veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing

veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Mexikanischer Nudelsalat mit pikantem Chipolte-Dressing!

Willkommen, liebe Foodies, zu einer kulinarischen Reise in die Welt der veganen Tex-Mex-Küche! Dieses Mal haben wir wieder Mais, Bohnen, Tomaten, Avocado, gemischt zu einem mexikanischen Salat. Diese varianter unterscheidet sich durch die zusätzlichen Nudeln von unseren anderen mexikanischen Salat-Favoriten mit cremigen Koriander-Dressing und Tortillastreifen. Nun, heute enthülle ich das Geheimnis eines unwiderstehlichen Gerichts, das nicht nur deine Geschmacksknospen, sondern auch dein Herz höherschlagen lässt. Der vegane Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigem Chipotle-Dressing ist nicht nur ein Fest für die Sinne, sondern auch ein Paradebeispiel für die Vielfalt und den Geschmack, den die pflanzliche Küche bieten kann.

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Dieser bunte Nudelsalat ist mehr als nur eine Mahlzeit – er ist eine Geschmacksexplosion! Die Kombination aus al dente gekochten Nudeln, saftigen Kirschtomaten, knackigem Paprika, würzigen schwarzen Bohnen und der cremigen Avocado macht diesen Salat zu einem wahren Gaumenschmaus. Doch das ist noch nicht alles! Das Chipotle-Dressing verleiht diesem Gericht eine pikante Note, die perfekt mit den frischen Aromen harmoniert.

Die Vielseitigkeit dieses Rezepts ist ebenfalls beeindruckend. Ob als leichtes Mittagessen, farbenfroher Beitrag zum nächsten Grillfest oder als beeindruckende Beilage auf dem Party-Buffet – dieser Nudelsalat ist immer die richtige Wahl.

veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing
veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing
DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Pasta: Die Basis dieses Gerichts sind deine Lieblingsnudeln. Wähle eine Sorte, die gut mit den anderen Zutaten harmoniert und al dente gekocht eine perfekte Textur behält.

Schwarze Bohnen: Diese kleinen Kraftpakete sind nicht nur lecker, sondern auch reich an Proteinen und Ballaststoffen. Sie sorgen für eine lang anhaltende Sättigung und bringen eine angenehme Herzhaftigkeit in den Salat.

Kirschtomaten: Diese süßen, kleinen Tomaten platzen förmlich vor Geschmack. Sie fügen dem Salat eine fruchtige Frische hinzu und sind zudem reich an Antioxidantien.

Avocado: Das grüne Gold der veganen Küche! Avocado verleiht dem Salat eine cremige Konsistenz und liefert gleichzeitig gesunde Fette. Ein Muss für Liebhaber von sättigenden Salaten.

Chipotle in Adobo-Sauce: Diese würzigen, geräucherten Jalapeños verleihen dem Dressing eine unverkennbare Note. Chipotle ist nicht nur geschmacksintensiv, sondern enthält auch Capsaicin, das für seine stoffwechselanregenden Eigenschaften bekannt ist.

*auch lecker

Soja-TexMex gefüllte Rondini – Vegane Genüsse für ein Texanisch-Mexikanisches Festmahl

Mit TexMex Soja Geschnetzelten gefüllte Rondini. Der gefüllter Minikürbis ist ein veganer Leckerbissen, der nicht nur einfach zuzubereiten ist, sondern auch perfekt auf jedes vegane Buffet passt.
zum Rezept …
Soja-TexMex gefüllte Rondini - vegan gefüllter Minikürbis

Die Geschichte von “Veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit Cremigem Chipotle-Dressing”! Die Ursprünge dieses Rezepts reichen tief in die Herzschlagadern der mexikanischen Küche. Tex-Mex, eine Fusion von texanischer und mexikanischer Kochtradition, hat die Welt mit seinen kühnen Aromen und kreativen Kombinationen erobert. Dieser Nudelsalat ist eine Hommage an diese reiche kulinarische Geschichte und eine moderne Interpretation, die den Geist der Pflanzenküche einfängt.

Wie man “Veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit Cremigem Chipotle-Dressing” zubereitet: Schritt für Schritt

1. Nudelsalat vorbereiten
Beginne mit deinen Lieblingsnudeln, die nach Packungsanweisung bissfest gekocht werden. Nach dem Abgießen kühlst du sie unter kaltem Wasser ab und vermengst sie leicht mit Olivenöl, um ein Zusammenkleben zu verhindern.

2. Gemüse vorbereiten
Brate die Maiskolben in heißem Olivenöl an, bis sie eine goldene Farbe bekommen. Alternativ kannst du vorgegarten Dosenmais verwenden. Die Kirschtomaten halbieren oder vierteln, die Bohnen abspülen und abtropfen lassen, Paprika, Lauchzwiebeln, und Koriander oder Petersilie vorbereiten.

3. Dressing zubereiten
Für das cremige Chipotle-Dressing hackst du die Chipotle in Adobo-Sauce fein und mischst sie mit Sojajoghurt, Limettensaft, Agavensirup, gehacktem Knoblauch, Paprikapulver und einer Prise Salz. Abschmecken nicht vergessen!

4. Zusammenführen und servieren
Alle vorbereiteten Zutaten vorsichtig vermengen und das Dressing darüber gießen. Für den letzten Schliff optional veganen Käse oder Cotija sowie knusprige Tortilla-Chips hinzufügen.


Der vegane Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigem Chipotle-Dressing ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern ein Fest der Aromen und Texturen. Die frischen Zutaten, kombiniert mit dem würzigen Chipotle-Dressing, machen dieses Gericht zu einem Highlight jeder Mahlzeit. Egal, ob du Veganer bist oder einfach nach einer gesunden und schmackhaften Option suchst – dieser Nudelsalat wird dich begeistern. Probiere es aus und lass dich von den Aromen Mexikos verführen!

Mais braten
veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing

Tipps & Tricks zum Rezept!

Perfekte Nudeln: Koche die Nudeln bissfest und spüle sie unter kaltem Wasser ab, um ein Zusammenkleben zu verhindern. Ein Esslöffel Olivenöl sorgt für zusätzliche Lockerheit.

Maisgenuss: Brate die Maiskolben oder Dosenmais in Olivenöl an, um ein köstlich goldbraunes Aroma zu entwickeln. Für den besonderen Kick kannst du auch gegrillten Mais verwenden.

Kreative Variationen: Experimentiere mit verschiedenen Gemüsesorten wie gerösteter Zucchini oder gegrillten Auberginen, um dem Nudelsalat eine persönliche Note zu verleihen.

Bonus Ratschlag

Hochwertige Zutaten: Wähle hochwertige, frische Zutaten, um den vollen Geschmack dieses Tex-Mex-Nudelsalats zu erleben. Frische Avocados, knackige Kirschtomaten und aromatische Kräuter machen den Unterschied.

Lagern

Perfekt für Meal Prep: Dieser Nudelsalat eignet sich ideal für die Vorbereitung von Mahlzeiten. Lagere das Dressing separat und füge es erst kurz vor dem Servieren hinzu, um ein Welken des Salats zu verhindern.

Kühl lagern: Reste können problemlos im Kühlschrank aufbewahrt werden. Frische Zutaten wie Avocado sollten jedoch erst kurz vor dem Verzehr hinzugefügt werden.

Variationen & Ergänzungen

Proteinhaltig: Erhöhe den Proteingehalt mit gegrilltem Tofu oder füge geröstete Kichererbsen hinzu.

Würzige Note: Experimentiere mit verschiedenen scharfen Saucen oder füge Jalapeños für eine zusätzliche Schärfe hinzu.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Kann ich das Dressing im Voraus zubereiten?

Ja, das Dressing kann im Voraus vorbereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Welche Nudelsorte eignet sich am besten?

Verwende deine Lieblingsnudelsorte – Penne, Farfalle oder Vollkornnudeln passen hervorragend.

veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing
veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing

Fazit: Der vegane Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigem Chipotle-Dressing vereint frische Aromen, knackiges Gemüse und einen Hauch von Schärfe zu einem wahren Geschmackserlebnis. Perfekt für die Mittagspause oder als beeindruckendes Gericht für gesellige Anlässe. Experimentiere mit den Zutaten und mache ihn zu deinem eigenen!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Deli Shirt Shop
Deli Shirt Shop

Veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit Cremigem Chipotle-Dressing: Ein Geschmackserlebnis für deine Mittagspause!

veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing
Genieße die Mittagspause mit unserem veganen Tex-Mex-Nudelsalat! Frische Zutaten, cremiges Chipotle-Dressing und köstliche Variationen machen ihn unwiderstehlich. Probiere es aus!
Ari
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 20 Minuten
Koch- /Backzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Gemüserezepte, Salat Rezepte
Küche Mexico, südamerika
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

für den Tex-Mex-Nudelsalat:

  • 350 g Pasta - deine Lieblingsnudeln
  • 400 g schwarze Bohnen - alternativ Kidneybohnen
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 rote Paprika
  • 3 Lauchzwiebeln
  • kl. Bund Koriander* - oder Petersilie für die Koriander-Hasser
  • 2 Maiskolben - vorgegart oder Dosenmais
  • 1-2 Avocado
  • 2 Esslöffel Olivenöl*

für das Chipotle-Dressing:

für das Topping (optional):

  • vegan Käse - oder Cotija wenn nicht vegan
  • Tortilla-Chips

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Für den Nudelsalat die Nudeln deiner Wahl nach Packungsanweisung bissfest kochen. Nach dem Kochen in ein Sieb gießen und unter fließenden kalten Wasser abkühlen. Damit sie nicht zusammenkleben einfach mit einen Esslöffel Olivenöl mischen. Beiseite stellen.
  • Maiskolben im heißen Olivenöl braten, bis sie ringsherum Farbe bekommen haben. Abkühlen lassen und vom Kolben schneiden. (Dosenmais einfach mit etwas weniger Öl goldbraun anbraten und auf Küchenkrepp abkühlen lassen.)
  • Kirschtomaten waschen und halbieren. Große Exemplare vierteln.
  • Bohnen in ein Sieb abgießen und abspülen. Gut abtropfen lassen.
  • Paprika waschen, halbieren, entkernen und die weißen Trennwände entfernen. Paprika in kleine Würfel oder Streifen schneiden.
  • Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Koriander (oder Petersilie) waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Avocado halbieren, entkernen, Schale abziehen und grob würfeln.
  • Alle Salat-Zutaten vorsichtig vermischen.

Chipotle Dressing:

  • Chipotle in Adobo-Sauce fein hacken, danach in einer Schüssel mit allen anderen Zutaten mischen.
  • Mit Salz abschmecken.

Finish und Anrichten:

  • Nudelsalat in einer Schüssel oder portionsweise auf Tellern servieren. Dressing und Limettenspalten dazu reichen.
  • Optional kannst Du gern Tortilla-Chips und/oder veganen Käse darüber verteilen.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 545kcalCarbohydrates: 51gProtein: 25gFat: 24g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing
veganer Tex-Mex-Nudelsalat mit cremigen Chipotle-Dressing

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen