Mohn-Schmand-Kuchen

Mohn-Schmand-Kuchen

Sharing Is Caring! Gib's weiter an Freunde und Familie, wenn es dir gefallen hat...


Mohn-Schmand-Kuchen

Cremiger Mohn-Schmand-Kuchen, ist aus mehreren Back-Rezepten zusammengestellter Kuchen. Mohnkuchen mit einem cremigen Käsekuchen-Topping aus Schmand.

Springe zu Rezept Rezept drucken Merken

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Ist es Kuchen oder Dessert? Dieser Mohn-Schmand-Kuchen ist so lecker, dass es schwer zu sagen ist. In jedem Fall werden Ihre Familie oder Gäste von der Köstlichkeit Ihrer Backbegabung beeindruckt sein. Dieses Mohnkuchen-Rezept wird mehreren Rezepten inspiriert. Er hat einen einfachen Mürbeteigboden, eine leckere Mohnfüllung und einen gebackenen Sauerrahmbelag.

Mohn-Schmand-Kuchen

Mohn-Schmand-Kuchen

Cremiger Mohn-Schmand-Kuchen, ist aus mehreren Back-Rezepten zusammengestellter Kuchen. Mohnkuchen mit einem cremigen Käsekuchen-Topping aus Schmand.
Backzauber
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 50 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Gericht Kuchen / Gebäck
Küche deutsch
Portionen 26 cm Springform

Zutaten
  

Für den Mürbeteigboden:

Für die Mohnfüllung:

  • 500 ml Milch
  • 100 g Weichweizengrieß
  • 80 g Zucker
  • 150 g Mohn ganz oder gemahlen
  • 2 Pck. Vanillezucker*
  • 250 g Schmand
  • 50 g Butter weich, Zimmertemperatur

Für das Schmand-Topping:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Backofen vorheizen auf 200 °C.
  • Springform mit Backpapier auslegen oder einfetten.

Mürbeteig:

  • Für den Teig das Weizenmehl mit dem Zucker mischen. Dann mit Vanille-Extrakt, Ei und weiche Butter zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, etwas flach drücken, in Klarsichtfolie einschlagen und für etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • ⅔ des Teiges auf dem Boden der Springform ausrollen. Aus dem Rest den Rand formen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  • Die Form auf dem unteren Rost in den Backofen schieben und den Boden etwa 10 Minuten vorbacken.

Mohnfüllung:

  • Milch, Zucker und Vanillezucker zum Kochen bringen.
  • Milch vom Herd nehmen, Weichweizengrieß unter ständigem Rühren einrühren. Anschließend den Mohn und die weiche Butter unterrühren.
  • Backofentemperatur auf etwa 190 °C reduzieren und
  • Die Mohnfüllung lassen sie etwas abkühlen, den Schmand untermischen. Dann streichen sie die Mischung auf den vorgebackenen Teig. Für etwa 30 Minuten auf der untersten Backofenschiene backen.

Schmand-Topping:

  • Butter vorsichtig erhitzen, das sie flüssig wird.
  • Eier mit dem Schmand, Zucker, Vanillinzucker und der Butter verrühren.
  • Streichen Sie die Masse auf die vorgebackene Mohnmischung und backen den Kuchen noch einmal für 15 Minuten auf der mittleren Backofenschiene fertig.
  • Kuchen auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Stk.Calories: 351kcalCarbohydrates: 33gProtein: 7gFat: 21g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Mohn-Schmand-Kuchen
Mohn-Schmand-Kuchen

Sharing Is Caring! Gib's weiter an Freunde und Familie, wenn es dir gefallen hat...

About The Author

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen