Senfeier mit Kartoffelpüree - ein Klassiker der deutschen Küche • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Senfeier mit Kartoffelpüree – ein Klassiker der deutschen Küche

Rezept: Senfeier mit Kartoffelpüree - ein Klassiker der deutschen Küche

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Senfeier mit Kartoffelpüree – Ein Deutscher Klassiker, der den Gaumen verwöhnt!

Seit langem mal wieder ein deutsches Rezept hier im Blog. Eines meiner Lieblingsessen aus der Kindheit. Wenn es Senfeier mit Kartoffelpüree gab, blieb alles stehen und liegen.

Deutsche Küche kann so vielfältig und köstlich sein, und ein Gericht, das diese Vorzüge perfekt verkörpert, sind die Senfeier mit Kartoffelpüree. Dieser Klassiker ist nicht nur unglaublich schmackhaft, sondern auch schnell und budgetfreundlich zubereitet. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt dieses traditionsreichen Rezepts, das nicht nur den Geldbeutel schont, sondern auch Ihre Geschmacksknospen auf eine kulinarische Reise mitnimmt.

Was Sie an diesem Rezept lieben werden ❤️


Senfeier mit Kartoffelpüree sind der Inbegriff von Komfortnahrung. Die zarten, perfekt gekochten Eier treffen auf eine samtige Senfsauce, während das cremige Kartoffelpüree die perfekte Beilage bildet. Dieses Gericht vereint Geschmack und Wohlbefinden auf eine Weise, die jeden Gaumen erfreut. Die Zubereitung ist einfach, die Zutaten sind erschwinglich, und das Ergebnis ist ein Festmahl, das sowohl Familien als auch Gäste begeistert.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Senf: Neben seinem markanten Geschmack bringt Senf auch gesundheitliche Vorteile mit sich. Er enthält Senfölglykoside, die antioxidative Eigenschaften haben und entzündungshemmend wirken können.

Eier: Reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen, sind Eier eine ernährungsphysiologische Powerquelle. Die enthaltenen B-Vitamine sind gut für Haut und Haare.

Kartoffeln: Diese stärkehaltige Knolle ist nicht nur eine ausgezeichnete Quelle für komplexe Kohlenhydrate, sondern liefert auch Vitamin C, Kalium und Ballaststoffe. Das Kartoffelpüree versorgt Sie also nicht nur mit Energie, sondern unterstützt auch Ihre Gesundheit.

Ein Ausflug in die DDR-Küche: Jägerschnitzel mit Nudeln und Tomatensauce

*auch lecker

Ein Ausflug in die DDR-Küche: Jägerschnitzel mit Nudeln und Tomatensauce
Einer kulinarischen Zeitreise in die DDR-Küche! In diesem Rezept entdecken wir gemeinsam das nostalgische Jägerschnitzel mit Nudeln und Tomatensauce. Ein köstliches Gericht, das nicht nur an die guten alten Zeiten erinnert, sondern auch den Gaumen mit seinem herzhaften Geschmack verwöhnt. Lass uns gemeinsam in die Welt der DDR-Schulspeisung eintauchen.
Zum Rezept
Ein Ausflug in die DDR-Küche: Jägerschnitzel mit Nudeln und Tomatensauce
Ein Ausflug in die DDR-Küche: Jägerschnitzel mit Nudeln und Tomatensauce

Die Geschichte von Senfeiern mit Kartoffelpüree

Die Ursprünge dieses Gerichts reichen tief in die deutsche Küchengeschichte zurück. Senfeier sind ein klassisches Gericht, das in vielen Familien von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Ihre Einfachheit und dennoch beeindruckender Geschmack machen sie zu einem festen Bestandteil in deutschen Haushalten. Die Kombination von Senf und Eiern hat eine lange Tradition, die bis in die rustikalen Küchen vergangener Zeiten reicht.

Wie man “Senfeier mit Kartoffelpüree” zubereitet: Schritt für Schritt

Schritt 1: Die Senfsauce Beginnen Sie mit der Schmelzung von Butter in einem Topf und rühren Sie dann Mehl hinein, bis es leicht anschwitzt. Gießen Sie langsam Milch und Gemüsebrühe ein, während Sie kräftig mit einem Schneebesen rühren. Lassen Sie die Sauce etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln, gelegentlich umrühren. Würzen Sie sie dann mit Senf, Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Zitronensaft.

Schritt 2: Die Eier und das Kartoffelpüree Kochen Sie die Eier nach Ihrem Geschmack – sei es weich oder hart. Parallel dazu kochen Sie die geschälten und in Stücke geschnittenen Kartoffeln in gesalzenem Wasser, bis sie weich sind. Stampfen Sie die Kartoffeln und rühren Sie Milch und Butter unter, um das perfekte Kartoffelpüree zu erhalten. Würzen Sie es mit Salz und Muskat.

Schritt 3: Das Finale Pellen Sie die Eier und richten Sie das Kartoffelpüree auf vorgewärmten Tellern an. Legen Sie die Eier darauf und übergießen Sie alles großzügig mit der vorbereiteten Senfsauce.


Senfeier mit Kartoffelpüree sind nicht nur ein kulinarisches Erlebnis, sondern auch ein Stück deutscher Küchengeschichte. Dieses einfache, aber köstliche Gericht hat seinen festen Platz auf den Speisekarten und Esstischen, und es ist leicht zu verstehen, warum. Probieren Sie es aus, lassen Sie sich von den Aromen verzaubern und bringen Sie den Geschmack der deutschen Tradition in Ihre Küche!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Senfeier mit Kartoffelpüree sind nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch schnell und kostengünstig zubereitet. Hier sind einige Tipps und Tricks, um dieses deutsche Küchenhighlight perfekt auf den Tisch zu bringen:

Tipp 1: Die perfekte Sauce

Die Sauce ist das Herzstück dieses Gerichts. Damit sie besonders cremig wird, ist es wichtig, die Butter langsam schmelzen zu lassen und das Mehl behutsam anzuschwitzen. Rühren Sie die Milch und Gemüsebrühe langsam ein und lassen Sie die Sauce bei kleiner Hitze köcheln. Gelegentliches Umrühren verhindert Klumpenbildung und sorgt für die optimale Konsistenz.

Tipp 2: Eier auf den Punkt

Die Eier sind der Hauptakteur in diesem Rezept. Ob Sie die Eier lieber weich oder hart kochen, bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Beachten Sie jedoch, dass weiche Eier etwa 6-7 Minuten und harte Eier etwa 10 Minuten Kochzeit benötigen.

Tipp 3: Kartoffelpüree wie von Oma

Für das perfekte Kartoffelpüree wählen Sie am besten mehligkochende Kartoffelsorten. Das Stampfen der Kartoffeln sollte mit einem Kartoffelstampfer erfolgen, um eine samtige Konsistenz zu erreichen. Die Zugabe von warmem Milch-Butter-Gemisch sowie eine Prise Muskat verleihen dem Püree den authentischen Geschmack.

Extra Tip

Vertrauen Sie auf hochwertige Zutaten, um das Beste aus diesem Klassiker herauszuholen. Biologische Eier und hochwertiger Senf sorgen nicht nur für ein intensiveres Geschmackserlebnis, sondern unterstreichen auch den Qualitätsanspruch dieses traditionellen Gerichts.

Lagern & Aufwärmen

Senfeier mit Kartoffelpüree eignen sich hervorragend zur Vorbereitung und Aufbewahrung. Hier einige Hinweise zur Lagerung und dem Aufwärmen:

Lagerung:

  • Die Sauce sollte separat aufbewahrt werden, um eine Konservierung der Konsistenz zu gewährleisten.
  • Eier und Kartoffelpüree können im Kühlschrank in luftdichten Behältern bis zu zwei Tage aufbewahrt werden.

Aufwärmen:

  • Das Kartoffelpüree lässt sich am besten in einem Topf auf dem Herd unter Zugabe von etwas Milch aufwärmen. Rühren Sie es dabei regelmäßig um, um eine gleichmäßige Wärme zu gewährleisten.
  • Die Senfsauce sollte bei niedriger Hitze aufgewärmt werden, um ein Gerinnen zu verhindern.

Variationen & Ergänzungen

Variieren Sie das klassische Rezept nach Ihrem Geschmack und experimentieren Sie mit zusätzlichen Zutaten:

Speckliebe

Braten Sie etwas knusprigen Speck an und streuen Sie ihn über die Senfeier kurz vor dem Servieren. Der herzhafte Geschmack des Specks harmoniert perfekt mit der cremigen Sauce.

Frischer Spinat

Fügen Sie dem Kartoffelpüree frischen Spinat hinzu, um eine grüne Note und zusätzliche Vitamine zu erhalten. Einfach den gewaschenen Spinat kurz vor dem Stampfen unterheben.

Geschmortes Gemüse

Servieren Sie die Senfeier auf einem Bett aus geschmortem Gemüse wie Karotten, Sellerie und Lauch. Das verleiht dem Gericht eine angenehme aromatische Tiefe.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Kann ich die Sauce im Voraus zubereiten?

Ja, die Sauce lässt sich problemlos im Voraus zubereiten. Lagern Sie sie im Kühlschrank und erwärmen Sie sie vor dem Servieren vorsichtig auf niedriger Hitze.

Welche Sorte Senf eignet sich am besten?

Mittelscharfer Senf verleiht der Sauce eine ausgewogene Würze, kann aber nach persönlichem Geschmack angepasst werden. Experimentieren Sie gerne mit verschiedenen Senfsorten.

Kann ich das Kartoffelpüree einfrieren?

Ja, Kartoffelpüree lässt sich gut einfrieren. Portionieren Sie es vor dem Einfrieren und tauen Sie es bei Bedarf im Kühlschrank auf.

Rezept: Senfeier mit Kartoffelpüree - ein Klassiker der deutschen Küche
Rezept: Senfeier mit Kartoffelpüree – ein Klassiker der deutschen Küche

Fazit: Senfeier mit Kartoffelpüree sind nicht nur ein Klassiker der deutschen Küche, sondern auch ein einfaches und köstliches Gericht, das sich vielseitig abwandeln lässt. Mit diesen Tipps und Variationen können Sie das Rezept nach Ihrem Geschmack anpassen und genießen. Vertrauen Sie auf hochwertige Zutaten und nutzen Sie die Möglichkeit zur Vorbereitung, um auch in stressigen Zeiten ein leckeres Essen auf den Tisch zu bringen. Gönnen Sie sich und Ihren Gästen diese kulinarische Reise in die deutsche Tradition!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept für “Senfeier mit Kartoffelpüree”! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Deli Shirt Shop
Deli Shirt Shop

Senfeier mit Kartoffelpüree: Ein Klassiker neu entdeckt

Rezept: Senfeier mit Kartoffelpüree - ein Klassiker der deutschen Küche
Günstig und schnell zubereitet: Senfeier sind ein Klassiker der deutschen Küche. Schmeckt jedem und schont deinen Geldbeutel. Dazu natürlich hausgemachtes Kartoffelpüree…
DELi
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 40 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Gericht Gemüserezepte, Grundrezepte
Küche deutsch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

Zutaten für die Senfeier mit Sauce:

  • 40 g Butter
  • 2 Esslöffel Mehl*
  • 200 ml Milch
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1,5 Esslöffel Senf* - mittelscharf
  • Salz*
  • Pfeffer* - aus der Mühle
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • 1 Eigelb
  • 4 Eier - BIO

Zutaten für das Kartoffelpüree:

  • 500 g Kartoffel
  • 100 ml Milch
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz*
  • Muskat*

Optionale Beilagen:

  • Saure Gurken
  • Petersilie
  • Kresse*

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Für die Senfeier:

  • Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Das Mehl hinzufügen und unter rühren leicht anschwitzen.
    Die Milch und Gemüsebrühe langsam angießen und mit einem Schneebesen kräftig einrühren.
  • Sauce bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen. Gelegentlich umrühren.
  • Die Eier in nach Ihrem Geschmack weich (6-7 Minuten) oder hart (10 Minuten) kochen.

Für das Kartoffelpüree:

  • Die Kartoffeln schälen und in etwa gleichgroße Stücke schneiden. Kartoffeln in gesalzenem Wasser 20-30 Minuten weich kochen.
  • Die Kartoffeln abgießen und mit einem Kartoffelstampfer stampfen. Milch und Butter erhitzen und einem Schneebesen unter das Kartoffelpüree rühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Finish und Anrichten:

  • Die Eier pellen.
  • Soße mit Senf, Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und etwas Zitronensaft abschmecken. Etwas Soße abnehmen und mit dem Eigelb verrühren. Mischung unter die Sauce rühren. Nicht mehr kochen lassen.
  • Kartoffelpüree auf vorgewärmten Tellern anrichten, Eier darauf geben und mit der Senfsauce servieren.

Notizen

TiPP: Servieren sie dazu saure Gurken und frisch gehackte Petersilie oder Kresse.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1PortCalories: 735kcalCarbohydrates: 49gProtein: 29gFat: 45g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Rezept: Senfeier mit Kartoffelpüree - ein Klassiker der deutschen Küche
Rezept: Senfeier mit Kartoffelpüree – ein Klassiker der deutschen Küche

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen