Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Der Geröstete Blumenkohl-Salat mit herrlichem Tahini-Dressing ist ein köstlicher, gesunder Salat, der perfekt für eine Mahlzeit oder einen Snack ist. Das Tahini-Dressing ist lecker und einfach zuzubereiten. Dieser Salat ist ein Muss für jeden, der nach einem gesunden, leckeren und sättigenden Salat sucht.

Jeder kennt das Problem: Man ist hungrig, aber hat keine Lust sich großartig in die Küche zu stellen und etwas Leckeres zu kochen. Dieses Problem haben wir alle hin und wieder und deshalb haben wir uns für euch etwas ganz Besonderes überlegt. Heute möchten wir euch ein leckeres und gesundes Rezept für einen Gerösteten Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing vorstellen. Dieser Salat ist nicht nur super lecker, sondern auch noch unglaublich gesund. Also worauf wartet ihr noch? Legt gleich los und kocht euch diesen leckeren Salat!

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Was ist das besondere an Tahini-Dressing?

Sie fragen sich vielleicht, was Tahini-Dressing ist. Nun, es ist eine leckere Art, Ihren Salat zu verfeinern! Tahini ist eine pastöse Paste aus gemahlener Sesamensaat, die einen nussigen, buttersämigen Geschmack hat. Dies gibt dem Dressing eine leckere, nussige Note. Tahini-Dressing ist auch sehr einfach herzustellen. Alles, was Sie brauchen, ist Tahini, Wasser, Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch und Salz. Tahini-Dressing ist eine gesunde und leckere Wahl für Ihren nächsten Salat! Tahini-Dressing schmeckt sowohl auf Blattgemüse- als auch Rohkostsalaten köstlich. Probieren Sie es doch einfach einmal aus!

Mehr Salate mit Tahini-Dressing findest Du hier:

 

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Leckerer gerösteter Blumenkohl, hmmm

Warum empfehle ich gerösteten Blumenkohl? Nun, es gibt viele Gründe! Zunächst einmal ist er sehr gesund. Blumenkohl ist vollgepackt mit Nährstoffen und Antioxidantien, die Ihren Körper unterstützen und ihn gesund halten.

Darüber hinaus ist er sehr lecker. Gerösteter Blumenkohl hat einen köstlichen, rauchigen Geschmack, der Sie süchtig machen wird. Es ist perfekt als Beilage zu einem schmackhaften Hauptgericht, Einlage in einen nahrhaften Salat wie diesen oder als Snack für zwischendurch.

Außerdem ist es einfach zuzubereiten. Sie können es in wenigen Minuten in den Ofen schieben und haben dann eine gesunde und leckere Mahlzeit.

Die Zutaten für den Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Blumenkohl: ist ein gesundes und leckeres Gemüse, das viele Vorteile hat. Es ist eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien und enthält wenig Kalorien. Blumenkohl ist auch reich an Antioxidantien, die das Risiko von Krebs und Herzerkrankungen reduzieren können. Außerdem kann es das Risiko von Diabetes type2 senken. Blumenkohl ist ein sehr vielseitiges Gemüse und kann auf verschiedene Weisen zubereitet werden. Es schmeckt sowohl roh als auch gekocht und kann in vielen verschiedenen Gerichten verwendet werden. Blumenkohl ist ein gesundes Gemüse, das jeden Tag auf den Tisch gehört.

Kichererbsen: Sie können sich sicher vorstellen, dass Kichererbsen eine gesunde Wahl für Ihren Körper sind. Sie sind reich an Nährstoffen und Ballaststoffen und eine gute Quelle für Protein. Aber wussten Sie, dass Kichererbsen auch einige erstaunliche Vorteile für Ihre Gesundheit haben? Hier sind einige der Vorteile von Kichererbsen, die Sie vielleicht nicht kennen. Kichererbsen sind gut für Ihre Nieren. Sie helfen, den Urin zu verdünnen und Ablagerungen in den Nieren zu entfernen. Kichererbsen sind auch gut für Ihr Herz. Sie helfen, den Cholesterinspiegel zu senken und die Arterien zu entlasten. Kichererbsen sind gut für Ihren Magen. Sie helfen, die Verdauung zu verbessern und Blähungen zu vermeiden.

Avocados: sind eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, Vitamin E und Folsäure (Folsäure ist wichtig für die Gesundheit des Herzens und des Gehirns). Sie sind auch reich an gesunden Fettsäuren, die Ihren Körper nähren und Ihre Haut geschmeidig halten. Avocados sind eine gesunde Wahl für eine Vielzahl von Menschen. Sie sind nicht nur für Vegetarier und Veganer geeignet, sondern auch für Menschen mit glutenfreien, laktosefreien und fructosefreien Diäten. Sie können Avocados auf viele verschiedene Arten genießen.

Spinat: Sie kennen Spinat vielleicht als das grüne Gemüse, das Popeye so stark macht. Aber Spinat ist mehr als nur ein Comic-Held. Es ist eines der gesündesten Lebensmittel, die Sie essen können. Spinat ist reich an Nährstoffen und hat viele gesundheitliche Vorteile. Einige der Nährstoffe in Spinat sind Vitamin A, Vitamin C, Folsäure, Eisen und Kalzium. Diese Nährstoffe sind wichtig für die Gesundheit Ihrer Augen, Haut, Knochen und Zähne. Spinat ist auch eine gute Quelle für Ballaststoffe, die Ihnen helfen, sich länger satt zu fühlen. Spinat kann Ihnen auch dabei helfen, einige Krankheiten zu verhindern.

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Dieser geröstete Blumenkohl-Salat mit herrlichem Tahini-Dressing ist ein wahrer Gaumenschmaus! Die perfekte Kombination aus würzigem Blumenkohl und nussigem Dressing macht dieses Gericht zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Auf der Suche nach einem leckeren und gesunden Salatrezept? Suchen Sie nicht weiter als diesen gerösteten Blumenkohlsalat mit Tahini-Dressing! Dieser Salat ist vollgepackt mit Nährstoffen und Geschmack und wird selbst den wählerischsten Essern gefallen.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Powersalate, Salat Rezepte
Land & Region naher osten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 481 kcal

Equipment

Schälmesser
Schneebesen
Schüssel
Salatschleuder

Zutaten
  

für den gerösteten Blumenkohl und Kichererbsen:

für das Tahini Drizzle:

  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 4 EL Tahini
  • 2 EL Zitronensaft
  • Wasser zum Verdünnen

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Gemüse rösten:

  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Blumenkohl waschen und in kleinere Röschen zerteilen.
  • Kichererbsen durch ein Sieb abgießen, abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Blumenkohlröschen und Kichererbsen in eine größere Schüssel geben und mit Olivenöl, Zaatar, Kreuzkümmel, Koriander, geräucherten Paprikapulver und Salz mischen. Wenn alles gut mit Gewürzen und Öl benetzt ist, verteilen Sie alles auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech.
  • Den Blumenkohl und die Kichererbsen etwa 25-35 Minuten backen oder bis die Kichererbsen knusprig und der Blumenkohl weich und golden sind. Die besten Effekte bekomme ich (in meinem Ofen) hin, wen ich das Gemüse in der obersten Schiene im Ofen backe.
  • Gelegentlich umrühren, dass alles gleichmäßig gart und Farbe bekommt.

Tahini Drizzle zubereiten:

  • Während der Blumenkohl und die Kichererbsen im Ofen rösten, bereiten Sie das Tahini-Dressing vor.
  • Knoblauch pellen und fein reiben.
  • Tahini, Knoblauch, frischen Zitronensaft und eine Prise Salz in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen mischen. Gieße langsam Wasser hinzu, während du weiter rührst. Solange, bis Sie die gewünschte cremige Dressing-Konsistenz haben.

Anrichten und Servieren:

  • Sind Blumenkohl und Kichererbsen fertig geht es weiter.
  • Lassen Sie das Ofengemüse etwas abkühlen und währenddessen waschen Sie den Rucola und Babyspinat.
  • Gut abtropfen lassen oder trocken schleudern.
  • Granatapfel kerne aus dem Gehäuse klopfen.
  • Avocado halbieren, entkernen, Schale abziehen und in Scheiben schneiden.
  • Blattsalate auf Tellern oder einer Platte anrichten. Ofen-Gemüse darauf verteilen.
  • Avocado und Granatapfelkern darüber geben und alles mit dem Tahini-Drizzle beträufeln.
  • Frische Minze von den Stängeln zupfen und fein hacken. Mit ein paar Prisen Sumak über den Salat streuen.
  • ... und Servieren...

Nutrition

Serving: 1Port.Calories: 481kcalCarbohydrates: 49gProtein: 18gFat: 25g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing
Keyword Blumenkohlsalat, Ofenblumenkohl, ofengemüse, Salat mit geröstetem Gemüse, tahini, Tahini-Dressing, vegane Salate
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison herbst, winter
Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Gerösteter Blumenkohl-Salat mit herrlichen Tahini-Dressing

Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?