vegane Lebkuchen-Männchen - Weihnachtsplätzchen

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Sind diese Lebkuchen-Männchen nicht unheimlich lustig? Mit diesem veganen Rezept für selbstgemachte Lebkuchenmänner kommt auch bei euch Weihnachtsstimmung auf.

Sie sind süß, sie sind köstlich und sie sind vegan – die perfekte Kombination für einen süßen Snack! Die Vegan Lebkuchen-Männchen sind eine köstliche Alternative zu den herkömmlichen Lebkuchen und sind darüber hinaus auch noch gesund. Denn sie enthalten keine tierischen Produkte und sind daher frei von Cholesterin und Transfetten. Stattdessen sind sie reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Antioxidantien. Sie schmecken nicht nur gut, sondern sind auch gut für die Gesundheit.

Die Vegan Lebkuchen-Männchen sind eine tolle Alternative für alle, die auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Snack sind. Sie sind schnell und einfach zuzubereiten und eignen sich daher perfekt für einen süßen Snack zwischendurch. Auch für Kinder sind sie eine gesunde Alternative zu den herkömmlichen Lebkuchen.

vegane Lebkuchen-Männchen – Weihnachtsplätzchen

Vegane Lebkuchen-Männchen – Weihnachtsplätzchen ohne Ei. Ein Rezept für selbstgemachte Lebkuchenmänner zum Essen, als Deko oder Weihnachtsbaumschmuck.
5 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Ruhezeit für den Teig 30 Min.
Gericht Backen, Gemüserezepte, Party & Fingerfood Rezepte
Land & Region deutsch
Portionen 18 Stk. etwa
Kalorien 400 kcal

Zutaten
  

Lebkuchenteig:

  • 350 g Mehl*
  • 1/4 TL Salz*
  • 3/4 TL Natron
  • 4 TL Lebkuchengewürz fertig oder selbstgemacht (siehe weiter unten)
  • 100 g Margarine Zimmertemperatur
  • 2 Pck. Vanillezucker*
  • 30 g Zucker
  • 150 g Agavensirup
  • 50 ml Sojamilch Vanillegeschmack

für die Glasur brauchst Du volgendes:

  • 180 g Puderzucker
  • 3-4 EL Sojamilch
  • Lebensmittelfarbe optional

Lebkuchengewürz selber machen (Gingerbread Spice):

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Alle trockenen Zutaten: Mehl, Salz, Natron und Lebkuchengewürz mischen.
  • Weiche Margarine mit dem Zucker gut verrühren. Danach den Agavensirup untermischen.
  • Jetzt die Vanille-Sojamilch, die Zucker-Magarine mit dem Mehl, in Ihrer Küchenmaschine, zu einem glatten Teig verühren. Den Teig für mindestens 10 Minuten kalt stellen.
  • Backpapier auf einem Backblech legen.
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (etwa einen halben Zentimeter dick). Nun mit Ihrem Ausstecher die Männchen ausstechen und auf dem Backblech verteilen.
  • Für 9 bis 12 Minuuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Die Plätzchen werden nach dem Abkühlen noch fester, also keine Angst. 😉 und einfach nur komplett auskühlen lassen.

Glasur:

  • Für die Glasur den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Mit der Sojamilch zu einem dicken Zuckerguss verrühren.
  • Wenn gewünscht mit Lebensmittelfarbe einfärben.
  • Zuckerguss in einen Einweg-Spritzbeutel (oder Gefrierbeutel) füllen. Schneiden Sie anschließend nur die Spitze ab, so das eine winzige Tülle entsteht.
  • Mit Liebe und Kreativität die Lebkuchen-Männchen verzieren!

Notizen

TiPP: Machen Sie Ihr eigenes Lebkuchengewürz. Dafür nur die oben genannten Zutaten vermischen und in einem luftdichten Gefäß aufbewahren.

Nährwert

Serving: 100gCalories: 400kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword backen, lebkuchen, plätzchen, weihnachten
Lifestyle laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison winter

Es gibt kaum etwas, was so lecker schmeckt und so einfach herzustellen ist wie vegane Lebkuchen-Plätzchen. Diese kleinen Köstlichkeiten sind perfekt für eine Party oder einfach nur für einen kleinen Snack zwischendurch.

vegane Lebkuchen-Männchen - Weihnachtsplätzchen
vegane Lebkuchen-Männchen – Weihnachtsplätzchen

Die Vegan Lebkuchen-Männchen sind ein gesunder und leckerer Snack für die ganze Familie. Sie sind schnell und einfach zuzubereiten und eignen sich daher perfekt für einen süßen Snack zwischendurch. Auch für Kinder sind sie eine gesunde Alternative zu den herkömmlichen Lebkuchen. Denn sie enthalten keine tierischen Produkte und sind daher frei von Cholesterin und Transfetten.

Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

8 Kommentare
  1. Karoline 2 Jahren vor

    Funktioniert das Rezept auch mit Hafer- oder Reismilch?

    • Avatar-Foto
      Ari 2 Jahren vor

      Hallo Karoline, das sollte problemlos funktionieren. Mir ging es nur darum noch etwas mehr Vanille-Geschmack dazu zubekommen… VG

  2. Ingrid 2 Jahren vor

    Hallo, was ist denn die Maßeinheit für den Vanillezucker? 2 TL oder 2 Päckchen?

    • Avatar-Foto
      Ari 2 Jahren vor

      Hallo Ingrid, Päckchen sind gemeint. Danke für die Info. Liebe Grüße und gesund bleiben…

  3. Diana 2 Monaten vor

    Super Rezept, danke. Habe Dattelsirup statt Agavendicksadt genommen, einen Teil des Sirups durch Zucker ersetzt und 2h im Kühlschrank gelassen. Teig ließ sich sehr gut ausrollen, Plätzchen – auch für die Kinder – leicht ausstechen.5 stars

    • Avatar-Foto
      Ari 2 Monaten vor

      Hallo Diana, toll das Euch die Plätzchen so gut gefallen. Unser Kleiner ist auch immer mit dabei, wenn es zur Weihnachtszeit ans Plätzchenbacken geht… Frohes Fest und LG!

  4. Mercy 2 Monaten vor

    Hallo, kann mann auch aus dem teig ein lebkuchenhaus machen? Hast du das schon einmal versucht?
    Liebe grüsse

    • Avatar-Foto
      Ari 2 Monaten vor

      Hallo, ich hab es noch nicht ausprobiert, aber ich denke das sollte gut funktionieren. Die Plätzchen sind jedenfalls stabil und halten sehr gut. Größer und dicker gebacken, solltest du die Backzeit anpassen und die fertigen Teile gut abkühlen lassen, denn erst dann werden sie fester 😉 Viel Spass und lass es mich wissen, wie Dein Ergebnis aussieht.
      Fröhliche Weihnachten Ari

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

©2023 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden
EnglishGerman

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?