vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto

vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto: Frisch, Episch und Unwiderstehlich!

Einer der besten Nudelsalate die ich je gemacht habe!

Willkommen, liebe Leserinnen und Leser, zu einem kulinarischen Abenteuer, das euren Gaumen erfreuen und eure Geschmacksknospen tanzen lassen wird! Heute tauchen wir ein in die Welt des Veganen Street-Corn-Pasta-Salats mit einem unwiderstehlichen Korianderpesto. Diese Kreation vereint gegrillten Zuckermais, knackige Paprika, cremige Avocado und ein süchtig machendes Pesto zu einem wahren Geschmackserlebnis. Begleitet mich durch die köstlichen Geheimnisse dieses Rezepts, das nicht nur vegan ist, sondern auch jede Menge frischer Aromen verspricht!

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Der Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto ist nicht nur eine Hommage an die Vielfalt pflanzlicher Genüsse, sondern auch eine Ode an die Frische und den herzhaften Geschmack. Was diesen Salat so besonders macht, ist die gelungene Kombination von gegrilltem Mais, saftiger Avocado, knuspriger Paprika und dem magischen Korianderpesto. Jede Gabel verspricht einen Tanz der Aromen, der sowohl Veganer als auch Nicht-Veganer begeistern wird. Dieses Rezept ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch vielseitig, perfekt für gemütliche Abende oder beeindruckende Partyteller.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Bevor wir in die Zubereitung eintauchen, werfen wir einen Blick auf die Hauptakteure dieses kulinarischen Meisterwerks:

Mais: Reich an Ballaststoffen und Antioxidantien, gibt der gegrillte Mais eine süße und herzhafte Note.

Avocado: Gesunde Fette, Vitamine und cremige Textur machen die Avocado zu einem Superstar in diesem Rezept.

Koriander: Nicht nur geschmacksintensiv, sondern auch reich an Nährstoffen wie Vitamin K und Eisen.

Cashewkerne: Liefern Protein und geben dem Pesto eine samtige Konsistenz.

Paprika: Vollgepackt mit Vitamin C und A, verleiht die Paprika dem Salat Frische und Knackigkeit.

*auch lecker

Italienischer Nudelsalat mit knackigem Gemüse: Ein Sommergenuss für Veganer und Nicht-Veganer

Für alle, die auf der Suche nach einem veganen Rezept sind, präsentiere ich voller Begeisterung den Italienischen Pastasalat mit knackigem Gemüse. Dieser cremige Nudelsalat ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch ein echter Genuss für Grillabende im Garten oder Picknicks in der Natur.
zum Rezept …
Italienischer Nudelsalat mit knackigem Gemüse

Die Geschichte von Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto! Die Wurzeln dieses Rezepts reichen in die Straßenmärkte, voller Leben und Aromen. Inspiriert von der lebhaften Street-Food-Kultur, kombiniert dieser Pasta-Salat die Street-Corn-Magie mit einer veganen Wendung. Die Idee entsprang der Suche nach einem herzhaften, pflanzlichen Gericht, das nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch die Sinne belebt. So wurde der Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto geboren, ein Rezept, das Tradition und Moderne auf wunderbare Weise vereint.

Wie man den veganen Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto zubereitet: Schritt für Schritt

Gegrillter Mais:

  • Den Backofen auf 220 °C vorheizen.
  • Maiskolben vorbereiten und mit Avocadoöl sowie Gewürzen würzen.
  • Mais im Ofen grillen, bis er goldbraun ist.
  • Abkühlen lassen, dann den Mais vom Kolben schneiden.

Nudeln kochen:

  • Farfalle oder Lieblingsnudeln nach Anweisung al dente kochen.
  • Nudeln abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.

Korianderpesto zubereiten:

  • Koriander, geröstete Cashewnüsse, Limettensaft, Knoblauch, Jalapeño und Öl mixen.
  • Pesto zu den Nudeln geben und vermengen.

Salat anrichten:

  • Paprika, Zwiebeln, Avocado und gegrillten Mais zu den Nudeln geben.
  • Vorsichtig vermengen und sofort servieren oder im Kühlschrank kaltstellen.

Veganen Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto

  • Mit frischem Koriander, Avocado, Cashewnüssen und optional Ziegenkäse dekorieren.

Abschließende Gedanken: Der Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto ist nicht nur ein Fest für den Geschmackssinn, sondern auch eine Hommage an die Kreativität in der pflanzlichen Küche. Dieses Rezept lädt dazu ein, die Aromen der Straßenmärkte in die eigene Küche zu bringen und dabei auf Genuss und Gesundheit zu setzen. Egal, ob Sie Veganer sind oder einfach nach einer geschmackvollen Abwechslung suchen, dieser Pasta-Salat wird Sie mit jedem Bissen verzaubern. Genießen Sie die kulinarische Reise und lassen Sie sich von den frischen Aromen und der Lebendigkeit dieses Street-Corn-Pasta-Salats mitreißen!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Gegrillter Mais: Die Geheimnisse der perfekten Röstung

Bevor Sie mit der Zubereitung beginnen, stellen Sie sicher, dass der Mais optimal gegrillt wird. Verwenden Sie hochwertiges Avocadoöl oder Olivenöl für die Marinade und würzen Sie mit einer Prise Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer. Der Schlüssel liegt im gelegentlichen Wenden der Maiskolben, um eine gleichmäßige Bräunung zu gewährleisten. Ein visuelles Signal für die Fertigstellung ist die goldene Farbe des Mais.

Pasta al dente: Der richtige Biss für die perfekte Textur

Für den Pasta-Salat ist die Konsistenz der Nudeln entscheidend. Kochen Sie die Farfalle oder Ihre bevorzugten Nudeln nach Packungsanweisung al dente. Das sorgt für eine angenehme Textur, die sich wunderbar mit den anderen Zutaten verbindet.

Korianderpesto: Frisch, würzig, süchtig machend

Beim Zubereiten des Korianderpestos achten Sie darauf, frischen Koriander zu verwenden. Die Mischung aus gerösteten Cashewkernen, Limettensaft, Knoblauch und Jalapeño verleiht dem Pesto eine unwiderstehliche Tiefe. Bei Bedarf können Sie etwas Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Extra Tip

Zutaten von höchster Qualität
Um sicherzustellen, dass Ihr Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto wirklich hervorsticht, wählen Sie frische und hochwertige Zutaten aus. Besonders beim Mais, den Paprika, der Avocado und dem Koriander sollten Sie auf höchste Qualität setzen.

Lagern – Partyvorbereitung leicht gemacht

Wenn Sie den Nudelsalat für eine Party vorbereiten, können Sie einen Großteil im Voraus erledigen. Mischen Sie alle Zutaten außer der Avocado und bewahren Sie die Mischung abgedeckt im Kühlschrank auf. Fügen Sie vor dem Servieren frische Avocado und einen Spritzer Limettensaft hinzu. Dieser Salat kann problemlos einen Tag im Voraus zubereitet werden.

Variationen & Ergänzungen

Nicht-vegane Variation: Ziegenkäse für den besonderen Kick
Für diejenigen, die nicht rein vegan essen, empfehlen wir, dem Nudelsalat etwas Ziegenkäse hinzuzufügen. Die cremige Textur und der pikante Geschmack ergänzen perfekt die Frische des Gemüses und die Intensität des Korianderpestos.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Kann ich das Pesto im Voraus zubereiten?

Ja, das Korianderpesto kann im Voraus zubereitet werden. Lagern Sie es luftdicht im Kühlschrank, um die Frische zu bewahren. Vor dem Servieren gut umrühren und bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.

Wie bewahre ich den Salat am besten auf?

Bewahren Sie den Nudelsalat abgedeckt im Kühlschrank auf. Wenn Sie ihn vorbereiten, fügen Sie die Avocado erst kurz vor dem Servieren hinzu, um eine optimale Frische zu gewährleisten.

vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto
vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto
Koriander-Pesto im Asiastyle

*auch lecker

Exotische Fusion: Koriander-Pesto im Asiastyle
Exotischen Aromen gibt es in unserem Rezept für Koriander-Pesto im Asiastyle! Diese geschmackvolle Fusion vereint die frische Intensität von Koriander mit einer feinen Balance aus Ingwer, Knoblauch und knusprigen Cashewkernen. Vielseitig einsetzbar und leicht zuzubereiten – ein kulinarisches Abenteuer, das Ihren Gaumen verzaubern wird!
Zum Rezept

Versuchen Sie diesen Salat auch vielleicht einmal mit unserem asiatischen Korianderpesto zu kombinieren.

Fazit: Ein Geschmacksfeuerwerk für alle Sinne! Der Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Korianderpesto ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch ein echtes Geschmackserlebnis. Die Kombination aus gegrilltem Mais, knackiger Paprika, cremiger Avocado und dem süchtig machenden Korianderpesto lässt keine Wünsche offen. Mit unseren Tipps und Tricks wird die Zubereitung zum Kinderspiel, und Sie können sicher sein, dass dieser Salat auf jeder Party im Mittelpunkt stehen wird. Experimentieren Sie mit den Zutaten, passen Sie das Rezept an Ihre Vorlieben an und genießen Sie diese vegane Köstlichkeit in vollen Zügen!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Deli Shirt Shop
Deli Shirt Shop

Epischer Veganer Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander-Pesto

vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto
Nudelsalat – episch, frisch und schmackhaft. Aus gegrilltem Zuckermais, knackigen Paprika, cremigen Avocado und einem süchtig machenden Koriander Pesto.
Ari
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Koch- /Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Pasta & Nudeln, Salat Rezepte
Küche mediterran
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

für den gegrillten Mais:

für den Salat:

  • 220 g Farfalle-Pasta - oder Ihre Lieblingsnudeln
  • 1 rote Paprika
  • ½ Avocado
  • 1 rote Zwiebel

für das Korianderpesto:

zum Anrichten und Garnieren:

  • 1 kl. Bund Koriander*
  • 1 Avocado
  • 2 Esslöffel Ziegenkäse zerbröckeln - (optional wenn nicht vegan)

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Mais vorbereiten:

  • Backofen 220 °C vorheizen.
  • Die Hüllen und die Seidenfäden von den Maiskolben ziehen.
  • Den Mais Avocadoöl (Alternativ mit Olivenöl) beträufeln, dann mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie den Mais auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und grillen ihn mit gelegentlichen umdrehen bis er Farbe bekommen hat und gar ist. ist (ca. 10-20 Minuten).
  • Lassen Sie den Mais abkühlen, schneiden Sie ihn dann, der Länge nach, vom Maiskolben und legen ihn beiseite.

Nudel kochen:

  • Während der Mais im Ofen gart, können Sie die Farfalle oder Nudeln Ihrer Wahl nach Packungsanweisung al dente kochen.
  • Sobald die Nudeln fertig sind, abtropfen lassen, mit kaltem Wasser abspülen und in eine große Schüssel geben.

Korianderpesto zubereiten:

  • Koriander waschen, trocken schütteln und samt den Stielen grob hacken.
  • Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht rösten.
  • Jalapeno waschen, halbieren und entkernen.
  • Knoblauch pellen und grob hacken.
  • Nun für das Pesto den Koriander, Cashewnüsse, Limettensaft, Knoblauchzehe, Jalapeno, Olivenöl sowie Salz und Pfeffer in einen Mixer geben oder mit dem Pürierstab glatt mixen. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, wenn das Pesto zu dick wird.
  • Das Pesto direkt zu den Nudeln in die Schüssel geben und vermischen.

Salat anrichten:

  • Paprika waschen, halbieren, entkernen, Trennhäutchen entfernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebeln pellen und fein würfeln.
  • Avocado halbieren, Kern entfernen und in Stücke schneiden.
  • Mais, Paprikawürfel, Avocado und rote Zwiebeln zu den Nudeln geben. Alles vorsichtig vermischen.
  • Sofort servieren oder für später in den Kühlschrank stellen.
  • Zum Servieren mit Korianderstängeln, Avocadospalten, extra Cashewnüssen und Jalapeno in Scheiben geschnitten garnieren.

Notizen

TiPP: Sollten Sie den Nudelsalat für eine Party vorbereiten, so können Sie ihn gut vorher zubereiten. Einfach alle Zutaten außer den Avocado hinzufügen und abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Zum Servieren Avocado und noch etwas Limettensaft hinzufügen. Den Nudelsalat können Sie getrost einen Tag im Voraus vorbereiten.
Für alle Nicht-Veganer, empfehlen wir noch zusätzlich etwas Ziegenkäse in oder über den Nudelsalat zu bröseln. Einfach himmlisch!

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 342kcalCarbohydrates: 38gProtein: 11.4gFat: 16.7gSaturated Fat: 3.2g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto
vegan Street-Corn-Pasta-Salat mit Koriander Pesto

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 4 votes (4 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen