Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
5 von 1 Bewertung
Drucken

Red Quinoa & Butternut-Kürbis-Salat

Dieser leckere und nahrhafte Wintersalat ist mit seinen lebendigen Farben die perfekte Ergänzung zu Ihrem Mittag- oder Abendessen. Reich an Antioxidantien, Ballaststoffen und Vitaminen - eine gesunde Mahlzeit für die ganze Familie.
Kategorie Frühstück und Brunch, Salat Rezepte, Vorspeisen und Snacks
Region nordamerika, südamerika
Vorbereitung 45 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Tasse rote Quinoa (Zubereiten nach Packungsangaben)
  • 1 Tasse Spinat frisch
  • 1/2 Butternut-Kürbis
  • 1 Tasse Feta-Käse zerbröckelt
  • 2 EL Pinienkerne

Marinade / Vinaigrette

  • 1 TL abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1/2 Tasse Orangensaft frisch gepresst
  • 1/4 Tasse Olivenöl extra natives
  • Meersalz

Anleitungen

Salat

  1. Rote Quinoa nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen
  2. Butternutkürbis schälen, entkernen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. In einer Schüssel mit einem Esslöffel Olivenöl mischen. Kürbiswürfel auf ein Backblech geben (Backpapier benutzen) und im vorgeheiztem Backofen (200 °C) für etwa 20 bis 30 Minuten backen. Dann abkühlen lassen.
  3. Spinat waschen und in Streifen schneiden.
  4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  5. Wenn alle Zutaten abgekühlt sind, mischen Sie alles für den Salat und servieren ihn mit der Orangen-Senf-Vinaigrette.

Vinaigrette

  1. Verquirlen Sie für die Vinaigrette den Honig, Orangenschalenabrieb, Dijon-Senf mit dem Olivenöl. Salzen.

Rezept-Anmerkungen

Anstatt des roten Quinoa können Sie auch goldenen Quinoa benutzen. Der Nährwert von goldenen und roten Quinoa ist der gleiche, der einzige Unterschied ist in der Farbe und roter Quinoa ist pikanter im Geschmack.

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This