gebackener Karotten Salat - vegane Salate aus Ofengemüse

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

gebackener Karotten Salat

gebackener Karotten Salat...

... ist ein veganer Salat aus gerösteten Ofen-Karotten, mariniert mit mexikanischen Chamoy aus Aprikosen, Chili und Sumach.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Marinieren 20 Min.
Gericht Beilagen, Gemüserezepte, salat, Salat Rezepte
Land & Region Mexico
Portionen 2 Port.
Kalorien 520 kcal

Zutaten
  

für die Ofenkarotten:

mexikanisch Chamoy:

sonst noch:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Karotten backen:

  • Backofen auf 240 °C vorheizen. (Umluft oder Grill dazu schalten)
  • Karotten schälen und in Stifte schneiden (etwa 6-8 cm lang und 1 cm dick).
  • vegan Ofenkarotten-Salat
  • Karotten mit Ahornsirup, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen.
  • Karottenstifte auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und etwa 20 Minuten backen. Zwischendurch einmal wenden.
  • vegan Ofenkarotten-Salat
  • Die Karotten sind fertig, wenn sie weich sind aber noch Biss haben und die Ränder etwas gebräunt und karamellisiert sind.
  • vegan Ofenkarotten-Salat

Chamoy:

  • Während die Karotten im Ofen röste, können Sie schnell die Marinade für die Karotten herstellen.
  • Dafür alle Zutaten in den Blitzhacker geben oder in einem Mixer zu einer Paste pürieren. Mit Salz abschmecken.
  • Fertig gebackene Karotten mit der Marinade mischen und mindestens 20 Minuten ziehen lassen, so das sich die Aromen gut mischen können.

Finish und Anrichten:

  • Restliche Aprikosen in dünne Scheibchen schneiden.
  • Kräuter abspülen, trocken schütteln und hacken.
  • Aprikosen und Kräuter unter die Karotten mischen.
  • Rauchmandeln grob hacken.
  • Salat anrichten und mit den Rauchmandeln betreut servieren.

Notizen

Diese Menge ergibt eine Hauptmahlzeit die man gut allein verdrücken kann oder eben 2 Beilagensalate.
Diese lecker Geschmackskombination und Idee kommt aus dem Yotam Ottolenghi Buch „Flavour“.

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 520kcalCarbohydrates: 45gProtein: 7gFat: 40g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword ofengemüse, ottolenghi, salat, salatrezepte
Lifestyle glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Diet für Diabetiker, glutenfrei, Halal, Hindu, Kosher, wenig Kalorien, wenig Fett, laktosefrei, wenig Salz, vegan, vegetarisch
Saison frühling, herbst, sommer, winter
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?