griechisches Moussaka - Original-Rezept

Moussaka – griechischer Auberginen-Auflauf

Moussaka ist ein beliebtes Ofengericht aus Griechenland. Dieser würzige Auflauf besteht aus Hackfleisch, Tomaten, Auberginen und Kartoffeln.

Moussaka richtig schichten, so gehts:

Moussaka auch vegetarisch?

Natürlich kann man die griechische Moussaka auch vegetarisch zubereiten. Dafür kannst Du Tofu als vegetarische Fleisch-Alternative krümelig anbraten. Auch bissfest in Tomatensauce gekochte Linsen sind eine Alternative zum Fleisch.

Was isst man zu Moussaka?

Moussaka ist in Griechenland eine Hauptmahlzeit. Gemüse, Fleisch und Sauce alles in einer Auflaufform. Gut dazu passt ein frischer griechischer Salat, Salat aus Nudelreis oder Reisnudel-Salat mit Mozzarella.

griechisches Moussaka - Original-Rezept
Drucken Pin
Merken
5 von 1 Bewertung

griechisches Moussaka-Rezept

Moussaka aus Kartoffeln, Aubergine, Tomaten, Rinderhack und Kräutern. Frisches Gemüse und mediterrane Kräuter, das schmeckt Sommer-Sonne und Urlaub...
Gericht: Fleisch & Geflügel, Gratin, Grundrezepte, Hauptgericht, lamm
Land & Region: griechisch
Keyword: auflauf, gratin, griechisch kochen, mit fleisch, moussaka
Schwierig: einfach
Lifestyle: omnivorisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 970kcal
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten

Zutaten

Gemüse

Für das Hackfleisch:

  • 500 g Rinderhack oder Lammhack
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kl. Bund Oregano
  • 500 g Dosentomaten in Stücke
  • ½ TL Zimt gemahlen

für die Béchamelsoße

  • 3 EL Butter
  • 5 EL Mehl
  • 750 ml Milch
  • 250 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Käse

  • 75 g Kefalotiri griechischen Hartkäses, alternativ Parmesan

Zubereitung

Gemüse vorbereiten:

  • Auberginen waschen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf Küchenkrepp legen und leicht einsalzen. 15 Minuten ziehen lassen. (das dient dazu das Wasser aus den Auberginen zu ziehen, damit es nicht später beim Braten oder Überbacken austritt)
  • In der Zwischenzeit die Kartoffeln (mit Schale) waschen und etwa 20 Minuten kochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und pellen. Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Tomaten waschen und ebenfalls in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Auberginenscheiben braten:
    Von den Auberginen das ausgetretene Wasser abtupfen. In einer Pfanne 3 Esslöffel Olivenöl erhitzem und die Auberginenscheiben darin goldbraun anbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit etwas Pfeffer würzen.

Hackfleich braten:

  • 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne oder weiten Topf erhitzen. Hackfleisch darin krümelig anbraten.
  • Gehackte Zwiebeln und Knoblauch mit braten.
  • Frischen Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und zum Fleisch geben.
  • Dosen-Tomaten einrühren, alles aufkochen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen.

Béchamelsoße vorbereiten:

  • Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Mehl dazu geben und unter ständigen Rühren darin hell anschwitzen.
  • Kalte Milch und Brühe einrühren, aufkochen und 3-4 Minuten köcheln und andicken lassen.
  • Vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Eier einrühren.

Auflaufform füllen und backen:

  • Auflaufform mit etwas Öl gut einfetten.
  • Zuerst die Kartoffelscheiben auf dem Boden verteilen.
  • Hackfleisch auf den Kartoffeln geben.
  • Tomaten- und Auberginen-Scheiben abwechselnd und etwas überlappend auf das Hack legen.
  • Béchamelsoße über das Gemüse geben und glatt streichen.
  • Käse darauf streuen.
  • Moussaka im vorgeheizten Backofen (200 °C) etwa 35 bis 40 Minuten goldig braun backen.

Anmerkungen

TiPP: Moussaka kann man gut vorbereiten und gebacken etwa 1-2 Tage im Kühlschrank aufheben. Einfach bei etwa 140 - 150 °C  15 bis 20 Minuten aufwärmen.

Nährwert

Serving: 1Port. | Calories: 970kcal | Carbohydrates: 29g | Protein: 37g | Fat: 75g
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
griechisches Moussaka - Original-Rezept
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






*

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?