fruchtig frischer Sesam-Quinoa - vegan – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

fruchtig frischer Sesam-Quinoa – vegan

Fruchtig frischer Sesam-Quinoa - Vegan: Eine Fusion köstlicher Aromen

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Fruchtig frischer Sesam-Quinoa – Vegan: Eine Fusion köstlicher Aromen

Willkommen in der Welt der kulinarischen Kreativität, in der süße Mango und Papaya auf herzhafte Noten von Tamari, schwarzem Sesam und goldenem Quinoa treffen. Dieses fruchtig frische Sesam-Quinoa-Rezept ist nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch eine Augenweide auf dem Teller. Lassen Sie sich von der köstlichen Fusion von Texturen und Aromen überraschen, während Sie diese gesunde, vegane Schüssel genießen.

Was Sie an diesem Rezept lieben werden ❤️


Diese fruchtige Sesam-Quinoa-Bowl ist nicht nur ein Geschmackserlebnis, sondern auch eine Hommage an die Vielfalt der Zutaten. Die süße Mango und Papaya harmonieren perfekt mit dem herzhaften Geschmack von Tamari, dem nussigen Aroma von schwarzem Sesam und der Textur des goldenen Quinoas. Die Avocadofächer verleihen dem Gericht eine cremige Note, während das Zitronen-Dressing einen erfrischenden Kontrast setzt. Diese Schüssel ist nicht nur ein Fest für die Sinne, sondern auch ein Geschenk an Ihren Körper, dank der gesundheitsfördernden Eigenschaften der ausgewählten Zutaten.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Goldenes Quinoa

Quinoa, auch als „Gold der Inka“ bekannt, ist nicht nur reich an Proteinen, sondern auch an Ballaststoffen. Es liefert eine Fülle von Nährstoffen wie Eisen, Magnesium und Mangan, die zur allgemeinen Gesundheit beitragen.

Mango und Papaya

Diese exotischen Früchte sind nicht nur lecker, sondern auch voller Vitamin C, Ballaststoffe und Antioxidantien. Sie fördern die Verdauung, stärken das Immunsystem und sorgen für eine gesunde Haut.

Schwarzer Sesam

Abgesehen von seinem köstlichen, nussigen Geschmack, ist schwarzer Sesam reich an Eisen, Kalzium und Magnesium. Diese winzigen Samen fügen nicht nur eine knusprige Textur hinzu, sondern bieten auch eine Extraportion Nährstoffe.

Avocado

Die cremige Avocado ist eine hervorragende Quelle von gesunden Fetten, Vitaminen und Antioxidantien. Sie fördert die Herzgesundheit und versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen.

Tamari (glutenfreie Sojasauce)

Tamari ist nicht nur eine glutenfreie Alternative zur Sojasauce, sondern auch eine Quelle von Proteinen und wichtigen Aminosäuren. Es verleiht der Schüssel einen herzhaften Geschmack ohne den Einsatz von Gluten.

*auch lecker

exotische Aromen: Quinoa-Salat mit cremigem Erdnuss-Ingwer-Dressing
Dieses bunte und aromatische Gericht vereint frische Zutaten wie Quinoa, geriebenen Rotkohl, Paprika, Karotten und Kräuter zu einem Geschmackserlebnis, das Sie begeistern wird. Das cremige Erdnuss-Ingwer-Dressing mit einem Hauch von Sesamöl, Sojasauce und frischer Limette verleiht diesem Salat einen exotischen Twist.
Zum Rezept
Gesunder Power-Salat: Quinoa mit köstlichem Erdnuss-Ingwer-Dressing
Gesunder Power-Salat: Quinoa mit köstlichem Erdnuss-Ingwer-Dressing

Die Geschichte von „Fruchtig frischer Sesam-Quinoa“! Dieses Rezept ist mehr als nur eine Zusammenstellung von Zutaten – es erzählt eine Geschichte. Eine Geschichte von der Fusion verschiedener Kulturen und Geschmacksrichtungen. Die süße Mango und Papaya erinnern an tropische Paradiese, während der schwarze Sesam und das goldene Quinoa die Vielfalt der Erde widerspiegeln. Diese Schüssel ist eine Hommage an die kulinarische Kreativität und die Freude am Experimentieren in der Küche.

Wie man die Sesam-Quinoa Bowl zubereitet: Schritt für Schritt

Schritt 1: Quinoa kochen

Starten Sie mit dem goldenen Quinoa und kochen Sie es gemäß den Packungsangaben. Lassen Sie es anschließend abkühlen.

Schritt 2: Vorbereitung der Früchte

Schälen Sie die reife Mango und Papaya, schneiden Sie sie in Scheiben. Halbieren Sie die reife Avocado, entfernen Sie die Schale und den Kern, und schneiden Sie sie längs in Scheiben.

Schritt 3: Granatapfel und Sesam

Klopfen Sie die Granatapfel-Kerne aus dem Gehäuse. Rösten Sie den schwarzen Sesam leicht in einer Pfanne, um sein Aroma zu intensivieren.

Schritt 4: Zitronen-Tamari-Dressing

Für das Dressing pressen Sie den Saft einer Zitrone aus und mischen Sie ihn mit Tamari. Würzen Sie die Mischung mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Schritt 5: Anrichten und Servieren

Richten Sie die abgekühlte Quinoa, die geschnittenen Früchte und Avocado dekorativ auf Tellern oder einer Platte an. Bestreuen Sie die Schüssel mit geröstetem schwarzen Sesam und beträufeln Sie sie großzügig mit dem Zitronen-Tamari-Dressing.

Sie können den Quinoa-Salat auf frischen Blättern aus einem Romaherz anrichten oder alle Zutaten in Würfel schneiden und mit dem Zitronen-Tamari-Dressing mischen, wenn Sie es eilig haben.

Insgesamt bietet diese fruchtig frische Sesam-Quinoa-Bowl nicht nur einen Geschmacksschmaus, sondern auch eine Reise durch die kulinarische Vielfalt und die gesunden Aspekte der verwendeten Zutaten. Experimentieren Sie mit den Texturen und Aromen, passen Sie das Rezept an Ihre Vorlieben an und erleben Sie die Freude, eine Schüssel voller Geschmack und Nährstoffe zu genießen. Guten Appetit!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Die Zubereitung eines fruchtig frischen Sesam-Quinoa-Salats mag auf den ersten Blick einfach erscheinen, aber es gibt einige Tipps und Tricks, die dieses Rezept zu einem herausragenden kulinarischen Erlebnis machen können.

Die Kunst des Quinoa-Kochens

Quinoa ist eine proteinreiche Alternative zu traditionellen Getreidesorten und bildet die Grundlage dieses Salats. Der Trick besteht darin, das Quinoa gemäß den Packungsangaben zu kochen und es anschließend vollständig abkühlen zu lassen. Dadurch behält es seine charakteristische Konsistenz und verbindet sich perfekt mit den anderen Zutaten.

Die perfekte Avocado-Schneidetechnik

Eine reife Avocado zu schneiden, kann manchmal eine Herausforderung sein. Der Vertrauens-Tipp hierbei ist, die Avocado halbieren, die Schale entfernen und den Kern auslösen. Anschließend lässt sie sich leicht in gleichmäßige Scheiben schneiden, die nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch überzeugen.

Extra Tip

Die Magie des Zitronen-Tamari-Dressings: Das Dressing ist das Herzstück dieses Rezepts. Verleihen Sie ihm das gewisse Etwas, indem Sie den Saft einer frischen Zitrone mit glutenfreier Tamari-Sojasauce mischen. Durch das kräftige Abschmecken mit Salz und Pfeffer wird das Dressing zu einem geschmacklichen Highlight, das den gesamten Salat veredelt.

Lagern & Aufwärmen

Die Frage nach der Lagerung und dem Aufwärmen dieses fruchtig frischen Sesam-Quinoa-Salats ist entscheidend, um seine Qualität und Frische zu bewahren.

Clever Lagern für langanhaltende Frische

Nachdem der Salat kunstvoll angerichtet wurde, ist es wichtig zu wissen, wie man ihn am besten lagert, um seine Frische zu bewahren. Am besten eignet sich hierfür ein luftdichter Behälter im Kühlschrank. So bleibt der Salat bis zu zwei Tage lang frisch und kann bei Bedarf genossen werden.

Der Trick beim Aufwärmen

Wenn Sie den Salat aufwärmen möchten, empfiehlt es sich, dies behutsam zu tun, um die Frische der Zutaten zu erhalten. Verwenden Sie hierfür die Mikrowelle mit niedriger Leistung oder erwärmen Sie den Salat in einer Pfanne bei geringer Hitze. Achten Sie darauf, den Salat nicht zu lange zu erhitzen, um die knackige Konsistenz der Früchte und Gemüse zu bewahren.

Variationen & Ergänzungen

Die Vielseitigkeit dieses Rezepts ermöglicht es, kreative Variationen und Ergänzungen auszuprobieren, um den individuellen Geschmack zu treffen.

Exotische Früchte für Abwechslung

Statt Mango und Papaya können Sie andere exotische Früchte wie Ananas, Kiwi oder sogar reife Erdbeeren hinzufügen. Diese Variationen verleihen dem Salat eine erfrischende Note und sorgen für Abwechslung auf dem Teller.

Nussige Aromen für mehr Crunch

Um dem Salat eine zusätzliche Textur zu verleihen, können Sie geröstete Nüsse oder Mandeln hinzufügen. Das nussige Aroma harmoniert perfekt mit den fruchtigen Noten und dem herzhaften Sesam.

Ein Hauch von Frische mit Kräutern

Frische Kräuter wie Koriander oder Minze verleihen dem Sesam-Quinoa-Salat eine aromatische Frische. Hacken Sie die Kräuter fein und mischen Sie sie unter den Salat oder streuen Sie sie als Topping darüber.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Ist der Sesam-Quinoa-Salat auch für Gäste geeignet?
Absolut! Dieser farbenfrohe und geschmacksintensive Salat eignet sich hervorragend als beeindruckende Vorspeise oder leichtes Hauptgericht für Gäste. Die bunten Zutaten und das ansprechende Arrangement machen ihn zu einem echten Hingucker auf dem Esstisch.

Kann ich den Salat im Voraus zubereiten?
Ja, der Sesam-Quinoa-Salat eignet sich hervorragend zur Vorbereitung im Voraus. Kochen Sie den Quinoa und bereiten Sie die Zutaten vor, lagern Sie sie jedoch getrennt. Das Anrichten sollte kurz vor dem Servieren erfolgen, um die Frische und den visuellen Effekt zu maximieren.

Kann ich das Dressing im Voraus zubereiten?
Ja, das Dressing lässt sich problemlos im Voraus zubereiten. Bewahren Sie es in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf und schütteln Sie es vor dem Servieren gut durch, um die Aromen zu vereinen.

Fruchtig frischer Sesam-Quinoa - Vegan: Eine Fusion köstlicher Aromen
fruchtig frischer Sesam-Quinoa – vegan

Fazit: Insgesamt ist der fruchtig frische Sesam-Quinoa-Salat ein Fest für die Sinne. Die Kombination aus süßer Mango, saftiger Papaya, herzhaftem Quinoa und dem aromatischen Dressing macht diesen Salat zu einer wahren Gaumenfreude. Die Tipps und Tricks zur Zubereitung, die Lagerung und Aufwärmtechniken, die kreativen Variationen sowie die schnellen Antworten auf mögliche Fragen bieten Ihnen alle Werkzeuge, um dieses Rezept perfekt in Ihren kulinarischen Alltag zu integrieren. Gönnen Sie sich und Ihren Gästen dieses farbenfrohe und gesunde Geschmackserlebnis – ein Genuss für jeden Anlass!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Fruchtig Frischer Sesam-Quinoa-Salat mit Exotischer Note

Tauchen Sie ein in die Welt der Aromen mit unserem fruchtig frischen Sesam-Quinoa-Salat! Diese bunte Komposition aus goldenem Quinoa, süßer Mango, saftiger Papaya und herzhaftem schwarzen Sesam wird durch ein erfrischendes Zitronen-Tamari-Dressing gekrönt. Mit einem Avocadofächer und den köstlichen Granatapfelkernen wird diese vegane Köstlichkeit zu einem wahren Fest für die Sinne. Erfahren Sie in diesem Rezept, wie Sie die perfekte Balance zwischen Süße und Herzhaftigkeit erreichen und den Salat mit kreativen Variationen Ihren persönlichen Vorlieben anpassen können. Gönnen Sie sich und Ihren Gästen dieses farbenfrohe und gesunde Geschmackserlebnis – ein Genuss für jeden Anlass!
Ari
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Gericht Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Küche asiatisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

Für die Salat-Bowl:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Wir starten mit dem Kochen des Quinoa nach Packungsangaben. Dann abkühlen lassen.
  • Währenddessen Mango und Papaya schälen. und in Scheiben schneiden.
  • Avocado halbieren, Schale entfernen, Kern auslösen und längs in Scheiben schneiden.
  • Granatapfel-Kerne aus dem Gehäuse klopfen.
  • Für das Dressing die Zitrone auspressen und den Saft mit Tamari mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  • Alle Zutaten dekorativ auf Tellern oder Platte anrichten mit schwarzem Sesam betreuen und mit dem Dressing beträufelt servieren.

Notizen

TiPP: Anrichten können Sie den Quinoa-Salat auf frischen blättern aus einem Romaherz. 
Wer nicht ganz soviel Wert auf die Optik legt, kann auch alle Zutaten in Würfel schneiden und zusammen mit den Zitronen-Tamari-Dressing mischen. 

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 412kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen