grüne Frühlingssuppe mit Risoni

Spargel Gemüsesuppe mit Risoni

Veganer Frühlings-Gemüse-Eintopf aus grünem Spargel, jungen Erbsen und Zucchini. Serviert mit Risoni-Nudeln und frischen Kräutern.

Springe zu Rezept Rezept drucken

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

grüne Frühlingssuppe mit Risoni

5 von 1 Bewertung
Veganer Frühlings-Gemüse-Eintopf aus grünem Spargel, jungen Erbsen und Zucchini. Serviert mit Risoni-Nudeln und frischen Kräutern.
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Suppe, Eintöpfe und Chili, Vorspeisen & Snacks
Küche deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 345kcal

Zutaten
  

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Nudeln in einem separaten Topf mit leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Abgießen, abtropfen lassen und bei Seite stellen.
  • Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und in 2-3 cm lange Stücke schneiden.
  • Schalotten pellen. Fein würfeln.
  • Zucchini waschen, halbieren und in etwa 1 cm breite Stücke schneiden.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig andünsten. Spargel und Zucchini etwa 2 Minuten mit dünsten. Brühe angießen und aufkochen lassen. Etwa 8 Minuten kochen lassen. Dann die Erbsen dazu geben und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Nudeln in die Suppe geben und erwärmen. Mit Salz und Pfeffer würzen und sofort mit frisch gehackten Kräutern servieren.

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 345kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword einfache Gemüsesuppe, italienischer eintopf, Nudelsuppe, Spargelsuppe
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison sommer

Auch interessant!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Scroll to Top