Süßkartoffel-Birnen-Salat mit Ziegenkäse auf Spinat – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Süßkartoffel-Birnen-Salat mit Ziegenkäse auf Spinat

Süßkartoffel-Birnen-Salat mit Ziegenkäse

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Ein Genuss für die Sinne – Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse

Willkommen, liebe Foodies und Genießer, zu einem kulinarischen Abenteuer, das eure Geschmacksknospen verzaubern wird! Heute entführe ich euch in die Welt des köstlichen Süßkartoffel-Birnen-Salats auf frischem Spinat, begleitet von cremigem Ziegenkäse, gerösteten Pekannüssen und einem verführerischen Balsamico-Dressing. Diese harmonische Kombination aus süß, herzhaft und würzig ist nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch eine Augenweide auf dem Teller.

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Dieser Süßkartoffel-Birnen-Salat ist mehr als nur eine Mahlzeit; er ist ein Fest für die Sinne! Die knusprig gebackenen Süßkartoffeln, saftigen Birnen, zarten Spinatblätter und der aromatische Ziegenkäse verschmelzen zu einem Geschmackserlebnis, das eure Geschmacksknospen jubeln lässt. Die gerösteten Pekannüsse und das Balsamico-Dressing setzen dabei den perfekten Akzent und machen diesen Salat zu einer wahren Gaumenfreude.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Das Rezept ist eine Kombination Lieblingsfrüchten und Lieblingsgemüse des Herbst und Winter!

Gebackene herzhafte Süßkartoffeln (Sie können auch Kürbis dafür verwenden):
Die Süßkartoffeln sind hervorragend gebacken und die herzhafte Würzung ist einfach köstlich. Dieser Salat ist perfekt für ein Mittag- oder Abendessen und ich kann es kaum erwarten, ihn wieder zu probieren.

reife saftige Birnen: Sie können nicht nur Birnen für Ihren Salat nehmen, sondern Sie nehmen die saftigsten reifsten Birnen die sie bekommen können. Diese Birnen sind perfekt für einen leckeren und frischen Salat. Diese Birnen sind nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Sie enthalten viele Vitamine und Nährstoffe, die Ihrem Körper gut tun. Birnen sind auch eine gute Quelle für Ballaststoffe, die Ihren Darmtrakt in Ordnung halten.

Granatapfelkerne: Diese kleinen, leckeren Kerne sind vollgepackt mit Nährstoffen und Geschmack. Sie geben dem Salat eine herrliche Crunchy-Textur und ein wunderbares Aroma. Darüber hinaus sind Granatapfelkerne auch noch sehr gesund und enthalten viele wertvolle Nährstoffe. Also, worauf warten Sie noch? Geben Sie Ihrem Salat doch einmal ein wenig Granatapfelexotik!

in der Pfanne geröstete Pekannüsse: Sie können Ihren Salat mit in der Pfanne gerösteten Pekannüssen toppen. Dies gibt Ihrem Gericht eine köstliche, nussige Geschmacksnote. Diese kleinen Nüsse sind nicht nur köstlich, sondern auch vollgepackt mit Nährstoffen. Einige Vorteile von Pekannüssen sind, dass sie das Risiko von Herzkrankheiten senken, die Blutfettwerte regulieren und den Blutzuckerspiegel stabilisieren können. Pekannüsse sind auch eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamin E und Mangan.

cremiger Ziegenkäse: Sie lieben Ziegenkäse? Dann werden Sie den perfekten Topping für Ihren Salat lieben! Ziegenkäse ist das perfekte Topping für den Salat, weil es so vielseitig ist. Sie können es auf jeden Salat bekommen und es gibt so viele verschiedene Arten von Ziegenkäse, dass Sie sicher etwas finden, das Ihnen schmeckt. Ziegenkäse ist auch ein gesundes Topping für den Salat, weil es viele Nährstoffe enthält. Also, wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Topping für Ihren Salat sind, dann ist Ziegenkäse genau das Richtige für Sie!

leckeres Balsamico-Dressing: Sie werden es nicht glauben, aber mit diesem leckeren Balsamico-Senf-Dressing können Sie Ihren Süßkartoffelsalat aufpeppen! Dieses Dressing ist einfach zuzubereiten und schmeckt einfach köstlich. Geben Sie einfach alle Zutaten in ein Glas und schütteln Sie sie gut durch. Dieses Dressing ist perfekt für den Süßkartoffelsalat, aber Sie können es auch für andere Salate oder als Dip verwenden. Probieren Sie es aus und Sie werden begeistert sein!

Alles serviert auf einem Bett aus nahrhaftem Spinat: Was könnte besser sein, als diesen leckeren Süßkartoffel-Birnen-Salat mit Ziegenkäse auf einem Bett aus nahrhaftem Spinat zu servieren? Natürlich ist das nicht nur gesund, sondern auch ein Spiel mit Farben und extrem lecker. Spinat ist ein sehr nahrhaftes Gemüse und enthält viele wichtige Nährstoffe. Spinat macht diesen Salat ist also nicht nur lecker, sondern auch noch viel mehr gesünder. Viel Spaß beim Essen!

Es ist ein Salat, bei dem man sich wohlfühlen kann, der aber definitiv nicht auf Geschmack verzichtet. Ich hoffe, Sie lieben diesen festlichen Salat genauso wie ich.

*auch lecker

vegan gefüllte Süßkartoffeln aus dem Backofen

Sie werden nicht glauben, was für ein köstliches Gericht ich heute zubereitet habe! Vegan gefüllte Süßkartoffeln aus dem Backofen. Dieses Gericht ist so einfach zuzubereiten und schmeckt einfach himmlisch. Die Süßkartoffeln sind so saftig und die Füllung ist so lecker. Ich kann es kaum erwarten, dieses Gericht wieder zu kochen.
zum Rezept …

Die Geschichte von „Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse“! Die Entstehungsgeschichte dieses Rezepts ist so faszinierend wie der Geschmack des Salats selbst. Inspiriert von der Fusion verschiedener Aromen und Texturen, entstand die Idee zu diesem Gericht in einer kleinen Küche, wo Leidenschaft für gutes Essen auf Kreativität traf. Die Suche nach einer ausgewogenen Kombination aus süßen, herzhaften und würzigen Elementen führte zu diesem einzigartigen Salatrezept. Ein Rezept, das nicht nur sättigt, sondern auch eine Geschichte von kulinarischer Entdeckung erzählt.

Wann und wozu genießen? Dieser Salat ist ein wahres Multitalent und passt zu jeder Jahreszeit. Im Sommer überzeugt er als erfrischende Beilage zu Grillgerichten, während er im Herbst und Winter mit seiner Wärme und Fülle punktet. Ob als leichtes Mittagessen, gesunde Beilage oder festliches Vorspeisenhighlight – dieser Salat ist immer eine gute Wahl. Die süße Note der Birnen, die Herzhaftigkeit der Süßkartoffeln und die Cremigkeit des Ziegenkäses harmonieren perfekt und machen diesen Salat zu einem wahren Genusserlebnis.

Wie man „Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse“ zubereitet: Schritt für Schritt

Süßkartoffeln backen

  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Süßkartoffeln waschen und in Scheiben oder Würfel schneiden.
  3. Knoblauch fein hacken oder reiben.
  4. In einer Schüssel Olivenöl, braunen Zucker, gehackten Knoblauch, Zimt und Cayennepfeffer vermengen.
  5. Süßkartoffeln auf ein Backblech legen, Würzmischung darüber gießen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Ca. 15 Minuten backen, wenden und weitere 10 Minuten rösten, bis die Ränder karamellisieren.

Vorbereitung während der Süßkartoffeln backen

  1. Pekannüsse ohne Fett goldbraun rösten und beiseite legen.
  2. Spinat waschen und trocken schleudern.
  3. Granatapfelkerne aus dem Granatapfel klopfen.
  4. Birnen waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Balsamico-Dressing zubereiten

  1. Knoblauch fein hacken oder reiben.
  2. Alle Dressing-Zutaten in ein Schraubglas geben, gut schütteln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten und Servieren

  1. Spinat auf Teller oder Platte verteilen.
  2. Süßkartoffeln und Birnen darauf schichten.
  3. Mit Balsamico-Dressing beträufeln, Pekannüsse und Granatapfelkerne darüber streuen, Ziegenkäse bröseln.
  4. Mit Kresse garnieren und genießen!

Dieser Süßkartoffel-Birnen-Salat ist nicht nur ein Festmahl für den Gaumen, sondern auch ein Beweis dafür, dass gesunde Ernährung und Genuss Hand in Hand gehen können. Erobere mit diesem Rezept deine Küche und lass dich von den Aromen überraschen! Guten Appetit!

Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse
Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse

Tipps & Tricks zum Rezept!

Die Zubereitung dieses Salats ist denkbar einfach, aber das Ergebnis ist dennoch beeindruckend. Hier sind einige Tipps, um das Beste aus Ihrem Süßkartoffel-Birnen-Salat herauszuholen:

  • Süßkartoffeln perfekt garen: Achten Sie darauf, die Süßkartoffeln gleichmäßig zu schneiden, um eine gleichmäßige Garzeit zu gewährleisten. Rühren Sie die Süßkartoffeln während des Backens um, um sicherzustellen, dass sie von allen Seiten knusprig und karamellisiert werden.
  • Das richtige Maß an Crunch: Die gerösteten Pekannüsse verleihen dem Salat eine herrliche Knusprigkeit. Rösten Sie sie goldbraun, um ihr volles Aroma zu entfalten, und fügen Sie sie erst kurz vor dem Servieren hinzu, um ihre Knackigkeit zu bewahren.
  • Balsamico-Dressing nach Geschmack: Das selbstgemachte Balsamico-Dressing gibt dem Salat den letzten Schliff. Passen Sie die Menge an Honig, Senf und Gewürzen nach Ihrem persönlichen Geschmack an, um eine ausgewogene Balance zwischen Süße und Säure zu erreichen.

Bonus Ratschlag

Möchten Sie dem Salat eine zusätzliche geschmackliche Note verleihen? Probieren Sie, den Ziegenkäse vor dem Servieren leicht zu grillen. Die leichte Kruste, die dabei entsteht, verleiht dem Käse eine köstliche Textur und verstärkt sein Aroma, was diesen Salat zu einem wahren Gaumenschmaus macht.

Lagern & Aufwärmen

Wenn Sie übrig gebliebenen Salat haben, können Sie ihn problemlos im Kühlschrank aufbewahren. Lagern Sie jedoch das Dressing separat und fügen Sie es erst kurz vor dem erneuten Servieren hinzu, um die Frische zu bewahren. Zum Aufwärmen empfehlen wir, den Salat bei niedriger Hitze kurz zu erhitzen, um die Aromen zu revitalisieren, ohne die Textur der Zutaten zu beeinträchtigen.

Variationen & Ergänzungen

Experimentieren Sie mit diesem Rezept und passen Sie es nach Ihren Vorlieben an. Fügen Sie beispielsweise geröstete Kürbis- oder Walnussstückchen hinzu oder ersetzen Sie die Birnen durch Äpfel für eine herbstliche Variante. Die Vielseitigkeit dieses Rezepts ermöglicht es Ihnen, kreativ zu werden und den Salat nach Ihrem Geschmack zu gestalten.

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Kann ich den Salat vorbereiten?

Ja, Sie können die Süßkartoffeln und das Dressing im Voraus zubereiten. Fügen Sie jedoch die frischen Zutaten wie Spinat, Birnen, Nüsse und Käse erst kurz vor dem Servieren hinzu.

Kann ich andere Nüsse verwenden?

Selbstverständlich! Walnüsse oder Mandeln eignen sich hervorragend als Alternativen zu Pekannüssen.

Welchen Ziegenkäse soll ich verwenden?

Entscheiden Sie sich für einen milden Ziegenkäse für eine sanfte Geschmacksnote oder für einen kräftigen, gereiften Ziegenkäse, um dem Salat eine intensivere Note zu verleihen.

Wie mache ich den Süßkartoffel-Birnen-Salat mit Ziegenkäse vegan?

Um diesen Salat vegan bzw. milchfrei zu machen: Lassen Sie den Ziegenkäse einfach weg oder ersetzen ihn durch eine vegane Alternative wie veganen Feto…
Und anstelle vom Honig im Dressing, können Sie Ahornsirup oder Agavendicksaft im Dressing verwenden.

Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse
Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse

Fazit: Insgesamt ist der Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse ein wahrer Genuss für die Sinne. Die Kombination aus süßen, herzhaften und cremigen Aromen macht diesen Salat zu einem Highlight auf jeder Speisekarte. Egal, ob Sie Gäste beeindrucken oder sich selbst mit einer gesunden und köstlichen Mahlzeit verwöhnen möchten – dieser Salat ist die perfekte Wahl. Probieren Sie dieses Rezept aus, passen Sie es nach Belieben an und lassen Sie sich von den köstlichen Aromen dieses Gerichts verzaubern. Guten Appetit!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse

Dieser herrliche Süßkartoffel-Birnen-Salat mit cremigem Ziegenkäse, gerösteten Pekannüssen und einem würzigen Balsamico-Dressing ist einfach zuzubereiten und kann sowohl kalt als auch lauwarm serviert werden. Dieser Salat ist sättigend und nährreich, aber dennoch leicht und frisch. Dieser Salat ist auch eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebenen Süßkartoffeln zu verwenden.
Ari
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Koch- /Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Salat Rezepte
Küche mediterran
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

für die gebackenen Süßkartoffeln:

für den Salat:

für das Balsamico-Dressing:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Süßkartoffeln backen:

  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Süßkartoffeln waschen, in Scheiben oder Würfel schneiden.
  • Knoblauch pellen und fein hacken oder reiben.
  • In einer kleinen Schüssel das Olivenöl mit dem braunen Zucker, gehackten Knoblauch, Zimt und Cayennepfeffer verquirlen. Breiten Sie die Süßkartoffeln auf ein Backblech aus und gießen die Würz-Mischung darüber.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und für etwa 15 Minuten in den Ofen geben. Danach die Kartoffeln wenden oder umrühren und noch einmal 10 Minuten rösten, bis die Ränder anfangen zu karamellisieren und die Kartoffeln weich sind.

während de Süßkartoffeln backen:

  • Die Pekannüsse in einer Pfanne, ohne Zugabe von Fett, bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Schwenken goldbraun rösten. Beiseite legen.
  • Spinat vorsichtig waschen und trocken schleudern.
  • Granatapfelkerne aus dem Granatapfel klopfen.
  • Birnen waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Das Dressing machen:

  • Knoblauch pellen und fein hacken oder reiben.
  • Alle Zutaten in altes Schraubglas geben, gut schütteln und mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten und Servieren:

  • Spinat auf Tellern oder einer Platte verteilen.
  • Darauf schichten Sie die Süßkartoffeln und Birnen.
  • Das beträufeln Sie mit dem Balsamico-Dressing und danach streuen Sie die Nüsse und Granatapfelkerne darüber und bröseln den Käse dazu.
  • Zum Schluss etwas Kresse und schon kann serviert werden. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 310kcalCarbohydrates: 31gProtein: 5.2gFat: 19g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Süßkartoffel-Birnen-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse
Der Süßkartoffel-Salat auf Spinat mit Ziegenkäse ist sexy, süß, herzhaft und ist definitiv super köstlich, um auf Deinem Tisch zu stehen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen