Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Maultaschen-Salat mediterran

Maultaschen-Salat heute mal mediterran. Egal ob die Maultaschen mit Fleisch oder Vegetarisch gefüllt sind oder beim Mittagessen übrig geblieben sind.
Kategorie Beilagen, gesunde Rezepte, Party & Fingerfood Rezepte, Salat Rezepte, Vorspeisen und Snacks
Region deutsch, griechisch, Italian
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 4 Maultaschen vegetarisch oder nicht, aus dem Kühlregal
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 1 Salatgurke
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bund Rucola
  • 100 g Büffel-Mozzarella im Stück oder kleine Kugeln
  • kl. Bund Schnittlauch
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Balsamico hell
  • 2 EL Sweet-Chili-Sauce aus den Asiamarkt
  • Kürbiskernöl / Olivenöl
  • Salz / Pfeffer

Anleitungen

  1. Maultaschen nach Packungsanweisung kochen und kurz in heißer Butter bräunen (braten). Bei Seite stellen und abkühlen lassen.
  2. Zwiebel abziehen und fein würfeln.
  3. Cocktailtomaten halbieren.
  4. Gurken halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Längs in Streifen schneiden und dann würfeln.
  5. Lauchzwiebel in schmale Ringe schneiden.
  6. Alles Gemüse in eine Schüssel geben. Ahornsirup, weißen Balsamico, Sweet-Chili-Sauce, Kürbiskernöl (oder Olivenöl), Salz und Pfeffer dazu geben. Vorsichtig mischen.
  7. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Rucola waschen und trocken schleudern. Rucola auf einen Teller geben, marinierten Tomaten-Gurkensalat drauf verteilen.
  8. Maultaschen dünn aufschneiden und auf dem Salat hübsch anrichten.
  9. Mozzarella dazu und mit dem frischen Schnittlauch betreuen.

Rezept-Anmerkungen

Guten Appetit!

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This