GESPONSERT
Brokkoli im Bierteig Rezept

Brokkoli im Bierteig Rezept
Drucken Pin
Merken
5 von 2 Bewertungen

Brokkoli im Bierteig

Rezept für ein kleines und feines Fingerfood - Brokkoli im Bierteig - vegetarisch und einfach. Dazu frischer Dip aus Dijonsenf, Kräutern und Joghurt..
Gericht: Beilagen, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Party & Fingerfood Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Land & Region: deutsch
Keyword: buffet, fingerfood, gemüse, raffiniert, salat
Schwierig: einfach
Lifestyle: laktosefrei, vegetarisch
Saison: sommer
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 400kcal
Zubereitungszeit 40 Minuten

Zutaten

Joghurt-Dip:

  • 1 kl. Bund frische Kräuter bunte Mischung
  • 2 El Dijon-Senf
  • 4 El Joghurt
  • 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Joghurt-Dip:
  • von der halben Zitrone die Schale mit der Küchenreibe fein abreiben und beiseite stellen.
  • Saft der ganzen Zitrone auspressen.
  • Die gemischten Kräuter abspülen und trocken schütteln. Fein hacken.
  • Mit Dijonsenf, Joghurt, Zitronenabrieb und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Brokkoli:

  • Brokkoli in kleine mundgerechte Röschen zerteilen. Dicke Stängel gegebenenfalls kreuzweise einschneiden.
  • Eier trennen.
  • Mehl mit den 2 Eigelb, Olivenöl, Salz, Schwarzkümmel und Bier verquirlen. Die zwei Eiweiß mit der Küchenmaschine steif schlagen und unter den Teig heben.
  • Frittieröl auf 170 °C erhitzen. Brokkoli-Röschen im Teig wenden und portionsweise knusprig ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  • Brokkoli mit Joghurt-Kräuter-Dip servieren.

Nährwert

Serving: 1Port. | Calories: 400kcal
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
Brokkoli im Bierteig Rezept
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2019 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

oder    

Daten vergessen?

Erstelle ein Konto