GESPONSERT
Tandoori-Blumenkohl aus dem Ofen mit Koriander-Tahini-Joghurt - vegan

 

Tandoori-Blumenkohl aus dem Ofen mit Koriander-Tahini-Joghurt - vegan
Drucken Pin
Merken
5 von 1 Bewertung

Tandoori-Blumenkohl aus dem Backofen mit Koriander-Tahini-Joghurt - vegan

Veganer, gebackener Tandoori-Blumenkohl. Ein Duft dem man nicht widerstehen kann. Serviert werden diese Prachtstücke mit Koriander-Tahini-Joghurt....
Gericht: Beilagen, Gemüserezepte, Salat Rezepte
Land & Region: indisch
Keyword: gemüse, low carb, salat, überbacken
Schwierig: einfach
Lifestyle: glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Portionen: 4 Personen
Vorbereitungszeit 2 Stunden
Zubereitungszeit 45 Minuten

Zutaten

Optional:

Zubereitung

Tandoori-Gewürzmischung herstellen:

  • Dafür die Zimtstangen grob zerkleinern. Mit Nelken, Kardamom, Kreuzkümmel und Koriandersaat in einem Mörser zerstoßen. Paprikapulver, Kurkuma, Cayennepfeffer und Muskatnuss mit zur Gewürzmischung geben und mischen.

Tandoori-Blumenkohl:

  • Blumenkohl putzen und in mundgerechte Stücke (Röschen) zerteilen.
  • Ingwer schälen und fein hacken oder reiben. Ebenso mit dem Knoblauch verfahren.
  • Zitrone auspressen.
  • 2 Esslöffel der Tandoori-Gewürzmischung mit gehacktem Ingwer und Knoblauch mischen. 200 g vom Joghurt und den ausgepressten Zitronensaft unterrühren. Mit Salz abschmecken.
  • Blumenkohl in der Tandoori-Marinade wälzen, dass alles gut mariniert wird. Zugedeckt mindestens eineinhalb Stunden marinieren lassen.
  • Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Blumenkohl etwa 25 Minuten im Backofen backen. Temperatur auf 150 °C reduzieren und weitere 20 Minuten oder bis er weich ist backen.

Koriander-Tahini-Joghurt:

  • Koriander waschen, die Blätter von den Stängeln zupfen und hacken. Koriander mit Tahini und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tandoori-Blumenkohl zusammen mit dem Koriander-Joghurt servieren.

Anmerkungen

TiPP: Sie können auch den Koriander durch frische Minze ersetzen.  Nicht-Veganer können auch normalen Joghurt benutzen. 
Blattsalate und zum Beispiel hausgemachte Pink Pickles runden dieses herrliche vegane Essen ab.

Nährwert

Serving: 1Port
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
Tandoori-Blumenkohl aus dem Ofen mit Koriander-Tahini-Joghurt - vegan
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

GESPONSERT

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

oder    

Daten vergessen?

Erstelle ein Konto