Rezept: Quinoa-Süßkartoffel-Salat mit grünem Tahini - vegan

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Drei Gründe gerade jetzt Walnüsse zu essen!

  • geröstet mit Ahornsirup = herbstliche magische Süßigkeit 😉
  • macht Dich satt
  • gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die wichtig für Ihren Körper und Ihr Gehirn sind. Helfen bei der Bekämpfung von Depressionen, Angstzuständen und Entzündungen

Ein wahres Superfood.

Rezept: Quinoa-Süßkartoffel-Salat mit grünem Tahini - vegan

Quinoa-Süßkartoffel-Salat mit grünem Tahini - vegan

Gebackene Süßkartoffeln, Kichererbsen, karamellisierte Schalotten, Ahornwalnüsse und Quinoa ergeben eine köstliche und sättigende Mahlzeit im Herbst.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Beilagen, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Land & Region südamerika
Portionen 4 Portionen
Kalorien 106 kcal

Zutaten
  

Dressing-Vorschlag:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Süßkartoffeln schälen und würfeln.
  • Süßkartoffelwürfel mit etwas Olivenöl und einer Prise Salz mischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Rosmarin dazu geben und etwa 15 Minuten im Backofen rösten.
  • Schalotten pellen und grob würfeln.
  • Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Mit den Schalotten zu den Süßkartoffeln geben und weitere 15 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit den Quinoa nach Packungsangaben zubereiten.
  • Walnüsse mit Ahornsirup und etwas Salz in einer Schüssel mischen. Ahorn-Walnüsse mit auf das Blech geben und wiederum 5 Minuten backen.
  • Entfernen Sie die Kräuter.
  • Grünkohl oder Salat Ihrer Wahl in dünne Streifen schneiden oder zupfen.
  • Süßkartoffeln, Ahornwalnüsse und Kichererbsen mit gekochtem Quinoa, Grünkohl und Dressing servieren.

Notizen

TiPP: Als Dressing-Idee empfehlen wir unser grünes Tahini-Dressing vom Currygebackenem Fenchelsalat oder einfach nur Zitrone-Olivenöl-Mischung mit einer Prise Salz.

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 106kcalCarbohydrates: 9gProtein: 2.7gFat: 7.3gSodium: 123mgSugar: 1.2gVitamin A: 115IU
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Rezept: Quinoa-Süßkartoffel-Salat mit grünem Tahini - vegan
Keyword quinoa, salat, salatsauce
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison herbst
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?