Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße

Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße: Huhn am Stiel und Essen in einer Schüssel

Willkommen zu einem kulinarischen Abenteuer voller Geschmacksexplosionen! Heute entführen wir Sie in die Welt der Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße, serviert auf einem Bett aus frischem Zucchinireis und einer verlockenden Avocado-Koriander-Sauce. Diese Schüssel verspricht nicht nur eine köstliche Mahlzeit, sondern auch eine Reise durch verschiedene Aromen, die Ihr Gaumen lieben wird.

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Was macht dieses Rezept so besonders? Nun, es kombiniert die rauchige Wärme von Chipotle, die Süße von Honig, die Frische von Zucchini und die Cremigkeit von Avocado zu einem harmonischen Geschmackserlebnis. Die Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße sind nicht nur leicht und gesund, sondern auch vollgepackt mit Aromen, die Ihre Sinne verwöhnen werden.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Hähnchen-Marinade: Die Hähnchenbrust, Hauptakteur dieses Rezepts, ist eine ausgezeichnete Proteinquelle und enthält wichtige Nährstoffe für den Körper. Die Chipotle in Adobo-Sauce fügt nicht nur eine rauchige Note hinzu, sondern bringt auch eine angenehme Schärfe mit sich. Honig, der goldene Süßmacher, liefert nicht nur Süße, sondern auch einige gesundheitliche Vorteile, darunter Antioxidantien.

Zucchini-Mais-Reis: Zucchini, reich an Vitaminen und Mineralstoffen, verleiht dem Reis eine frische Note. Mais, eine Quelle von Ballaststoffen und Antioxidantien, bringt nicht nur Süße, sondern auch gesundheitlichen Nutzen. Die Limette sorgt für eine zitrusartige Frische und hebt den Geschmack des Reises hervor.

Avocado-Koriandersauce: Die Avocado, ein Superfood, verleiht der Sauce Cremigkeit und liefert gesunde Fette. Koriander, nicht nur geschmacksintensiv, sondern auch reich an Antioxidantien und Vitaminen. Griechischer Joghurt oder saure Sahne ergänzen die Sauce mit einer angenehmen Säure.

Satéspieße mit Cashew-Creme und Asia-Krautsalat

*auch lecker

Genussmomente: Satéspieße mit Cashew-Creme und Asia-Krautsalat
Es gibt Gerichte, die nicht nur den Gaumen verwöhnen, sondern auch eine ganz besondere Atmosphäre schaffen. Die Satéspieße mit Cashew-Creme sind genau solch ein kulinarisches Erlebnis. Ob für gemütliche Garten-Grill-Partys oder lebhafte Kindergeburtstage, dieses Rezept ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch ein Garant für köstliche Genussmomente.
Zum Rezept
Satéspieße mit Ceshew-Creme und Asia-Krautsalat
Satéspieße mit Ceshew-Creme und Asia-Krautsalat

Die Geschichte von Honig-Chipotle-Hähnchen-Spießen! Hinter jedem Rezept verbirgt sich eine Geschichte. Die Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße entstanden aus der Sehnsucht nach einer ausgewogenen Mahlzeit, die sowohl gesund als auch lecker ist. Die Idee, die süße Wärme des Honigs mit der rauchigen Schärfe von Chipotle zu kombinieren, entstand in einer kleinen Küche, in der Experimentierfreude und Liebe zum Geschmack zu Hause sind.

Wie man Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße Schritt für Schritt zubereitet!

Hähnchenfleisch marinieren:

  • Knoblauch fein hacken.
  • Hähnchenbrust würfeln und mit der vorbereiteten Marinade aus Olivenöl, Chipotle, Honig, Knoblauch und Gewürzen vermengen.
  • Die Marinade ihre Magie wirken lassen – mindestens 1 Stunde im Kühlschrank, idealerweise über Nacht.
Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße
Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße

Avocado-Koriander-Sauce:

  • Knoblauch grob würfeln.
  • Avocado halbieren, entkernen und würfeln.
  • Alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben, pürieren und die cremige Sauce zubereiten.

Zucchini-Mais-Reis:

  • Reis nach Packungsanweisungen kochen.
  • Zucchini grob reiben, Mais abgießen und unter den Reis mischen.
  • Mit Butter, Limettensaft, -zesten und frischem Koriander abschmecken.

Hähnchen zubereiten:

  • Hähnchenwürfel auf Spieße stecken.
  • Grill oder Grillpfanne vorheizen und die Spieße goldbraun grillen.
  • In den letzten Minuten großzügig mit Honig bestreichen.

Anrichten:

  • Den Zucchini-Mais-Reis auf Schüsseln verteilen.
  • Die gegrillten Hähnchen-Spieße darauf anrichten.
  • Mit der Avocado-Koriander-Sauce übergießen und nach Belieben mit frischen Kräutern, Avocado, Microgreens und Limettenspalten garnieren.

Die Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße sind nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch eine Hommage an die Kreativität in der Küche. Diese Schalen bieten nicht nur eine Mahlzeit, sondern ein Erlebnis, das die Sinne anspricht. Genießen Sie den Mix aus Geschmack und Gesundheit in diesem fantastischen Rezept! Bon appétit!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Die Zubereitung von Honig-Chipotle-Hähnchen-Spießen mag auf den ersten Blick einfach erscheinen, aber mit ein paar Tipps und Tricks können Sie sicherstellen, dass dieses Gericht zu einem kulinarischen Highlight wird.

Marinade-Magie: Die Magie dieses Gerichts liegt in der Marinade. Stellen Sie sicher, dass Sie dem Hähnchen genügend Zeit geben, um die Aromen aufzunehmen. Eine Marinierzeit von mindestens 1 Stunde, idealerweise jedoch über Nacht, verwandelt gewöhnliches Hähnchen in eine Geschmacksexplosion.

Spiel mit den Gewürzen: Experimentieren Sie mit den Gewürzen der Marinade. Wenn Sie es schärfer mögen, fügen Sie mehr Chipotle hinzu. Der Kreuzkümmel bringt eine erdige Note, und das Chilipulver sorgt für eine angenehme Schärfe. Passen Sie die Gewürze nach Ihrem Geschmack an, um eine persönliche Note zu setzen.

Grillkunst: Beim Grillen der Hähnchen-Spieße ist Geduld gefragt. Lassen Sie sie langsam garen, um eine zarte Textur zu erreichen. Das großzügige Bestreichen mit Honig in den letzten Minuten verleiht den Spießen eine köstliche, klebrige Glasur.

Extra Tip

Vertrauen Sie auf die Kraft der Avocado-Koriander-Sauce. Diese cremige Mischung aus Avocado, Joghurt und Koriander verleiht dem Gericht nicht nur Frische, sondern auch einen unverwechselbaren Geschmack. Falls die Sauce zu dick wird, können Sie etwas Olivenöl hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Lagern & Aufwärmen

Wenn Sie Reste haben (was selten der Fall sein wird), können Sie sie im Kühlschrank aufbewahren. Trennen Sie die Hähnchenspieße von Reis und Sauce, um die Frische zu bewahren.

Beim Aufwärmen sollten die Spieße kurz in der Mikrowelle erwärmt werden, um die Zärtlichkeit des Hähnchens zu erhalten. Der Reis kann leicht gedämpft werden, und die Sauce behält ihre Konsistenz, wenn Sie sie langsam auf niedriger Hitze erhitzen.

Variationen & Ergänzungen

Veggie-Variante: Möchten Sie eine vegetarische Version? Ersetzen Sie das Hähnchen durch gegrilltes Gemüse wie Paprika, Zucchini und Pilze. Die Marinade verleiht auch Gemüse einen intensiven Geschmack.

Fruchtige Ergänzung: Für eine fruchtige Note können Sie Ananasstücke auf die Spieße stecken. Der süße Kontrast zur würzigen Marinade sorgt für eine interessante Geschmacksexplosion.

Nussige Crunch: Streuen Sie vor dem Servieren gehackte Nüsse über die Schüssel. Mandeln oder Cashews bringen nicht nur einen Crunch, sondern auch zusätzliche Aromen mit.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Kann ich die Marinade einfrieren?
Ja, Sie können die Marinade in einem luftdichten Behälter einfrieren. Dadurch haben Sie immer eine aromatische Basis für schnelle Mahlzeiten zur Hand.

Kann ich die Hähnchenspieße auch im Ofen zubereiten?
Selbstverständlich! Heizen Sie den Ofen vor, schieben Sie die Spieße hinein und lassen Sie sie bei mittlerer Hitze garen, bis sie durchgekocht sind. Das Bestreichen mit Honig erfolgt auch hier in den letzten Minuten.

Kann ich die Avocado-Koriander-Sauce vorbereiten?
Absolut! Die Sauce hält sich im Kühlschrank gut, und Sie können sie einige Stunden im Voraus zubereiten. Stellen Sie sicher, sie vor dem Servieren gut durchzurühren.

Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße
Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße

Fazit: Die Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße sind nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern bieten auch Raum für kreative Variationen. Mit der richtigen Marinade, einer köstlichen Sauce und interessanten Ergänzungen wird dieses Gericht zu einem unverzichtbaren Bestandteil Ihrer kulinarischen Repertoire. Ob für ein entspanntes Abendessen oder als beeindruckende Mahlzeit für Gäste, diese Schalen bringen Aromen aus der ganzen Welt auf Ihren Tisch und lassen Sie die Freude am Kochen neu entdecken. Genießen Sie die kulinarische Reise mit diesen würzigen Hähnchen-Spießen und lassen Sie sich von den vielfältigen Aromen überraschen!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Deli Shirt Shop
Deli Shirt Shop

Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße: Ein Fest der Aromen in einer Schüssel

Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße
Würzige, süße Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße, serviert auf einem Bett aus frischem Zucchinireis mit Mais und einer dicken, cremigen Avocado-Koriander-Sauce. Diese gegrillte Honig-Chipotle-Hähnchenbowl ist gesund und leicht, aber voller Geschmack und perfekt für Ihre Mittagspause!
Diese Schalen sind gesund und leicht, aber sie machen satt und verpacken diesen super Geschmack!
DELi
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 20 Minuten
Koch- /Backzeit 20 Minuten
Marinieren: 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 40 Minuten
Gericht BBQ & Grillen, Fleisch & Geflügel, Hauptgericht
Küche mexikanisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Hähnchen-Marinade:

für den Zucchini-Mais-Reis:

  • 150 g Reis**
  • 2 Zucchini
  • Mais - kl. Dose
  • 2 Esslöffel Butter
  • Saft einer Limette
  • Limetten-Zesten einer Limette
  • 3 Esslöffel kl. Bund frischer Koriander

Avocado Koriandersauce:

  • 1 Avocado
  • 100 g griechischer Joghurt - oder Saure Sahne
  • Saft einer Limette
  • 1 kl. Bund Koriander*
  • 1 Knoblauchzehe

Optionale zum Garnieren:

  • Koriander*
  • Avocado
  • Microgreens
  • Limettenspalten
  • Jalapenos

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Hähnchenfleisch marinieren:

  • Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Hähnchenbrust abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  • Chipotle fein hacken.
  • In einer Schüssel das Olivenöl allen Zutaten und Gewürzen mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie die Hähnchen-Würfel hinzu und mischen Sie alles vorsichtig durch. Schüssel abdecken und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde oder besser 12 Stunden (über Nacht) marinieren lassen.

Avocado-Koriander-Sauce so wird es gemacht:

  • Knoblauch pellen und grob würfeln.
  • Avocado, halbieren, entkernen und grob würfeln.
  • Alle Zutaten für die Sauce in eine Küchenmaschine geben. Salzen und Pfeffern. Pürieren, bis eine glatte Sauce entsteht. Ist die Sauce zu dick, etwas Olivenöl nachgießen. In einen luftdichten Behälter füllen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Zucchini-Mais-Reis:

  • Reis gemäß den Anweisungen der Packung kochen.
  • In der Zwischenzeit Zucchini waschen und grob reiben. Mais abgießen.
  • Zucchini, Mais, Butter, Limettensaft und Zitronenschale unter den Reis rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abdecken und 5 Minuten ruhen lassen. Koriander hacken und zum Schluss einrühren.

Hähnchen zubereiten:

  • Hähnchenfleisch auf Spieße stecken. Die Marinade können Sie entsorgen.
  • Den Grill oder die Grillpfanne auf mittlerer Stufe vorheizen. Grillen Sie die Hühnchen-Spieße bis alle Seiten leicht gebräunt und das Fleisch durchgegart ist. Drehen Sie die Spieße beim Grillen ein- oder zweimal um. Die Hähnchen-Spieße in den letzten ein oder zwei Minuten mit Honig einstreichen.

Anrichten:

  • Um die Schüsseln zusammenzustellen den Zucchini-Mais-Reis auf Servierschüsseln verteilen, mit Hähnchenspießen belegen und mit Sauce übergießen.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1PortionCalories: 560kcalCarbohydrates: 34gProtein: 43gFat: 32gSaturated Fat: 7g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße
Rezept: Honig-Chipotle-Hähnchen-Spieße

Was kommt in die Schalen:

  • Rauchige, würzige, leicht süße und zarte Hühnerspieße, die in den letzten Minuten auf dem Grill oder in der Pfanne großzügig mit klebrigem Honig bepinselt wurden
  • Flauschiger Reis, gemischt mit frischen, geraspelten Zucchini, saftigen Maiskörnern, grünem Koriander und saurer Limette. Eine erfrischende und leichte Art, Reis zuzubereiten!
  • Cremige, üppige, dicke und leicht würzige Avocado-Koriander-Sahnesauce, die geradezu göttlich ist!

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen