Rezept: vegan Kürbisbowl lit Linsen-Quinoa und Avocado-Dressing
0 von 0 Bewertungen
Drucken

vegan Kürbisbowl mit Linsen-Quinoa und Avocado-Dressing

Vegan herbstliche Kürbis-Bowl aus gebackenem Kürbis, gesundem Quinoa-Linsen-Gemüse, leckerem Avocado-Ingwer-Dressing & getoppt von Granatapfelkernen

Kategorie gesunde Rezepte, Salat Rezepte, Vorspeisen und Snacks
Region südamerika
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

Für das Avocado-Ingwer-Dressing:

  • 1/2 Avocado
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ingwer haselnussgroß
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • Salz / Pfeffer

Anleitungen

Bowl:

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.

  2. Ahornsirup, Olivenöl, Chiliflocken, Garam Masala und Salz zu einer Marinade verrühren.

  3. Schale vom Kürbis schneiden (nicht bei Hokkaido nötig), entkernen und in Spalten oder Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit der Marinade gut bepinseln.

  4. 15 Minuten im Backofen backen, dann wenden und weitere 10 Minten backen.

  5. Für das Linsen-Quinoa-Gemüse beide Zutaten mit mindestens der doppelten Menge Wasser zum kochen bringen, 20 Minuten kochen und noch weitere 5 Minuten ohne Hitze quellen lassen. Sollte noch überschüssiges Wasser im Topf sein, abgießen.

  6. Salat waschen, trockenschleudern und grob zupfen. Avocado halbieren, Stein entfernen, schälen und in Spalten oder Stücke schneiden. Granatapfelkerne mit dem Messerrücken aus der Schale klopfen.

Avocado-Ingwer-Dressing:

  1. Avocado halbieren, Stein entfernen und schälen. Ingwer schälen. Knoblauch pellen. Alles zusammen mit den restlichen Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder mit dem Pürierstab zu einem feine Dressing pürieren. 

Finish:

  1. Blattsalat auf Tellern oder einer Platte anrichten. gebackenen Kürbis, Linsen-Quinoa-Gemüse darauf anrichten. Avocadospalten darauf verteilen und mit dem Avocado-Dressing beträufeln. Mit Granatapfelkernen bestreut servieren.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Frisch geschnittener Knoblauch und ein paar Sprossen bringen den letzten Pfiff auf diese gesunde Essen.