Mediterraner Kichererbsensalat – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Mediterraner Kichererbsensalat

Mediterraner Kichererbsensalat

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Mediterraner Kichererbsensalat – Ein veganes Geschmacksabenteuer in einer Schüssel

Willkommen in der kulinarischen Welt des Mediterranen Kichererbsensalats – einem veganen Gaumenschmaus, der nicht nur köstlich ist, sondern auch perfekt für unterwegs geeignet ist. In diesem Beitrag tauchen wir ein in die Aromen, die Geschichte und die gesundheitlichen Vorzüge dieses farbenfrohen und erfrischenden Gerichts. Begleiten Sie mich auf einer Reise durch die Zubereitung dieses einfachen, dennoch raffinierten Rezepts, das Ihren Gaumen mit jedem Bissen verzaubern wird.

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Mediterraner Kichererbsensalat vereint die Aromen des Mittelmeers in einem einzigen, köstlichen Gericht. Denken Sie an sonnengereifte Kirschtomaten, saftige Medjool Datteln und knusprige Paprika, die sich mit zarten Kichererbsen zu einem Fest der Sinne vereinen.

Der Mediterrane Kichererbsensalat ist nicht nur ein Fest für die Sinne, sondern auch äußerst praktisch. Mit seiner leichten Süße, den herzhaften Aromen und der Haltbarkeit ist er die ideale Wahl für ein ToGo-Mittagessen im Büro oder ein entspanntes Picknick im Freien. Die Vielseitigkeit dieses Gerichts ermöglicht es, es im Voraus zuzubereiten, was Zeit spart und den Stress beim Kochen minimiert.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Lassen Sie uns einen Blick auf die Hauptakteure dieses köstlichen Salats werfen:

Olivenöl: Reich an gesunden Fetten und Antioxidantien, trägt es nicht nur zum großartigen Geschmack bei, sondern auch zu Ihrer allgemeinen Gesundheit.

Kichererbsen: Eine hervorragende pflanzliche Proteinquelle, reich an Ballaststoffen und Mineralstoffen.

Kreuzkümmel: Nicht nur geschmacksintensiv, sondern auch bekannt für seine verdauungsfördernden Eigenschaften.

Medjool Datteln: Natürliche Süße gepaart mit Ballaststoffen und verschiedenen Vitaminen.

Paprika: Vollgepackt mit Vitamin C und anderen Antioxidantien, fördert sie die Immunität.

Minze und Petersilie: Frische Kräuter, die nicht nur für den Geschmack sorgen, sondern auch gesundheitsfördernde Eigenschaften haben.

Ein bewusster Umgang mit diesen Zutaten macht diesen Salat zu einer nahrhaften Wahl für jeden, der seinen Speiseplan mit köstlichen, gesunden Optionen bereichern möchte.

auch lecker

Knackiger Genuss: Kichererbsensalat mit Karotten und Dill – vegan & glutenfrei
zum Rezept
Kichererbsen Paprika Salat auf gebratenen Auberginen
zum Rezept

Die Geschichte von Mediterraner Kichererbsensalat: Die Ursprünge dieses mediterranen Kichererbsensalats führen uns in die Herzstücke der Mittelmeerregion. Inspiriert von der traditionellen mediterranen Küche, in der frische Zutaten und harmonische Aromen eine zentrale Rolle spielen, ist dieser Salat eine moderne Interpretation klassischer Geschmacksrichtungen. Die Kombination aus herzhaften Kichererbsen, saftigen Tomaten, süßen Datteln und aromatischen Kräutern erzählt eine Geschichte von Genuss und Gesundheit, die bis in die Antike zurückreicht.

Wie man den „Mediterranen Kichererbsensalat“ zubereitet: Schritt für Schritt

Vorbereitungen:

  • Knoblauch fein hacken oder reiben.
  • Zitronenschale abreiben, Zitronen auspressen.
  • Kichererbsen abspülen.
  • Gemüse vorbereiten: Tomaten halbieren, Datteln würfeln, Gurken schneiden, Paprika würfeln, Kräuter hacken.
  • Kreuzkümmel anrösten.

Zubereitung:

  1. In einer großen Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen.
  2. Alle vorbereiteten Zutaten hinzufügen und vorsichtig vermengen.
  3. Den Salat auf einer Servierplatte anrichten und mit gehackter Minze bestreuen.

Notizen: Ein besonderer Tipp für Genießer – der mediterrane Kichererbsensalat kann durch Zugabe von Honig mariniertem Ziegenkäse eine süße und herzhafte Note erhalten. Einfach den Ziegenkäse mit Honig vermengen und über den Salat streuen.


Mediterraner Kichererbsensalat ist nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine wahre Geschmacksexplosion. Mit seinem reichen Nährstoffgehalt und der einfachen Zubereitung eignet er sich perfekt für alle, die nach einer gesunden, köstlichen Mahlzeit suchen. Ob unterwegs, im Büro oder beim Picknick – dieser Salat wird Ihre Geschmacksknospen und Ihre Gesundheit gleichermaßen verwöhnen. Probieren Sie dieses Rezept aus und lassen Sie sich von den Aromen des Mittelmeers verführen!

Tipps & Tricks zum Rezept!

1. Die Kunst des Kichererbsenmanagements: Der Schlüssel zu einem perfekten Kichererbsensalat liegt in der richtigen Behandlung der Hauptzutat – den Kichererbsen. Statt Kichererbsen direkt aus der Dose zu verwenden, empfehle ich, sie gründlich abzuspülen. Dadurch wird überschüssiges Salz und die konservierende Flüssigkeit entfernt, was dem Salat eine frischere Note verleiht.

2. Raffiniert gewürzt: Kreuzkümmel im Rampenlicht: Der geröstete Kreuzkümmel ist der heimliche Held dieses Rezepts. Bevor Sie ihn in die Schüssel geben, sollten Sie ihn in einer trockenen Pfanne kurz anrösten. Dadurch entfaltet er sein volles Aroma und verleiht dem Salat eine unverwechselbare Würze.

3. Der süße Akzent: Datteln und Honig: Um dem Kichererbsensalat eine angenehme Süße zu verleihen, setzen Sie auf die natürlich süßen Medjool Datteln. Ein zusätzlicher Vertrauens-Tipp: Werfen Sie eine Handvoll Ziegenkäse mit etwas Honig in die Mischung. Diese kleine Ergänzung verwandelt den Salat in eine Geschmacksexplosion aus süß, herzhaft und aromatisch.

Extra Tip

Vertrauen Sie auf die Qualität der Zutaten! Ein mediterraner Kichererbsensalat profitiert enorm von frischen, hochwertigen Produkten. Besonders bei den Kräutern, wie Petersilie und Minze, zahlt sich die Verwendung frischer, aromatischer Varianten aus. Gleiches gilt für das Olivenöl, das dem Salat eine delikate Note verleiht. Achten Sie darauf, hochwertiges Olivenöl zu verwenden, um das Aroma zu intensivieren.

Lagern & Aufwärmen

Damit Sie Ihren mediterranen Kichererbsensalat auch unterwegs oder im Büro genießen können, ist eine ordentliche Lagerung entscheidend. Bewahren Sie ihn in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. So bleibt der Salat frisch und knackig. Bevor Sie ihn genießen, lassen Sie ihn bei Raumtemperatur etwas aufwärmen, damit sich die Aromen optimal entfalten können.

Variationen & Ergänzungen

Proteingeladen: Fügen Sie gegrilltes Hühnchen hinzu
Wenn Sie Ihrem Kichererbsensalat eine zusätzliche Proteinzufuhr verleihen möchten, probieren Sie gegrilltes Hühnchen. Die zarten Hühnerstreifen harmonieren perfekt mit der Herzhaftigkeit der Kichererbsen und sorgen für ein sättigendes Geschmackserlebnis.

Crunch-Faktor: Nüsse und Samen
Geben Sie dem Salat eine knusprige Note, indem Sie eine Handvoll geröstete Mandeln, Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne hinzufügen. Diese Ergänzung bringt nicht nur zusätzliche Textur, sondern auch gesunde Fette und Proteine.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Ist der Kichererbsensalat vegan?

Ja, dieser mediterrane Kichererbsensalat ist rein pflanzlich und damit vegan. Durch die Vielfalt der Zutaten entsteht jedoch eine geschmackliche Fülle, die auch Nicht-Veganer begeistert.

Kann ich den Salat im Voraus zubereiten?

Absolut! Der Kichererbsensalat eignet sich hervorragend für die Zubereitung im Voraus. Durchziehen lassen intensiviert die Aromen, und Sie haben eine leckere Mahlzeit für unterwegs oder als Büromittagessen.

Mediterraner Kichererbsensalat
Mediterraner Kichererbsensalat

Fazit: Mediterraner Kichererbsensalat ist nicht nur ein Fest für die Geschmacksknospen, sondern auch ein Paradebeispiel für gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit einer Fülle von Aromen, Texturen und Farben ist er nicht nur eine Augenweide, sondern auch ein echter Gaumenschmaus. Vertrauen Sie auf frische Zutaten, experimentieren Sie mit Variationen und genießen Sie diesen veganen Genuss für Unterwegs, der Sie mit jedem Bissen direkt an sonnige Mittelmeerstrände entführt. Bon appétit!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Mediterraner Kichererbsensalat – Ein Veganer Genuss für Unterwegs

Dieser mediterrane Kichererbsen-Salat punktet mit leichter Süße und herzhaften Aromen. Das Beste daran? Er ist vegan, einfach zuzubereiten und bleibt frisch, sodass er sich ideal für unterwegs eignet – sei es als schnelles Büromittagessen oder für ein entspanntes Picknick im Freien.
Lina
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Minuten
Koch- /Backzeit 5 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Küche mediterran
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

optional (vegetarisch):

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Vorbereitungen:

  • Knoblauch pellen und fein hacken oder reiben.
  • Die Schale von einer Zitrone fein abreiben. Beide Zitronen auspressen.
  • Kichererbsen abgießen und gut abspülen.
  • Kirschtomaten waschen und halbieren.
  • Medjool Datteln entkernen und grob würfeln.
  • Gurke waschen. halbieren, mit einem Löffel die Kerne auskratzen und dan in dünne "Halbmonde" schneiden.
  • Gegrillte Paprika in feine Würfel schneiden.
  • Petersilie und Minze abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett kurz anrösten bis er duftet.

Zubereitung:

  • In einer großen Schüssel Olivenöl, Knoblauch, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen.
  • Nun alle weiteren Zutaten wie: Kichererbsen, Tomaten, Datteln, Gurken, Paprika und Petersilie in die Schüssel geben und vorsichtig vermengen. Auf eine Servierplatte geben und mit der Minze bestreut servieren.

Notizen

TiPP: In diesen Salat habe ich zusätzlich die Süße von, mit Honig mariniertem Ziegenkäses ausgespielt, um dem Salat einen aromatischen, süßen und herzhaften Geschmack zu verleihen. Dafür nur den Ziegenkäse zerkleinern und etwas Honig unterheben. Den Ziegenkäse zum Schluss über den Salat streuen.

Nährwerte pro Portion

Serving: 100gCalories: 203kcalCarbohydrates: 2gProtein: 1g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Wenn Sie nach einem vielseitigen Gericht suchen, das sich sowohl als schnelles Büromittagessen als auch als köstliches Picknick im Freien eignet, dann ist dieser mediterrane Kichererbsen-Salat die perfekte Wahl. Er ist nicht nur vegan, sondern auch leicht im Voraus zuzubereiten und bleibt wunderbar haltbar. Ein wahrer Genuss für Ihren Gaumen und eine Reise in die mediterrane Küche, die Sie nicht verpassen sollten.

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Mediterraner Kichererbsensalat
Mediterraner Kichererbsensalat

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen