Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Aus wenigen Zutaten und trotzdem eine leckere und gesunde Suppe. Besonders gerne essen Veganer Rote Linsensuppe. Warum das so ist? Keine Ahnung.

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Linsen so beliebt sind. Es ist eine einfache und preiswerte Mahlzeit. Es ist relativ einfach, sie zuzubereiten. Sie haben genügend Proteine für eine Mahlzeit – 17% – und sie haben Kalium, was sehr wichtig ist, da es für die Muskel- und Nervenkraft verantwortlich ist. Außerdem sind Linsen sehr nährstoffreich, sehr gesund, glutenfrei und für vegane Ernährung geeignet.

Sie können sich auf Ihren Gerichten mit Linsensuppe als Topping bedecken oder Sie ersetzen andere mehr wertvolle Lebensmittel wie gehärtetes Öl, Butter oder Käse.

Wenn Ihnen rote Linsensuppe gefällt, aber Sie nicht wissen, welches Rezept Sie nutzen möchten, probieren Sie doch mal dieses.

Rote Linsen Suppe mit Aprikosen

Rote Linsen Suppe mit Aprikosen

Rote Linsen sind der Allrounder unter den Hülsenfrüchten und eignen sich auch deshalb für die schnelle Küche. Heute als gut gewürzte Linsensuppe mit der Süße von getrockneten Aprikosen.
4.80 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Frühstück & Brunch, gesunde Rezepte, Obst & Gemüse, Suppe, Eintöpfe und Chili, Vorspeisen & Snacks
Land & Region arabisch, nordamerika
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten frisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Linsen rote
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 g Aprikosen getrocknet
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Chili
  • 1,5 l Gemüsebrühe

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Zwiebeln und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. Das gleiche machen wir mit den Karotten.
  • Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln, den Knoblauch und die Möhrenwürfel darin glasig anschwitzen. Linsen und das Tomatenmark dazu geben und weitere 2-3 Minuten mitdünsten. Brühe angießen und 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Aprikosen in Streifen schneiden, und die Cocktailtomaten halbieren. Zur Suppe geben und weitere 10 Minuten garen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und bei Belieben mit Chili abschmecken. Eventuell eine Prise Zucker, je nach Ihrem Geschmack und süße der Aprikosen.

Notizen

Tipp: Ein guter Teelöffel mit Kreuzkümmel gibt der Linsensuppe einen orientalischen Duft und Geschmack.
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?