vegane Marokkanische Kichererbsen-Suppe

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Probiert diese einfache aber schmackhafte marokkanische vegane Kichererbsensuppe, gewürzt mit typisch arabischen Gewürzen wie Zimt, Cumin (Kreuzkümmel) und süßen Paprika. Ein herzhafter und leckerer fleischloser Eintopf. Diese Suppe ist von Natur aus glutenfrei, milchfrei und vegan.

Und wenn Ihr denkt, diese marokkanische Kichererbsensuppe, ist mit diesen wenigen und einfachen Zutaten keine großes Ding, dann habt Ihr Euch gewaltig geirrt. Vertraut mir wenn ich sage, dass das Endergebnis im Suppentopf ist alles andere als langweilig. Dieses Rezept ist so erstaunlich einfach und in wenigen Minuten zusammengestellt, das man glauben könnte, Kichererbsen kombiniert mit ein paar einfachen Gewürzen und Gemüse das wird nichts besonderes! Aber auch ich hatte nicht erwartet, dass diese vegane Kichererbsensuppe so gut schmeckt, aber ich konnte problemlos zwei Schüsseln davon verputzen.

marokkanische vegane Kichererbsensuppe

vegane Marokkanische Kichererbsen-Suppe

marokkanische vegane Kichererbsensuppe

Kichererbsen schreien förmlich nach orientalischen Gewürzen. Ergo hier: vegane Kichererbsensuppe auf marokkanische Art. Wirklich einfach & lecker.
4.86 von 14 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht gesunde Rezepte, Suppe, Eintöpfe und Chili, Vorspeisen & Snacks
Land & Region afrikanisch, mediterran
Portionen 6 Personen
Kalorien 270 kcal

Equipment

Dosenöffner
Messer
Schälmesser
Schmortopf

Zutaten
  

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 4 EL natives Olivenöl* + etwas zum Beträufeln wenn die Suppe fertig ist
  • 1 Zwiebel groß
  • 6 Knoblauchzehe kann auch weniger, je nach Ihrem Geschmack
  • 1 TL Zimt genahlen
  • 1 TL Cumin Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1/4 TL Cayenne-Pfeffer*
  • 1 TL Zucker
  • 1 Dose Tomaten in Stücke
  • 0,5 L Gemüsefond
  • 100 g Spinat frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauch pellen, fein Würfeln.
  • Kichererbsen abgießen und gründlich abspülen.
  • Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig andünsten. Zimt, Cumin, Paprika hinzufügen und etwa 1 Minute anrösten, so dass die Gewürze anfangen zu duften.
  • Tomaten, Kichererbsen und Brühe hinzu fügen. Die Kichererbsen sollten gut mit Flüssigkeit bedeckt sein.Mit dem Zucker abschmecken. Salzen und Pfeffern.
  • Bringen Sie die Suppe zum Kochen und lassen Sie sie für etwa 40 Minuten leise vor sich hin köcheln.
  • Mit einem Kartoffel-Stampfer zwei drei Male im Topf einige Kichererbsen zerstampfen. Fügen Sie jetzt den Spinat hinzu, nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
  • Suppe mit etwas gutem Olivenöl beträufeln.

Notizen

Tipp: Kräuter schaden nie. Basilikum, Petersilie, etwas Minze, fast alles ist möglich.

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 270kcalCarbohydrates: 39gProtein: 14gFat: 9g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
vegane Marokkanische Kichererbsen-Suppe
Keyword Einfache Eintöpfe, kichererbsen, kichererbsen rezepte, Marokkanisch kochen, orientalisch Kochen, schneller eintopf
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison frühling, herbst, sommer, winter

Dieses Rezept wurde ursprünglich im März 2017 erstellt und im Veganuary 2022 überarbeitet.

Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?