einfacher deftiger Rosenkohleintopf

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Das Herzstück dieses Rosenkohleintopf-Rezepts und gemütlichen Wintersuppe ist natürlich nahrhafter Rosenkohl. Rosenkohl ist eines unserer Lieblingsgemüse, aber wir haben noch nie eine Rosenkohlsuppe probiert. In diesem Rosenkohlrezept, haben wir die Röschen geputzt (zugegeben etwas nervig, aber frischer Rosenkohl ist bei weitem besser als der aus dem TK-Fach Ihres Supermarktes) zerkleinert und zusammen mit der italienischen weißen Bohnen in einen Suppentopf gegeben. Für den besonderen, etwas mediterranen, Geschmack gibt es noch sonnengetrocknete Tomaten dazu.

Manche Leute sind Wintermenschen. Obwohl ich in der kalten Mongolei geboren und aufgewachsen bin, bin ich mit der Zeit in Deutschland eher ein Softie geworden. Früher in der kalten mongolischen Wintersaison mussten wir durch den Schnee navigieren, auch drinnen zittern, unsere trockene Haut juckte, dicke Socken tragen und gezwungen sein, überall hin zu fahren, anstatt zu laufen oder mit dem Rad zu fahren. Jetzt verbringen wir den Winter in Deutschland, was sehr viel mehr angenehmer ist.  😉

Kombinationen und Variationen:

  • gehackter Ingwer
  • Karotten
  • Pilze
  • Cannellini-Bohnen
  • Babyspinatblätter oder gehackter Spinat
  • gekochter Dinkel
  • würzen Sie mit Sojasauce und Worcestershire-Sauce

einfacher deftiger Rosenkohleintopf

Vegetarisch, vegan, pflanzlich, milchfrei und zuckerfrei.

einfacher Rosenkohleintopf

Unser einfacher Rosenkohleintopf ist ein deftiges und gesundes Winteressen. Dieses Rezept ist vegan und glutenfrei, das es jeder verschlingen kann...
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Abendessen, MIttagessen, Suppe, Eintöpfe und Chili
Land & Region südeuropäisch
Portionen 3 -4 Portionen
Kalorien 291 kcal

Equipment

Schälmesser
Kochtopf
Dosenöffner
Sieb

Zutaten
  

  • 1 kg Rosenkohl frisch
  • 1 Dose weiße Bohnen ca. 380g
  • 8-10 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 L Gemüsebrühe
  • kl. Bund Thymian es geht auch getrockneter Thymian
  • Pfeffer
  • Salz

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Zwiebeln und Knoblauch pellen. Zwiebeln würfeln und Knoblauch fein hacken.
  • Die getrockneten Tomaten in einem Sieb abgießen. Öl dabei auffangen. Die getrockneten Tomaten schneiden Sie in Streifen oder Stücke.
  • Rosenkohl putzen. Dafür die äußeren, unschönen und dunklen Blätter entfernen. Strunk entfernen. Große Rosenkohl-Röschen halbieren.
  • Geben sie jetzt drei Esslöffel vom abgegossenen Tomatenöl in einen Suppentopf und erhitzen Sie es bei mittlerer Hitze.
  • Zwiebeln im heißen Öl glasig anschwitzen, dann den Knoblauch dazu geben und einige Minuten braten, bis er leicht Farbe bekommen hat.
  • Nun den Rosenkohl dazu und unter rühren leicht anbraten.
  • Die Gemüsebrühe angießen und zugedeckt etwa 20 Minuten leise köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Bohnen in ein Sieb abgießen, abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Geben Sie die Bohnen zusammen mit den getrockneten Tomaten zum Eintopf.
  • Mit gezupften Thymian und Pfeffer würzen.
  • Lassen Sie alles etwa 5 bis 8 Minuten ziehen und schmecken den Rosenkohleintopf noch einmal mit Salz und Pfeffer ab.
  • Heiß mit frischer Petersilie servieren. Guten Appetit!

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 291kcalCarbohydrates: 59gProtein: 14gFat: 1.6g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword einfacher Eintopf, rosenkohl, Rosenkohleintopf, schnelle Rezepte, Wintereintopf
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison winter
einfacher deftiger Rosenkohleintopf

einfacher deftiger Rosenkohleintopf

Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden
EnglishGerman

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?