spaghetti bolognese
5 von 1 Bewertung
Drucken

Pasta mit herzhafter Bolognese

Spaghetti Bolognese ein Klassiker auf heimischen Mittagstischen. So wirds gemacht, so schmeckt es am besten....

Kategorie Beilagen, Fleisch und Geflügel, Pasta und Nudeln
Region Italian, mediterran
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 2 Stunden
Arbeitszeit 2 Stunden 20 Minuten
Portionen 4
Kalorien 405 kcal

Zutaten

Anleitungen

  1. Knoblauch und Zwiebel pellen und fein würfeln.

  2. Sellerie und Karotten putzen und waschen. In kleine Würfel schneiden.

  3. 1 EL Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Gemüsewürfel zusammen mit Zwiebel und Knoblauch, bei mittlerer Hitze, anschwitzen. Herausnehmen und beiseite stellen.

  4. Restliches Butterschmalz in selben Topf stark erhitzen und das komplette Hackfleisch braun anbraten. Dabei das Hack mimmer mit dem Pfannenwender oder Kochlöffel zerteilen, damit es locker und krümelig wird.


  5. Prise Zucker dazu geben, kurz karamellisieren lassen und dann das Tomatenmark unterrühren. Weitere 4 Minuten braten lassen.

  6. Jetzt die gebratenen Gemüsewürfel wieder dazu geben. Mit Pfeffer, Paprika, Thymian und Lobeer würzen.

  7. Mit Rotwein ablöschen, Tomaten mit der Flüssigkeit dazu geben und die Speckschwarte hinein legen. Lassen Sie es solange schmoren, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Ständig umrühren.

  8. 2 Stunden bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel schmoren lassen. Wird die Bolognese zu dick, Tomatensaft angießen bis sie die gewünschte Konsistenz hat.

  9. Nach 2 Stunden Kochzeit dieSpeckschwarte, Thymianstengel und Lorbeerblatt entfernen. Sahne angießen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Rezept-Anmerkungen

Dazu Spaghetti oder Pasta Ihrer wahl mit frisch geriebenem Parmesan.

Nutrition Facts
Pasta mit herzhafter Bolognese
Amount Per Serving
Calories 405 Calories from Fat 225
% Daily Value*
Total Fat 25g 38%
Total Carbohydrates 10g 3%
Protein 30g 60%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.