Tabouleh Rezept mit Roter Beete
Servieren Sie dieses leckere Taboulé aus Rote Beete, Couscous und frischen Kräutern als Beilage oder vegane Hauptgericht. Es ist gesund und kalorienarm.
Tabouleh Rezept mit Roter Beete

Tabouleh Rezept mit Roter Beete

Tabouleh Rezept mit Roter Beete
Drucken Pin
Merken
5 von 1 Bewertung

Taboulé von Roter Beete & Kräutern - vegan

Servieren Sie dieses leckere Taboulé aus Rote Beete, Couscous und frischen Kräutern als Beilage oder vegane Hauptgericht. Es ist gesund und kalorienarm.
Gericht: salat, Salat Rezepte, tabouleh
Land & Region: arabisch
Diet Low Fat, Low Lactose, Low Salt, Vegan, Vegetarian
Keyword: beilagensalat, getreidesalat, rote bete, sommersalat
Schwierig: mittel
Lifestyle: laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison: sommer
Portionen: 2 Port.
Kalorien: 311kcal
Vorbereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde

Zutaten

Zubereitung

Rote Bete vorbereiten:

  • Backofen auf etwa 220 °C vorheizen.
  • Rote Bete waschen und in eine Auflaufform oder Grillpfanne geben. Etwa 2 cm hoch mit Wasser füllen und mit Aluminiumfolie gut abdecken.
  • Bete im vorgeheizten Backofen ca. 1½ - 2 Stunden backen.
  • Bete aus den Ofen nehmen und das Wasser wegschütten.
  • Ist die Bete etwas abgekühlt können Sie die Haut abziehen. Etwas besser geht das wenn Sie die Bete kurz unter kaltes Wasser halten.
  • Rote Bete in kleine Würfel (0,5 cm) schneiden.

Salat:

  • Couscous mit einem Esslöffel Olivenöl in eine Schüssel geben und mit 150 ml kochendem Wasser übergießen. Zugedeckt 5 Minuten quellen lassen, dann mit einer Gabel etwas auflockern.
  • Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Zitronenschale mit der feinen Seite der Küchenreibe abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Restliches Olivenöl mit Zitronensaft und Zitronenschale unter den Couscous mischen.
  • Paprika waschen, halbieren, entkernen und wie die Bete in kleine Würfel schneiden.
  • Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Petersilie und Minze abspülen, trocken schütteln und hacken.
  • Rote Bete, Lauchzwiebelringe, Paprika und gehackte Kräuter unter den Couscous mischen.
  • Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  • Salat nun für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren noch einmal ­abschmecken.

Nährwert

Serving: 1Port. | Calories: 311kcal | Carbohydrates: 47g | Protein: 9g | Fat: 10g
in der Merkliste speichern

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
Tabouleh Rezept mit Roter Beete
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2020 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?