Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt
5 von 2 Bewertungen
Drucken

Melonen Nektarinen Salat mit Büffel-Mozzarella

Süße Melonenbällchen treffen auf sahnigen Büffel-Mozzarella. Süß sauer abgeschmeckt mit dunkler Balsamico-Vinaigrette. Frische Kräuter ...
Kategorie Beilagen, gesunde Rezepte, Obst und Gemüse, Party & Fingerfood Rezepte, Salat Rezepte, Vorspeisen und Snacks
Region deutsch, südeuropäisch
Vorbereitung 30 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 6 Portionen

Zutaten

Balsamico Vinaigrette

  • 5 EL Balsamico dunkel
  • 1 TL brauner Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 6 EL Olivenöl

Salat

  • 400 g Büffel-Mozzarella Mini Mozzarella
  • 1 kg Wassermelone
  • 3 Nektarinen oder Pfirsiche
  • Pflücksalate verschiedene Sorten
  • 1 kl. Bund Minze
  • 1 kl, Bund Basilikum
  • 1 kl. Bund Zitronenmelisse

Anleitungen

Vinaigrette

  1. Balsamico-Essig, Pfeffer und Salz mit einem Teelöffel braunem Zucker verrühren. Dann langsam das Öl unterschlagen.

Salat

  1. Mozzarella abgießen und gut abtropfen lassen.
  2. Melone von de Schale befreien und in Würfel von 1 -2 cm schneiden (oder mit einem Kugelausstecher runde Kugeln ausstechen).
  3. Nektarinen waschen, halbieren, Kern auslösen und in schmale Spalten schneiden.
  4. Minze abspühlen und trocken abtupfen. Blätter abzupfen. Große Blätter etwas klein hacken. Pflücksalat waschen und trocken schleudern. Salat und alle anderen vorbereiteten Zutaten auf einem Teller oder Platte anrichten, mit der Balsamico-Vinaigrette beträufeln und servieren.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Verwenden Sie verschieden farbige Melonensorten, um den Salat noch bunter zu gestalten. Verschiedene Kräuter peppen den Salat ebenfalls auf. Herrlicher sommerlicher Salat für Ihre Party.

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This