Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis ist eine köstliche und herzhafte Mahlzeit, die perfekt für jeden Tage ist. Es ist ein Gericht, das sowohl einfach zuzubereiten als auch sehr nahrhaft ist. Die Suppe ist reich an Proteinen und Ballaststoffen und enthält auch eine Reihe von gesunden Fettsäuren. Kokos-Hühnchen-Suppe ist ein Gericht, das auf der ganzen Welt beliebt ist und in vielen verschiedenen Varianten zubereitet wird.

Diese wohltuende Hühnersuppe mit Ingwer und Kurkuma enthält hervorragende Zutaten, die köstlich und nahrhaft sind. Diese One-Pot-Mahlzeit ist voller Vollkornprodukte aus braunem Reis und ist eine hervorragende Wahl für die kälteren Monate.

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Diese schmackhafte und bequeme Ingwer-Hähnchensuppe besitzt eine angenehme Cremigkeit aus Kokosmilch und ist durch schwarzem Reis sehr sättigend. Der frische Ingwer, Knoblauch und Kurkuma verbessern entzündungshemmende Mittel und einen kleinen Immunschub und machen das diese Hühnchen-Reis-Suppe wirklich wie eine Umarmung in einer Schüssel wirkt.

Fügen Sie andere Lieblingseinlagen hinzu

Wenn Sie wie ich Vollkornprodukte und deren Herzlichkeit lieben, dann ist schwarzer oder brauner Reis in der Kokos-Hühnchen-Suppe die richtige Option.

Aber Sie haben auch einige Möglichkeiten der Sättigungseinlage:

Weißer Reis: Wenn Sie möchten oder gerade nur weißen Reis im Haus haben, fühlen Sie sich frei zum Beispiel weißen Jasminreis anstelle von braunem Reis zu verwenden. Beachten Sie aber die Kochzeit und überlegen Sie ob Sie den Reis in Suppe (Kochzeit etwa 25-30 Minuten) mit kochen können.

Versuchen Sie Nudeln: Reisnudeln oder Ramen-Nudeln können Sie selbstverständlich auch hinzuzufügen! Fügen Sie diese, je nach angegebener Kochzeit, in den letzten Minuten des Kochens hinzu, damit sie nicht matschig werden können und noch schön Biss haben.

Couscous oder Bulgur: Oder Sie können dieser Kokos-Hühnchen-Suppe Perl-Couscous oder Bulgur hinzufügen! Beachten Sie aber, dass beides nicht glutenfrei ist.

Ob Sie die Suppe vegetarisch / vegan machen können?

Aber sicher! Fühlen Sie sich ungehindert, das Huhn zum Beispiel durch eine Dose Kichererbsen oder sogar gebratenen Tofu zu ersetzen. Benutzen Sie auch Gemüse-Brühe und lassen Sie die Fischsauce weg, wenn es Ihnen nichts ausmacht.

Meine Kräuterauswahl zum Garnieren

Füllen Sie Ihre Suppen-Schüssel mit der Frische von frischem Koriander, duftender Minze, aromatischen Basilikum und gehackten Lauchzwiebeln. On Top ein paar geröstete Erdnüssen. Herrlich lecker…

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Kokos-Hühnchen-Suppe hat viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Hühnersuppen. Zum einen ist Kokos-Hühnchen-Suppe reich an Proteinen und Ballaststoffen und enthält auch eine Reihe von gesunden Fettsäuren. Zum anderen ist Kokosnussmilch sehr nahrhaft und hat viele gesundheitliche Vorteile.

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis ist ein köstliches, herzhaftes Gericht, das perfekt für jeden Tag ist. Die Suppe ist schnell und einfach zuzubereiten und enthält nur wenige Zutaten. Die Kokosmilch gibt der Suppe eine cremige Konsistenz und ein delikates Kokosaroma, während der Ingwer eine schöne würzige Note verleiht. Das Reis sorgt für eine stärkehaltige Mahlzeit, die sättigt und glücklich macht.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Suppe, Eintöpfe und Chili
Land & Region asiatisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 338 kcal

Equipment

Sparschäler
KnobiKing
Schmortopf
Frischhaltedosen

Zutaten
  

  • 500 g Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut
  • 1 Esslöffel Sesamöl geröstet. Ersatzweise Olivenöl
  • 3 Frühlingszwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 japanische Auberginen oder ½ Aubergine
  • 1 Stk. frischen Ingwer walnussgroß
  • 1 Stk. frischen Kurkuma walnussgroß, oder 1 TL Pulver
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 L Hühnerbrühe
  • 400 ml Kokosmilch Dose
  • 60 ml Sojasauce
  • 1 Esslöffel rote Currypaste*
  • 100 g schwarzer Reis* oder weißer Jasminreis
  • 1-2 Esslöffel Fischsauce
  • Saft einer Limette

Zum Garnieren:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Aubergine würfeln (etwa 1x1 cm).
  • Ingwer und Kurkuma schälen und fein Reiben. (für die Verarbeitung von Kurkuma empfehle ich Küchenhandschuh)
  • Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Hähnchenschenkel in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Reis nach Packungsangaben kochen und beiseite stellen. (Sie können den Reis auch zusammen mit der Suppe kochen, wenn die Garzeit nicht länger als 30 Minuten ist. Der schwarzer Reis den ich benutze hat eine Kochzeit von etwa 50 Minuten + 10 Minuten Ruhezeit. Weißen Reis können Sie getrost zusammen mit der Suppe kochen)
  • Sesamöl in einen großen Schmortopf oder Suppentopf geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Dann Frühlingszwiebel, Aubergine, Karotten, Ingwer und Kurkuma hineingeben und für etwa 3-4 Minuten anbraten. Dann den Knoblauch und die Chilipaste hinzutun und für etwa eine halbe Minute braten bis der Knoblauch duftet.
  • Hühnerbrühe und Kokosmilch angießen. Sojasauce dazu und gut umrühren.
  • Fügen Sie vorsichtig die Hähnchenschenkel und den ungekochten Reis (mit eine Kochzeit max. 30 Min.) hinzu. Dabei sollte das Hähnchen und der Reis gut mit der Brühe bedeckt sein (wenn nötig geben Sie mehr Brühe dazu). Alles zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und für 25-30 Minuten leise köcheln lassen. Gelegentlich umrühren, damit der Reis nicht am Boden kleben bleiben kann.
  • Wenn die Suppe Ihnen zu dick erscheint, geben Sie mehr Hühnerbrühe hinzu.
  • Zum Schluss mit Fischsauce und Limettensaft abschmecken und nach Bedarf mehr würzen.
  • Für die Garnierung, alle Kräuter von den Stängeln zupfen und grob hacken. Geröstete Erdnüsse grob hacken.
  • Haben Sie den Reis schon vorgekocht so wie ich es gern mache, können Sie ihn jetzt zum erwärmen in die Suppe tun.
  • Suppe in Schalen geben, Erdnüsse darüber streuen und mit einer guten Handvoll Kräutern garniert servieren.

Notizen

Sie können auch gern Jasmin- oder Basmatireis für diese Suppe verwenden.

Nährwert

Serving: 1gCalories: 338kcalCarbohydrates: 29gProtein: 25gFat: 15g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis
Keyword asiatische Suppen, Hähnchenrezepte, Hühnchensuppe, Ingwer-Kokos-Suppe, Kokossuppe, leckere suppe
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, omnivorisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, laktosefrei
Saison frühling, herbst, sommer, winter
Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Kokos-Hühnchen-Suppe mit Ingwer und Reis

Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?