Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel - vegan • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel – vegan

Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel - vegan

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Verlockende Versuchung: Vegane Gaumenfreuden mit Käsekuchen, Mohn und Himbeerspiegel

Herzlich willkommen in der Welt der kulinarischen Genüsse! Heute entführen wir dich in die aromatische Sphäre eines veganen Käsekuchens, der durch eine himmlische Kombination aus Mohn, einem sanften Vanilleboden und einem fruchtigen Himbeerspiegel zu einer wahren Geschmacksexplosion wird. Bereit für eine kulinarische Reise, die nicht nur Veganer, sondern auch eingefleischte Käsekuchenliebhaber begeistern wird? Dann schnall dich an und lass uns gemeinsam in die köstliche Welt dieses Rezepts eintauchen!

Was Sie an diesem Rezept lieben werden ❤️


Tauchen Sie ein in die Welt der veganen Süßspeisen und lassen Sie sich von der cremigen Käsekuchenfüllung verführen. Der Mohn sorgt für eine unvergleichliche Textur und Geschmack, während der Vanilleboden die perfekte Grundlage bildet. Doch das Highlight kommt zum Schluss – der Himbeerspiegel, der dem Kuchen eine fruchtige Frische verleiht. Dieses Rezept vereint nicht nur Aromen, sondern auch die Freude am Genießen ohne tierische Produkte.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Lassen Sie uns einen Blick auf die gesundheitlichen Vorzüge dieser veganen Köstlichkeit werfen.

Die Verwendung von Sojajoghurt anstelle von tierischem Joghurt macht diese Leckerei nicht nur laktosefrei, sondern auch reich an pflanzlichem Eiweiß.

Mohn wiederum ist nicht nur geschmacklich ein Highlight, sondern auch eine Quelle von Omega-3-Fettsäuren.

Der Himbeerspiegel bringt nicht nur eine süße Note, sondern auch eine Extraportion Vitamin C auf den Kuchen. Damit wird Naschen zum gesunden Vergnügen!

Mohn-Schmand-Kuchen

*auch lecker

Mohn-Schmand-Kuchen – ein Kuchen, der begeistert!
Cremiger Mohn-Schmand-Kuchen, ist aus mehreren Back-Rezepten zusammengestellter Kuchen. Mohnkuchen mit einem cremigen Käsekuchen-Topping aus Schmand. Ob als süße Versuchung für den Kaffeeklatsch am Nachmittag, als festliches Dessert für besondere Anlässe oder einfach als sinnliche Gaumenfreude, dieser Kuchen enttäuscht nie.
Zum Rezept
Mohn-Schmand-Kuchen
Mohn-Schmand-Kuchen

Die Geschichte von “veganer Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel”: Hinter jedem Rezept verbirgt sich eine Geschichte, und auch dieser Käsekuchen hat eine faszinierende Vergangenheit. Die Inspiration für diese vegane Kreation entstand aus dem Wunsch, traditionelle Geschmacksrichtungen mit modernen, tierfreien Alternativen zu vereinen. Ein Versuch, der zu einem kulinarischen Meisterwerk führte und seitdem viele Menschen mit seinem einzigartigen Geschmack begeistert. Dieser Kuchen ist nicht nur eine süße Verführung, sondern auch eine Ode an die Kreativität in der veganen Küche.

Wie man “Veganer Käsekuchen Himbeeren Spiegel zubereitet: Schritt für Schritt

Lassen Sie uns nun gemeinsam in die Küche gehen und diesen veganen Traumkuchen zaubern!

Schritt 1: Der verlockende Vanilleboden Beginnen Sie mit dem Vorheizen des Ofens auf 180 °C. Der Vanilleboden wird durch eine Mischung aus Mehl, zimmerwarmer Margarine, Zucker, Backpulver, Vanillemark, Pflanzenmilch und einer Prise Salz kreiert. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig in einer vorbereiteten Springform und formen Sie einen Rand.

Schritt 2: Die unwiderstehliche Käsekuchenfüllung Schmelzen Sie die Margarine und bereiten Sie die Füllung vor, indem Sie Vanille-Sojajoghurt, Zucker, Vanillemark, Speisestärke, Vanillepudding, Zitronensaft und Zitronenzesten vermengen. Teilen Sie die Füllung, rühren Sie Mohn in eine Hälfte ein und schichten Sie die beiden Hälften auf den vorbereiteten Boden. Backen Sie den Kuchen im vorgeheizten Ofen, bis er goldbraun ist.

Schritt 3: Der fruchtige Himbeerspiegel Bereiten Sie den Himbeerspiegel vor, indem Sie frische Himbeeren pürieren, die Masse durch ein Sieb streichen und mit Agavendicksaft sowie Agar-Agar aufkochen. Verteilen Sie den Himbeerspiegel auf dem abgekühlten Kuchen und lassen Sie ihn im Kühlschrank für mindestens eine Stunde fest werden.

Tauchen Sie ein in die Welt des “Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel – vegan” und erleben Sie die Freude an einer veganen Leckerei, die keine Kompromisse bei Geschmack und Genuss eingeht. Ein Fest für die Sinne, das nicht nur für Veganer, sondern für alle Liebhaber süßer Versuchungen einen Platz auf dem Dessertteller verdient. Gönnen Sie sich diese Gaumenfreude und lassen Sie sich von der Vielfalt der veganen Küche überraschen!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Der vegane Käsekuchen mit Mohn auf einem zarten Vanilleboden und einem fruchtigen Himbeerspiegel ist nicht nur eine Geschmacksexplosion, sondern auch einfach in der Zubereitung. Hier sind einige Tipps und Tricks, die dir helfen, das Beste aus diesem Rezept herauszuholen:

Vanille-Boden meisterhaft zubereiten:

  • Verwende zimmerwarme Margarine, um eine gleichmäßige Teigkonsistenz zu gewährleisten.
  • Kratze das Mark einer frischen Vanilleschote heraus für ein intensiveres Aroma oder greife alternativ zu hochwertigem Vanillearoma.
  • Fette nicht nur den Boden der Springform ein, sondern lege ihn auch mit Backpapier aus, um ein müheloses Lösen des Kuchens zu ermöglichen.

Die perfekte Käsekuchenfüllung:

  • Experimentiere mit verschiedenen veganen Joghurt-Sorten, um den Geschmack deiner Füllung zu variieren.
  • Achte darauf, die Margarine für die Füllung gut abkühlen zu lassen, bevor du sie unterrührst, um die Konsistenz zu optimieren.
  • Marriere die Käsekuchenfüllung mit Mohn für eine einzigartige Textur und einen zusätzlichen Geschmackskick.

Himbeerspiegel für den Wow-Effekt:

  • Nutze frische Himbeeren für den Himbeerspiegel, um ein intensives Aroma zu garantieren.
  • Durch ein Sieb streichen ist der Schlüssel, um die Kerne zu entfernen und eine glatte, seidige Konsistenz zu erhalten.
  • Lass den Kuchen ausreichend im Kühlschrank abkühlen, damit der Himbeerspiegel fest wird und eine perfekte Decke bildet.

Extra Tip

Ein Vertrauens-Tipp für dieses Rezept: Verlasse dich auf hochwertige Zutaten. Die Qualität der veganen Produkte, insbesondere des Joghurts und der Margarine, spielt eine entscheidende Rolle im Geschmack und der Konsistenz des Kuchens. Investiere in Bio-Produkte, um nicht nur deinen Gaumen, sondern auch deine Überzeugungen zu verwöhnen.

Lagern

Nachdem du diesen köstlichen veganen Käsekuchen mit Mohn und Himbeerspiegel gezaubert hast, möchtest du sicherstellen, dass er frisch bleibt, selbst wenn du ihn nicht sofort verputzen kannst.

Lagerung: Bewahre den Kuchen im Kühlschrank auf, um die Haltbarkeit zu verlängern. Platziere ihn in einem luftdichten Behälter oder decke ihn gut ab, um das Eindringen von unerwünschten Aromen zu verhindern.

Variationen & Ergänzungen

Ein Grundrezept wie dieses bietet viel Raum für Kreativität. Hier sind einige Variationen und Ergänzungen, die du ausprobieren kannst:

  • Fruchtige Vielfalt: Experimentiere mit verschiedenen Früchten für den Himbeerspiegel. Erdbeeren, Blaubeeren oder sogar Mango verleihen dem Kuchen eine zusätzliche Frische.
  • Crunchy Touch: Füge gehackte Nüsse wie Mandeln oder Walnüsse zum Teig hinzu, um dem Käsekuchen eine knusprige Note zu verleihen.
  • Schokoladenliebe: Wenn du ein Schokoladenfan bist, integriere vegane Schokoladenstückchen in die Käsekuchenfüllung für einen schokoladigen Twist.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Kann ich glutenfreies Mehl verwenden?

Ja, du kannst problemlos glutenfreies Mehl verwenden, um den Vanille-Boden glutenfrei zu gestalten. Achte darauf, dass es eine glutenfreie Backmischung ist, um die gleiche Textur zu erreichen.

Welche Pflanzenmilch eignet sich am besten?

Die Wahl der Pflanzenmilch liegt ganz bei deinem persönlichen Geschmack. Mandel, Hafer, Soja oder Kokosmilch sind alle geeignet. Wähle diejenige, die deinem Gaumen am meisten zusagt.

Kann ich den Kuchen einfrieren?

Ja, du kannst den Kuchen einfrieren. Schneide ihn in Portionen, wickle sie gut ein und friere sie einzeln ein. Bei Bedarf im Kühlschrank auftauen lassen.

Wie kann ich die Süße anpassen?

Die Süße hängt stark von der gewählten Joghurtsorte ab. Probiere die Käsekuchenmischung, bevor du sie auf den Boden gibst, und passe die Zuckermenge nach deinem Geschmack an.

Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel - vegan
Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel – vegan

Fazit:

In der Welt der veganen Backkunst ist dieser Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden und Himbeerspiegel ein wahres Meisterwerk. Von der zarten Vanillenote im Boden über die cremige Käsekuchenfüllung bis hin zum fruchtigen Himbeerspiegel – jeder Bissen ist ein Fest für die Sinne. Mit den vorgestellten Tipps und Tricks, Vertrauens-Tipps, Lager- und Aufwahrungshinweisen, Variationen sowie Antworten auf mögliche Fragen steht einem erfolgreichen Backerlebnis nichts mehr im Weg. Wage dich in die Welt der pflanzlichen Backkunst und zaubere diesen veganen Käsekuchen, der nicht nur Veganer, sondern auch alle Liebhaber süßer Köstlichkeiten begeistern wird. Guten Appetit!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Toontreasure.com designer t-shirts and more
Toontreasure.com designer t-shirts and more

Ein himmlisches Erlebnis: Veganer Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden und Himbeerspiegel

Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel - vegan
Der vegane Käsekuchen mit Mohn auf einem zarten Vanilleboden und einem fruchtigen Himbeerspiegel ist nicht nur eine Geschmacksexplosion, sondern auch einfach in der Zubereitung. Vegane cremige Käsekuchenfüllung, marmoriert mit Mohn – also haltet Eure Gabel schon bereit …
Ari
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 20 Minuten
Koch- /Backzeit 40 Minuten
Kühlen 1 Stunde
Gesamtzeit 2 Stunden
Gericht Kuchen / Gebäck
Küche American
Portionen 26 cm Springform

Zutaten
  

für den Vanille-Boden:

  • 250 g Mehl*
  • 125 g Margarine - zimmerwarm
  • 90 g Zucker
  • ½ Pck. Backpulver
  • ½ Vanilleschote* - oder Vanillearoma
  • 5 Esslöffel Pflanzenmilch - Mandel, Hafer, Soja, Kokos….
  • 1 Prise Salz*

für die Käsekuchenfüllung:

  • 1 kg Vanille-Sojajoghurt
  • 100 g Margarine
  • 120 g Zucker
  • 100 Mohn
  • ½ Vanilleschote*
  • 2 Teelöffel Speisestärke
  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver
  • ½ Zitrone
  • 1 Prise Salz*

für den Himbeerspiegel:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 °C vorheizen.

Der Boden:

  • Vanilleschote längs halbieren und mit dem Messerrücken eine Hälfte auskratzen.
  • Zimmerwarme Margarine mit Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillemark (oder Aroma), Pflanzenmilch und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren.
  • Springformboden mit Backpapier auslegen und die Ränder einfetten.
  • Teig gleichmäßig auf Boden verteilen und an der Seite einen Rand formen.

Die Käsekuchenfüllung:

  • Margarine schmelzen lassen und beiseite stellen.
  • von der halben Zitrone die Schale mit einem Zestenreisser oder der Küchenreibe abreiben. Zitronenhälfte auspressen.
  • Mark aus der übrigen Vanilleschote kratzen.
  • Vanille-Soja-Joghurt mit Zucker, Vanillemark, Speisestärke, Vanillepudding, Zitronensaft und Zesten glatt verrühren. Zum Schluss die abgekühlte Margarine unterrühren. Prüfen Sie die Süße, abhängig vom benutzten Joghurt muß die Zuckermenge eventuell angepasst werden.
  • Käsekuchenfüllung halbieren und in eine Hälfte den Mohn rühren.
  • Käse-Mohn-Füllung auf dem Boden verteilen. Zweite Hälfte der Käsefüllung vorsichtig darüber geben.
  • Backform mit Backpapier abdecken und für 40 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Danach Backpapier entfernen und noch einmal für 15 Minuten fertig backen.
  • Fertigen Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Das Himbeertopping:

  • Himbeeren in einem Mixer oder mit dem Zauberstab glatt pürieren. Himbeermasse durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Jetzt in einen Topf geben, Agavensirup und Agar-Agar unterrühren. Aufkochen lassen und eine Minuten leicht köcheln lassen. Himbeermasse auf den Kuchen verteilen.
  • Kuchen im Kühlschrank mindesten 1 Stunde abkühlen.

Notizen

TiPP: Ausgekratzte Vanilleschoten mit Zucker in ein luftdichtes Gefäß geben und eigenen Vanillezucker herstellen.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Stk.Calories: 360kcalCarbohydrates: 42.5gProtein: 4.58gFat: 18.9gSugar: 19.5g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel - vegan
Käsekuchen mit Mohn auf Vanilleboden mit Himbeerspiegel – vegan

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 5 votes (5 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Inspiration für ein weiteres Rezept

Nach oben scrollen