Hummus mit gebackenem Gemüse & Kresse-Mix - vegan

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

 

Hummus mit gebackenem Gemüse & Kresse-Mix - vegan

Wo sind die Hummusliebhaber? Heute gibt es feinstes hausgemachtes Hummus mit einem Mix aus gebackenem, frischen und gesunden Gemüse direkt vom Feld – das perfekte Gericht zum Sommer-Brunch! Getoppt mit Granatapfelkernen und buntem Shiso-Kresse-Mix.
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht BBQ & Grillen, Beilagen, Frühstück & Brunch, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Party & Fingerfood Rezepte, Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Land & Region arabisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

warmes Gemüse:

Hummus:

kaltes Gemüse:

  • 12 Kirschtomaten bunte
  • 1/2 Granatapfel
  • Oliven schwarz, grün
  • Kresse Shiso versch. Sorten

Sonst noch:

Equipment:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

für das gebackene Gemüse:

  • Alle Gemüse waschen und trocknen. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Zucchinis und Aubergine in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen. Gelbe Paprika halbieren, vierteln und entkernen. Schalotten pellen und besonder große halbieren. Die Peperoni darf bleiben wie sie ist.
  • Alle Gemüse in eine große Schüssel geben, salzen, wenig pfeffern, mit Olivenöl beträufeln und vorsichtig mischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und etwa 20 bis 25 Minuten in der obersten Schiene im Backofen backen. Eine leichte Bräunung ist erwünscht.

Hummus-Rezept:

  • Während das Gemüse im Ofen gart, Kichererbsen abgießen. Wasser vorerst aufheben.
  • Knoblauch pellen und grob würfeln.
  • Alle Zutaten für das Hummus in einem Hochleistungsmixer zu einer glatten Masse pürieren.

Anrichten:

  • Hummus auf einen Teller geben und mit einem Löffer eine "Kuhle" hineinstreichen. Etwas gutes Olivenöl hinein tröpfeln. Mit schwarzem Sesam und Chiliflocken bestreuen.
  • Gebackenes Gemüse drum herum verteilen. Kirschtomaten halbieren und mit den Oliven auf dem Teller verteilen.
  • Kresse vom Beet schneiden, mischen und über dem Gemüse verteilen. Ebenso die Granatapfelkerne.
  • Etwas Pfeffer aus der Mühle über alles. Fertig.

Notizen

Frisch gebackenes Baguette, Naanbrot..... alles passt dazu.
Beim Gemüse ist erlaubt was schmeckt und gefällt. Wir haben noch ein paar Blumenkohlröschen, grüne Erbsen und Pimientos de Padrón unter gemischt.
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword arabisch, gemüse, gesunde ernährung, salat
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?