Rezept: Marinierter Fetakäse auf gegrillten Spitzpaprika und Himbeeren

 

Rezept: Marinierter Fetakäse auf gegrillten Spitzpaprika und Himbeeren
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Marinierter Fetakäse auf gegrillten Spitzpaprika und Himbeeren

Feta is life! …denn der würzige Käse aus Griechenland macht eben alles besser – besonders schöne Salate. Heute in Kräutern mariniert und gegrillt...
Gericht: BBQ & Grillen, Beilagen, Gemüserezepte, Hauptgericht, Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Land & Region: griechisch
Keyword: käse, obst, salad, salat, sattmacher, sommersalat
Schwierig: mittel
Lifestyle: glutenfrei, laktosefrei, vegetarisch
Saison: sommer
Portionen: 2 Portionen
Vorbereitungszeit 1 day
Zubereitungszeit 10 Minuten

Zutaten

für den marinierten Feta brauchen Sie:

Restliche Salatzutaten:

  • 4 Spitzpaprika rot
  • 125 g Himbeeren
  • 1 kl. Bund Petersilie
  • 1 kl. Bund Schnittlauch
  • 40 g Walnüsse
  • 20 g Kürbiskerne
  • Blatt- oder Kräutersalat

Equipment:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

Feta marinieren:

  • Am besten schon einen Tag zuvor. Wenn Sie keine Zeit haben, sollte der Feta aber mindestens 2 Stunden marinieren.
  • Zitrone und Limette waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Knoblauch pellen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Feta mit Zitrusscheiben, Petersilie, Rosmarin und Knoblauch in ein Glas oder Schale schichten. Mit Salzlake vom Feta und etwa Olivenöl auffüllen und Marinieren lassen.

Salat zubereiten:

  • Walnüsse grob zerkleinern und mit den Kürbiskernen ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten.
  • Paprika halbieren, entkernen und mit wenig Olivenöl einstreichen und grillen. Salzen und pfeffern.
  • Feta in der Pfanne oder kurz auf dem Grill braten.
  • Himbeeren waschen und gut abtropfen lassen.
  • Kräuter abspülen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Blattsalate auf Tellern anrichten, gegrillte Paprika und Feta darauf platzieren. Mit Himbeeren und Walnüssen bestreuen und zum Schluss die gehackten Kräuter darüber geben.
  • Ihr Sommersalat ist fertig.

Anmerkungen

TiPP: Wer möchte kann sich noch ein einfaches Zitronen-Dressing darüber träufeln.

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Keyword käse, obst, salad, salat, sattmacher, sommersalat
Rezept: Marinierter Fetakäse auf gegrillten Spitzpaprika und Himbeeren
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?

Datenschutz
DELi-BERLIN.com, Inhaber: K. Höth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
DELi-BERLIN.com, Inhaber: K. Höth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.