Rezept

Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

vegetarischer Röstgemüse-Salat mit "Schneebällen"

Salat zum Satt-essen, mit orientalisch gewürztem Grillgemüse aus dem Backofen. Angerichtet mit Büffel-Mozzarella, Apfel-Senf-Dressing und Kürbiskernen.
Gericht: BBQ & Grillen, gesunde Rezepte, Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Portionen: 4 Personen
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 40 Minuten

Zutaten

  • 300 g Karotten
  • 300 g Rote Bete
  • 300 g Fenchelknolle
  • 3 rote Zwiebel
  • 10 EL Olivenöl
  • 7 EL Apfelessig
  • 2 EL Senf mittelscharf
  • 2 EL Honig
  • 50 g Kürbiskerne
  • 500 g Büffel-Mozzarella Mini-Mozzarella
  • Salz, Pfeffer
  • Sumach siehe Rezepttip
  • 1 TL Cumin Kreuzkümmel

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

  • Backofen vorheizen auf 200 °C.
  • Sumach mit 1 Teelöffel Salz und Cumin mischen.
  • Karotten putzen je nach Größe längs halbieren und vierteln. Fenchel in Spalten schneiden. Paprika entkernen und vierteln. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden.
  • Rote Bete schälen und in Spalten oder Scheiben (0,5 cm dick) schneiden.
  • Jetzt alle Gemüse mit der Sumach-Salz-Mischung und Olivenöl mischen. Dabei die Rote Bete immer getrennt in einer Schüssel behandeln, weil wir sonst einen komplett roten Salat bekommen.
  • Gemüse auf ein Backblech verteilen (Rote-Bete wieder getrennt) und im Ofen ca. 30 Minuten grillen. Die Rote Bete wird je nach Größe sicherlich etwas länger benötigen. Bitte prüfen 😉
  • In der Zwischenzeit rühren wir uns das Dressing an. Dazu einfach Apfel-Essig, Salz, Pfeffer, Honig und Senf verquirlen. Öl langsam unterschlagen. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Abkühlen lassen.
  • Gemüse nach dem Backen abkühlen lassen, vorsichtig mit dem Dressing mischen und auf einer Platte anrichten. Mit Mini-Mozzarella und Kürbiskernen bestreut servieren.

Anmerkungen

Tipp: Als Gemüse können Sie auch jedes andere Wurzelgemüse wie Pastinake, Petersilienwurzel, Lila- oder gelbe Karotten verwenden. Außerdem gebackener Hokkaidokürbis. Alles angerichtet auf frischem Feldsalat.
 
[su_row]
[su_column size="1/2"] Sumach ist ein fruchtig-säuerliches Gewürzpulver, ähnlich Zitrone aber lange nicht mit soviel intensiver Säure.[/su_column]
[su_column size="1/2"] [amazon_link asins='B002YCNX8I' template='ProductAd' store='deli-berlin-21' marketplace='DE' link_id='48129cc3-e620-11e6-b582-15221e551bf5'] [/su_column]
[/su_row]

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?