Ayurveda-Küche: Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa - vegan

Ayurvedischer Kürbis & Quinoa

Der gehaltvolle Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa beruhigt Ihren Körper und Geist. Kürbis, eingeweicht in Kokosmilch und Kokosöl, steht für Behaglichkeit. Seidige Kokosmilch und die Frische des Basilikums bilden eine perfekte Mischung für Zufriedenheit …

Einfache, aber lebendige Zutaten mit aktiven Aromen sind die Überraschung in diesem Rezept. Leuchtender oranger Kürbis ist eine Augenweide und dennoch befriedigend. Rote Quinoa verleiht Ihrer Schüssel einen weiteren besonderen Farbtupfer. Bei diesem Gericht werden Sie nach dem Essen keine Müdigkeit verspüren.

Ayurveda-Küche: Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa - vegan

Ayurveda-Küche: Kürbis-Mischung vor dem Backen

Deine Würze

Roter Pfeffer fügt ein wenig Wärme hinzu, die Ihr Verdauungsfeuer für eine komfortable Verdauung ohne Gas und Blähungen auslöst. Der leichte Schweiß, der nach ein paar Bissen auf Ihre Stirn kommt, ist Ihr Signal dafür, dass das Feuer angezündet wurde! 🙂

In diesem Rezept können Sie mit der Schärfe-Stufe experimentieren, wenn Sie mögen. Durch eine Reduzierung der Paprikaflocken und des Basilikum können Kinder diese wunderbare Essen auch genießen.

Verlangsamen, erweichen und genießen

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Aktivieren Ihrer Darmflora. Seine Kraft entfaltet es am besten, wenn es heiß serviert wird. Die ölige, pflegende Qualität von Kürbis, der langsam in Kokosöl und Kokosmilch gekocht wurde, hilft dem Darm feucht und in Gang zu halten. Quinoa ist reich an Ballaststoffen und vervollständigt diese Eigenschaften für Ihre Verdauung.

Eigentlich ein Gericht für den Herbst, aber im Sommer lauwarm serviert, ist es eine sättigende und trotzdem leichte Mahlzeit.

Ayurveda-Küche: Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa - vegan

Ayurveda-Küche: Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa – vegan

Ayurveda-Küche: Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa - vegan
Drucken Pin
5 von 1 Bewertung

Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa

Der gehaltvolle Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa beruhigt Ihren Körper und Geist. Kokosmilch und die Frische des Basilikums bilden eine perfekte ...
Gericht: ayurveda, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht
Land & Region: indien
Diet Diabetic, Gluten Free, Halal, Hindu, Kosher, Low Calorie, Low Fat, Low Lactose, Low Salt, Vegan, Vegetarian
Keyword: ayurveda, gesunde ernährung, kürbis, quinoa
Schwierig: einfach
Lifestyle: glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison: herbst
Portionen: 4 Port.
Kalorien: 279kcal
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten

Zutaten

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

Vorbereitungen:

  • Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor.
  • Kürbis waschen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Wenn Sie einen Butternusskürbis benutzen, müssen Sie diesen vorher noch schälen. Kürbis würfeln und beiseite stellen.
  • Rote Zwiebel pellen und würfeln.
  • Kokos (wenn es nicht flüssig ist) in einer kleinen Pfanne auf dem Herd schmelzen. In einer Schüssel den Kürbis, die Zwiebel, das geschmolzene Kokosöl, die Paprikaflocken und 200 ml von der Kokosmilch verrühren. Salzen.

Zubereitung:

  • Den gewürzten Kürbis in eine Auflaufform geben und für etwa 30 Minuten backen oder solange bis der Kürbis weich sind.
  • In der Zwischenzeit, das Quinoa mit der restlichen Kokosmilch in einem Topf zum Kochen bringen. 2 ganze Curryblätter hinzufügen. Hitze reduzieren und zugedeckt etwa 20 Minuten kochen, bis der Quinoa weich ist. Salzen.

Servieren:

  • Servieren Sie den Kürbis in einer Schale, über einer guten Portion des Kokos-Quinoas. Garnieren Sie mit frisch gezupften Blättern des Basilikums.

Anmerkungen

TiPP: Basilikum-Kürbis auf Kokos-Quinoa ist ein nahrhaftes und trotzdem ein leichtes Sommergericht. Servieren Sie es im Sommer bei Zimmertemperatur.

Nährwert

Serving: 1Port. | Calories: 279kcal | Carbohydrates: 46g | Protein: 10g | Fat: 5.5g

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Keyword ayurveda, gesunde ernährung, kürbis, quinoa
Ayurveda-Küche: Basilikum-Kürbis über Kokos-Quinoa - vegan
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?

Datenschutz
DELi-BERLIN.com, Inhaber: K. Höth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
DELi-BERLIN.com, Inhaber: K. Höth (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.