vegane orientalische Falafel-Bowl mit Orangen-Couscous

Perfekt knusprige Falafel-Bällchen in einer orientalischen Salatschüsseln mit Kräuter-Couscous und Gemüse. Diese Falafelschalen werden mit erfrischender Soja-Joghurt-Sauce serviert und eignen sich hervorragend für ein leckeres veganes Mittag- oder Abendessen! Lecker, macht satt und selbst die Kinder lieben es!

vegane orientalische Falafel-Bowl mit Orangen-Couscous
Drucken Pin
Merken
5 von 1 Bewertung

vegane orientalische Falafel-Bowl mit Orangen-Kräuter-Couscous

Ein Mix aus zweierlei Salat, dazu Orangen-Kräuter-Couscous und Mini-Falafel. Getoppt mit veganem Joghurt-Dip und nussigen Crunch aus gehackten Mandeln
Gericht: Beilagen, Frühstück & Brunch, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Salat Rezepte
Land & Region: orientalisch
Diet Diabetic, Gluten Free, Halal, Hindu, Kosher, Low Calorie, Low Fat, Low Lactose, Low Salt, Vegan, Vegetarian
Keyword: beilagensalat, bowl, powerbowl, sommersalat
Schwierig: einfach
Lifestyle: glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison: sommer
Portionen: 4 Port.
Kalorien: 686kcal
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde

Zutaten

Rotkohlsalat:

Tomaten-Gurken-Salat:

Orangen-Kräuter-Couscous:

Topping:

Zubereitung

Rotkohlsalat:

  • Starten Sie mit dem Rotkohlsalat. Dazu Rotkohl putzen und in feine Streifen hobeln oder sehr fein schneiden. Rotkohlstreifen in einer Schüssel mit Salz, Essig und Olivenöl kräftig kneten.
  • Römersalat waschen und in feine Streifen schneiden. In einem guten Verhältnis zum Rotkohl mit diesem mischen. Restlichen Salat können Sie später als Basis in der Bowl benutzen.

Gurken-Tomaten-Salat:

  • Tomaten waschen und halbieren. Gurke schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel herauskratzen, dann vierteln und ebenfalls würfeln.
  • Koriander und Minze abspülen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Ein Drittel der Kräuter mit dem Tomaten und Gurken mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Orangen-Kräuter-Couscous:

  • Für den Couscous, Brühe und Orangensaft einmal aufkochen lassen und über den Couscous gießen. Zugedeckt etwa 10 Minuten quellen lassen.
  • Mit einer Gabel auflockern und die zurückgehaltenen Kräuter untermischen.

Falafel selber machen:

  • Unser gelingsicheres Rezept für hausgemachte Falafel finden Sie hier.

Soja-Dip:

  • Soja-Joghurt mit Zitronensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten und Servieren:

  • Übrig gebliebenen Römersalat in Schüsseln verteilen und alle anderen vorbereiteten Zutaten darauf arrangieren.
  • Mit Soja-Dip und grob gehackten Mandeln bestreut servieren.

Nährwert

Serving: 1Port, | Calories: 686kcal | Carbohydrates: 63g | Protein: 24g | Fat: 33g
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
vegane orientalische Falafel-Bowl mit Orangen-Couscous
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






*

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?