Das Rezept wurde deiner Einkaufsliste zugefügt
Rezept drucken
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Diese sizilianische Pastagericht benannt nach der Oper "Norma" von Bellini. Ein Tomatensugo mit gebratenen Auberginenwürfeln. Dazu Ricotta salata.
Diese sizilianische Pastagericht benannt nach der Oper "Norma" von Bellini. Ein Tomatensugo mit gebratenen Auberginenwürfeln. Dazu Ricotta salata.
Portionen Vorbereitung Kochzeit Wartezeit
2Portionen 30Minuten 20Minuten 0Minuten
Portionen Vorbereitung
2Portionen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 0Minuten
Anleitungen
  1. Aubergine waschen und in ein Sieb geben. Mit etwas Salz bestreuen und vorsichtig mischen. Etwa 30 Minuten stehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit kochen Sie das Tomaten-Sugo. Dazu Knoblauch pellen und leicht zerdrücken. Basilikumblätter von den Stängeln zupfen und dabei 2 Stängel aufheben. Zwiebel pellen und fein würfeln. Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen und die zwei Basilikumstängel und die angedrückte Knoblauchzehe 2-3 Minuten anschwitzen. Heraus nehmen. Jetzt die Zwiebelwürfel in das Öl geben und glasig anschwitzen. Dosentomaten vorsichtig dazu geben, salzen und pfeffern. Etwa 15 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Basilikumblätter mit einem scharfen Messer in feine Streifen schneiden und unter das Sugo rühren.
  3. Während das Sugo kocht, in einer Pfanne reichlich Olivenöl erhitzen und die Auberginen-Würfel darin frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  4. Pasta nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser kochen, abgießen und zusammen mit den Auberginenwürfeln und dem Sugo in eine Pfanne geben und durchschwenken. Etwas Ricotta salata in die Pfanne reiben und nochmals schwenken. Pasta auf vorgewärmte Teller geben und mit reichlich Riotta salata bestreut servieren. Garniert wird mit einigen Basilikum-Blättern.
Rezept Hinweise

Tipp: Die sizilianische Pastasauce "Norma" passt zu fast allen Nudelsorten oder auch zu Kartoffel-Gnocchi.

Powered by deli-berlin.com