Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete

Linsen Trauben Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus

Willkommen zurück, liebe Leserinnen und Leser, zu einer aufregenden gastronomischen Zeitreise! Heute entführen wir euch in die Vergangenheit unseres Food-Blogs von 2016, um ein vergessenes Meisterwerk wieder zum Leben zu erwecken – der Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete. Dieses klassische Rezept hat einen modernen Twist bekommen und präsentiert sich nun als fruchtig-cremiger Gaumenschmaus mit einem Bonus für eure Gesundheit. Lasst uns gemeinsam die Aromen von süßen Weintrauben, erdiger Rote Bete und cremigem Camembert in einem harmonischen Tanz auf dem Teller erleben. Begleitet von einem frischen Preiselbeer-Dressing, wird dieser Salat nicht nur eure Geschmacksknospen, sondern auch eure Gesundheit verwöhnen. Schnappt euch also eure Gabel, denn eine Geschmacksrevolution steht bevor!

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Warum lieben wir diesen Linsen-Trauben-Salat so sehr? Die Antwort liegt nicht nur in seinem unwiderstehlichen Geschmack, sondern auch in den gesundheitlichen Vorteilen, die er bietet. Die Kombination von Linsen, Weintrauben, Rote Bete und Camembert sorgt nicht nur für eine Explosion von Aromen, sondern liefert auch eine Fülle von Nährstoffen. Linsen sind reich an Proteinen und Ballaststoffen, Weintrauben bringen eine süße Frische mit, Rote Bete punktet mit Eisen und Folsäure, während Camembert das Ganze mit einer cremigen Note abrundet. Das Preiselbeer-Dressing verleiht nicht nur eine angenehme Säure, sondern steigert auch die antioxidativen Eigenschaften dieses köstlichen Gerichts. Dieser Salat ist nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch ein Fest für die Gesundheit!

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Gesundheitliche Aspekte im Blick

Linsen – Die Protein- und Ballaststoffquelle: Diese kleinen Kraftpakete sind reich an Ballaststoffen und pflanzlichem Protein. Sie helfen, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten und tragen zur Sättigung bei. Linsen enthalten auch wichtige Mineralien wie Eisen und Magnesium.

Weintrauben – Süße Frische und Antioxidantien: Die süßen Weintrauben bringen nicht nur Frische und Süße in den Salat, sondern sind auch reich an Antioxidantien und Vitaminen, insbesondere Vitamin C.

Rote Bete – Eisen und Folsäure für die Vitalität: Die leuchtend rote Knolle ist reich an Nährstoffen wie Folsäure, Eisen und Betalainen, die antioxidative Eigenschaften haben und zur allgemeinen Gesundheit beitragen können.

Radischen – Vitamin C und Ballaststoffe: Diese scharfen kleinen Radieschen verleihen dem Salat eine angenehme Schärfe und sind reich an Vitamin C und Ballaststoffen.

Feldsalat – Vitamine K, C und Folsäure: Reich an Vitamin K, Vitamin C und Folsäure, fügt der Feldsalat nicht nur Frische hinzu, sondern liefert auch wertvolle Nährstoffe.

Preiselbeeren – Antioxidative Frische im Dressing: Die kleinen, aber kraftvollen Preiselbeeren sorgen nicht nur für eine fruchtige Note im Dressing, sondern liefern auch antioxidative Eigenschaften. Diese unterstützen den Körper im Kampf gegen freie Radikale.

Camembert – Cremige Vollendung: Der cremige Camembert ergänzt den Salat mit einer sanften Textur und reichhaltigem Geschmack. Er liefert Kalzium und Eiweiß.

Linsen Trauben Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus
Linsen Trauben Salat mit Rote Bete – die einfachen Zutaten

*auch lecker

Beet-Beauty: Der Rote-Bete-Quinoa-Salat, ein Fest der Farben und Aromen!

Ein neuer Tag, ein neuer Salat! Bereiten Sie sich auf eine der besten Kombinationen für einen Salat vor – Rote Beete und Feta-Käse (Veganer können Veto als vegane Alternative zum Feta wählen). Rote Beete und Früchte haben diesen süßen Geschmack und wird durch den Feta-Käse perfekt ausbalanciert.
zum Rezept …

Die Geschichte von „Fruchtige Freude: Der Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete“! Die Ursprünge dieses Rezepts reichen zurück in das Jahr 2016, als wir nach innovativen Wegen suchten, klassische Zutaten zu kombinieren. Die Idee, die erdige Rote Bete mit der süßen Frische der Weintrauben zu vereinen, entstand aus dem Wunsch nach einer ausgewogenen und überraschenden Geschmacksexplosion. Nach zahlreichen Experimenten und kulinarischen Abenteuern war der Linsen-Trauben-Salat geboren, ein Gericht, das nicht nur den Gaumen eroberte, sondern auch unser kulinarisches Gedächtnis prägte.

Im Laufe der Jahre haben wir das Rezept verfeinert, um es an moderne Geschmacksvorlieben anzupassen. Die Integration von Camembert und dem erfrischenden Preiselbeer-Dressing brachte eine neue Dimension in dieses bereits beeindruckende Gericht. Jede Zutat hat ihre eigene Geschichte zu erzählen, und zusammen bilden sie eine Harmonie, die die Essenz von „Fruchtige Freude“ ausmacht.

Wann und wozu genießen? Der Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete ist ein vielseitiges Meisterwerk, das zu verschiedenen Anlässen passt. Im Sommer serviert, wird er zur erfrischenden Beilage bei Grillabenden und Picknicks. Alternativ kannst du ihn als Hauptmahlzeit mit Vollkornbrot oder Vollkorn-Crackern genießen, um eine gesunde und sättigende Mahlzeit zu kreieren. Seine fruchtige Note macht ihn zudem zu einer idealen Begleitung bei festlichen Anlässen. Egal, ob du nach einer leichten Sommermahlzeit oder einer festlichen Beilage suchst – dieser Salat hat für jede Gelegenheit das passende Aroma.

Salat-Linsen
frisch gekochte Linsen für Salat

Wie man „Fruchtige Freude: Der Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete“ zubereitet: Schritt für Schritt

Schritt 1: Linsen perfekt garen
Beginnen Sie mit dem Kochen der Linsen gemäß den Packungsanweisungen. Achten Sie darauf, sie nicht zu überkochen, um ihre Textur zu bewahren. Nach dem Kochen die Linsen unter kaltem Wasser abschrecken, um den Garprozess zu stoppen.

Schritt 2: Frische Radieschen in Scheiben schneiden
Waschen Sie die Radieschen gründlich und schneiden Sie sie in feine Scheiben. Diese geben dem Salat eine angenehme Schärfe und visuelle Eleganz.

Schritt 3: Weintrauben halbieren
Die Weintrauben abspülen und der Länge nach halbieren. Dies verleiht dem Salat eine zusätzliche Textur und verstärkt das fruchtige Aroma.

Schritt 4: Rote Bete in kleine Würfel schneiden
Die bereits gegarte Rote Bete in kleine Würfel schneiden. Die Erdigkeit der Rote Bete harmoniert perfekt mit der Süße der Weintrauben und schafft eine ausgewogene Mischung.

Schritt 5: Feldsalat vorbereiten
Verlesen und putzen Sie den Feldsalat gründlich. Der frische Feldsalat bildet die Basis des Salats und verleiht ihm eine angenehme Knackigkeit.

Schritt 6: Das magische Preiselbeer-Dressing
In einer separaten Schüssel das Preiselbeer-Dressing zaubern. Mischen Sie Preiselbeeren, Rotweinessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer. Dieses Dressing wird die Zutaten des Salats magisch verbinden.

Schritt 7: Alles zusammenführen
Geben Sie die vorbereiteten Zutaten in eine große Schüssel und vermengen Sie sie vorsichtig mit dem Preiselbeer-Dressing. Achten Sie darauf, dass jede Zutat von der köstlichen Marinade umhüllt wird.

Schritt 8: Anrichten und servieren
Servieren Sie den Linsen-Trauben-Salat auf einer Bett aus Feldsalat und toppen Sie ihn optional mit zusätzlichen Radieschen-Scheiben oder Weintrauben. Für einen extra Genuss können Sie auch ein paar Camembert-Ecken auf dem Salat drapieren und mit einem Hauch von Dressing beträufeln.

Schritt 9: Kreative Garnituren
Für diejenigen, die gerne experimentieren, bieten sich kreative Garnituren an. Ein Hauch von frischer Petersilie, zusätzlichen Weintrauben oder Radieschen-Scheiben verleihen dem Salat eine zusätzliche visuelle und geschmackliche Raffinesse.

Schritt 10: Genießen Sie die Fruchtige Freude!
Der Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete ist nun bereit, auf Ihren Tellern eine Geschmacksexplosion zu entfachen. Ob als erfrischende Beilage im Sommer oder als gesunde Hauptmahlzeit mit Vollkornbrot oder -crackern, diese Fruchtige Freude wird Ihre Geschmacksknospen in höchste Ekstase versetzen.

Ein kleiner Tipp für zusätzlichen Genuss: Verwöhnen Sie Ihren Gaumen, indem Sie diesen Salat mit Vollkornbrot oder Vollkorn-Crackern servieren. Die knusprige Textur des Brotes oder Crackers harmoniert perfekt mit der Frische des Salats und verleiht Ihrer Mahlzeit einen zusätzlichen gesunden Kick.


Insgesamt ist der Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch eine Hommage an die kreativen Möglichkeiten der Küche. Wir hoffen, dass dieses Rezept eure kulinarischen Abenteuer belebt und euch dazu inspiriert, die Fruchtigkeit und Gesundheit auf eurem Teller zu feiern. Lasst uns gemeinsam diese fruchtige Freude erleben und den Linsen-Trauben-Salat zu einem festen Bestandteil eurer kulinarischen Reise machen!

Linsen Trauben Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus
Linsen Trauben Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus

Tipps & Tricks zum Rezept!

Linsen perfekt zubereiten: Damit die Linsen die optimale Konsistenz erhalten, empfehle ich, sie nach Packungsanweisung zu kochen und anschließend mit kaltem Wasser abzuschrecken. Dies stoppt den Garprozess und bewahrt die angenehme Bissfestigkeit der Linsen.

Dressing anpassen: Das Preiselbeer-Dressing verleiht dem Salat den letzten Schliff. Experimentiere mit den Mengen von Essig, Olivenöl, und Preiselbeeren, um den perfekten Geschmack zu finden. Falls die Marinade zu dickflüssig wird, kannst du sie mit 1 bis 2 Esslöffeln Wasser verdünnen.

Kreative Garnituren: Gib deiner Kreativität beim Anrichten freien Lauf. Frische Petersilie, zusätzliche Trauben oder dünn geschnittene Radieschen verleihen dem Salat nicht nur eine ansprechende Optik, sondern auch zusätzliche Aromen.

Bonus Ratschlag

Für eine extra Geschmacksdimension kannst du den Camembert durch Feta ersetzen. Dies verleiht dem Salat eine leicht würzige Note und macht ihn auch für diejenigen unwiderstehlich, die cremigen Ziegenkäse bevorzugen.

Lagern & Aufwärmen

Der Linsen-Trauben-Salat eignet sich hervorragend zur Vorbereitung im Voraus. Bewahre die einzelnen Komponenten getrennt auf und mische sie erst kurz vor dem Servieren. Reste können problemlos im Kühlschrank aufbewahrt werden und schmecken auch am nächsten Tag noch köstlich. Wenn du den Salat aufwärmen möchtest, empfehle ich, dies vorsichtig in der Mikrowelle zu tun, damit die Aromen erhalten bleiben.

Variationen & Ergänzungen

Vegetarische Variante: Möchtest du eine vegetarische Version dieses Salats? Ersetze den Camembert einfach durch gerösteten Halloumi oder zarten Ziegenkäse. Diese Alternativen verleihen dem Gericht eine zusätzliche geschmackliche Nuance.

Nussige Ergänzung: Für einen knackigen Biss füge dem Salat geröstete Walnüsse oder Mandeln hinzu. Die nussige Textur harmoniert perfekt mit der Cremigkeit des Camemberts und den Linsen.

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Kann ich das Dressing im Voraus zubereiten?

Ja, das Dressing lässt sich problemlos im Voraus zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren gut durchrühren und gegebenenfalls mit Wasser verdünnen.

Welcher Wein passt dazu?

Ein leichter Weißwein oder Rosé harmoniert hervorragend mit der fruchtigen Süße der Weintrauben und dem cremigen Camembert. Alternativ kannst du auch einen spritzigen Riesling wählen.

Kann ich frische Rote Bete verwenden?

Selbstverständlich! Wenn du frische Rote Bete verwendest, koche sie vorab, bis sie zart sind. Anschließend kannst du sie in kleine Würfel schneiden und in den Salat geben.

Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus
Linsen Trauben Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus

Fazit: Der Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete und Preiselbeer-Dressing ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch eine wahre Gaumenfreude. Die Kombination aus herzhaften Linsen, süßen Weintrauben, erdiger Roter Bete und cremigem Camembert schafft eine Geschmackssinfonie, die in Erinnerung bleibt. Mit dem frischen Preiselbeer-Dressing als krönendem Abschluss wird dieser Salat zu einer wahren Entdeckung für Feinschmecker. Egal, ob du ihn als Beilage, Hauptmahlzeit oder festliches Gericht genießt – dieser Salat ist ein kulinarisches Erlebnis, das deine Sinne verzaubern wird. Tauche ein in die fruchtige Freude dieses zeitlosen Klassikers und lass dich von den Aromen überraschen – bon appétit!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Fruchtige Freude: Der Linsen Trauben Salat mit Rote Bete, jetzt noch köstlicher!

Stell dir vor, wir haben diesen schmackhaften Klassiker ausgegraben, ihm ein kleines Makeover verpasst und dabei den Geschmack auf ein neues Level gehoben. Süße Weintrauben, erdige Rote Bete und cremiger Camembert feiern in dieser fruchtig-cremigen Kombi eine wahre Party auf deinem Teller! Und als wäre das nicht genug, begleitet von einem frischen Preiselbeer-Dressing, das deine Geschmacksknospen in den Tanzmodus versetzt.
deli berlin
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 25 Minuten
Koch- /Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Beilagen, Salat Rezepte, Vorspeisen & Snacks
Küche deutsch, russisch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Salatzutaten:

  • 100 g Linsen
  • 100 g Weintrauben blau, grün ohne Kerne
  • 150 g Rote Bete gegart
  • 2-4 Radieschen

für das Preiselbeer-Dressing:

sonst noch:

  • 50 g Feldsalat
  • 1 Camembert Feta geht auch

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Linsen nach Packungsanweisung kochen und danach mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Radieschen waschen und in feine Scheiben schneide.
  • Weintrauben abspülen und halbieren.
  • Rote Bete in kleine Würfel schneiden.
  • Feldsalat verlesen und putzen.

Preiselbeer-Dressing:

  • Für das Dressing, Essig, Olivenöl, Preiselbeeren verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Marinade zu dickflüssig ist, 1 bis 2 Esslöffel Wasser dazugeben.
  • Vorbereitete Zutaten mit dem Dressing vorsichtig mischen.

Anrichten und Servieren:

  • Servieren Sie den Salat auf etwas Feldsalat und träufeln vielleicht noch etwas Dressing auf die Camembert-Ecken.
  • Wer möchte kann noch mit Petersilie, mehr Trauben oder Radieschen-Scheiben garnieren.

Notizen

Tipp: Essen Sie den Salat als leckere Beilage im Sommer oder genießen Sie ihn mit etwas Vollkornbrot oder Vollkorn Cracker als gesunde Mahlzeit.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 355kcalCarbohydrates: 45gProtein: 19gFat: 8g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus
Linsen-Trauben-Salat mit Rote Bete: Ein Fruchtig-Cremiger Genuss mit Gesundheitsbonus

Ursprünglich entwickelt im Jahre 2016, hat dieses köstliche Linsen-Trauben-Salat Rezept im Laufe der Zeit eine optimierte Version erfahren. Die Kombination der Zutaten, die sich sowohl in Geschmack als auch in ihren gesundheitlichen Vorteilen ergänzen, macht diesen Salat zu einem wahren Genuss. Fruchtige Weintrauben treffen auf erdige Rote Bete, während der cremige Camembert das Ganze abrundet.

Update 2023, Originalrezept „Linsen-Trauben-Salat“ vom 16.März 2016

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen