Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
5 von 1 Bewertung
Drucken

Ambasha – Äthiopisches Brot selbst gebacken

Ein sehr einfaches Brot-Rezept mit dem Sie das traditionelle äthiopische Brot "Ambasha" ganz leicht zu Hause backen können. Frisch gebacken hält es über mehrere Tage.
Kategorie Beilagen, Brotrezepte, gesunde Rezepte
Region afrikanisch
Vorbereitung 2 Stunden
Zubereitung 1 Stunde
Arbeitszeit 3 Stunden
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g Mehl Weizenmehl
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl ich habe aber Olivenöl verwendet
  • 1 TL Kümmel gemahlen
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Pck. Hefe Trockenhefe
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen

  1. Hefe in zwei Tassen lauwarmen Wasser auflösen.
  2. Dann mit allen anderen Zutaten mischen und gut durchkneten. Eventuell noch die dritte Tasse Wasser dazu geben. Abgedeckt an einem warmen Ort etwa 2 Stunden ruhen (gehen) lassen.
  3. Ist der Teig gut aufgegangen in eine gefettete Springform oder Quicheform geben. Mit einer Gabel öfter einstechen und bei 200 °C im vorgeheiztem Backofen für 60 Minuten backen.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Die Brote auf dem Bild: das Vordere ist ohne und das Hintere mit Umluft gebacken. Lecker sind beide, also jeder kann selbst entscheiden wie er sein Brot am liebsten mag.

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This