Kartoffel-Paprika-Gulasch – vegan
Veganes Kartoffel-Paprika-Gulasch Rezept für einen köstlichen und mach gut satt machenden Kartoffeltopf. Einfach und fix zu kochen für die Familie...
Kartoffel-Paprika-Gulasch – vegan

Kartoffel-Paprika-Gulasch – vegan

Kartoffel-Paprika-Gulasch – vegan
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Kartoffel-Paprika-Gulasch – vegan

Veganes Kartoffel-Paprika-Gulasch Rezept für einen köstlichen und mach gut satt machenden Kartoffeltopf. Einfach und fix zu kochen für die Familie...
Gericht: Gemüsecurry, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Suppe, Eintöpfe und Chili
Land & Region: südeuropäisch
Diet Diabetic, Gluten Free, Halal, Hindu, Kosher, Low Calorie, Low Fat, Low Lactose, Low Salt, Vegan, Vegetarian
Keyword: eintopf, gemüsecurry, gemüsesuppe, suppe, vegan
Schwierig: einfach
Lifestyle: glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Portionen: 4 Port.
Kalorien: 308kcal
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten

Zutaten

  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 kg Kartoffeln festkochend
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 400 g Dosentomaten stückig
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 - 2 TL Majoran getrocknet
  • 2 - 3 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kümmel ganz
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 kl. Bund Petersilie oder Koriander
  • 150 g veganen Joghurt* (alpro, sojade, berief )

Zubereitung

  • Zwiebeln und Knoblauch pellen und würfeln.
  • Paprikaschoten halbieren, entkernen, weiße Trennhäutchen entfernen und grob würfeln.
  • Kartoffeln schälen und ebenfalls in grobe Würfel schneiden.
  • Pflanzenöl in einem Topf erhitzen. Zuerst die Zwiebelwürfel etwa 2 Minuten anschwitzen, dann denn Knoblauch dazu geben und ebenfalls 2 bis 3 Minuten anschwitzen.
  • Jetzt Kartoffel- und Paprika-Stücken in den Topf geben, Tomatenmark untermischen und alles kurz anrösten.
  • Dosentomaten in den Topf geben und Brühe angießen.
  • Gewürze dazu geben, aufkochen lassen und zugedeckt etwa 25 bis 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  • Sind die Kartoffeln weich gekocht noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In der Zwischenzeit, Petersilie oder Koriander abspülen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Servieren Sie das Kartoffelgulasch mit einem guten Esslöffel vom veganem Joghurt.

Anmerkungen

TiPP: Servieren Sie frisch gebackenes Baguette zum Kartoffel-Paprika-Gulasch.

Nährwert

Serving: 1Port. | Calories: 308kcal | Carbohydrates: 43g | Protein: 8g | Fat: 10g

Hast Du dieses Rezept gemacht?

Tag @deli_bln auf Instagram und Hashtag #deli_bln
Kartoffel-Paprika-Gulasch – vegan
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

shares

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?

Datenschutz
DELi-BERLIN.com, Inhaber: K. Höth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
DELi-BERLIN.com, Inhaber: K. Höth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.