pürierte Erbsensuppe mit Würstchen • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

pürierte Erbsensuppe mit Würstchen

pürierte Erbsensuppe mit Würstchen

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Genussvolle Wärme für kalte Tage: Pürierte Erbsensuppe mit herzhaften Würstchen selbst zubereiten!

Die kalte Jahreszeit ist da, und mit ihr kommen die Sehnsucht nach wärmenden Gerichten und die Lust auf herzhafte Aromen. In dieser Rezeptexpedition entführen wir Sie in die Welt der deftigen Eintöpfe und präsentieren Ihnen ein Klassiker-Rezept, das nicht nur den Gaumen verwöhnt, sondern auch die Seele wärmt. Tauchen Sie ein in die kulinarische Reise der pürierten Erbsensuppe mit saftigen Würstchen – ein perfektes Kompliment für gemütliche Abende und gesellige Momente.

Was Sie an diesem Rezept lieben werden ❤️


Die pürierte Erbsensuppe mit Würstchen bietet nicht nur ein Geschmackserlebnis der Extraklasse, sondern punktet auch mit ihrer einfachen Zubereitung und den gesundheitlichen Vorzügen. Die Kombination aus frischem Gemüse, proteinreichen Würstchen und würziger Brühe macht dieses Gericht zu einer nahrhaften Mahlzeit, die Körper und Geist gleichermaßen verwöhnt.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Grüne Schälerbsen: Diese kleinen Kraftpakete sind nicht nur lecker, sondern auch reich an Ballaststoffen und Proteinen. Sie sorgen nicht nur für eine angenehme Sättigung, sondern unterstützen auch die Verdauung.

Lorbeerblatt: Neben seiner aromatischen Note hat das Lorbeerblatt auch entzündungshemmende Eigenschaften und trägt zur Verbesserung der Magen-Darm-Gesundheit bei.

Apfelessig: Dieser sorgt nicht nur für eine angenehme Säure im Geschmack, sondern kann auch die Verdauung fördern und den Blutzuckerspiegel stabilisieren.

Petersilie: Reich an Vitaminen und Mineralstoffen, verleiht die Petersilie nicht nur Frische, sondern bringt auch eine Extraportion Gesundheit auf den Teller.

gelbe Erbsensuppe ein deutscher Klassiker

*auch lecker

Gelbe Erbsensuppe – ein Deutscher Klassiker: Vegan, Deftig und Würzig
Ob als Mittagessen an einem gemütlichen Sonntag, als schnelles Abendessen unter der Woche oder als kulinarisches Highlight auf einer Party – die gelbe Erbsensuppe ist vielseitig einsetzbar und sorgt stets für ein zufriedenes Bauchgefühl.
Zum Rezept
gelbe Erbsensuppe ein deutscher Klassiker
gelbe Erbsensuppe ein deutscher Klassiker

Die Geschichte von “Pürierte Erbsensuppe mit Würstchen”: Diese herzhafte Suppe hat ihre Wurzeln in der traditionellen Hausmannskost. Ursprünglich als einfaches Gericht konzipiert, hat sich die pürierte Erbsensuppe mit der Zeit zu einem echten Klassiker entwickelt. Generationen von Köchen haben ihre eigenen Variationen des Rezepts kreiert, und heute teilen wir eine zeitgemäße Interpretation dieses wohltuenden Eintopfs.

Wie man “Pürierte Erbsensuppe mit Würstchen” Schritt für Schritt zubereitet:

Schritt 1: Die aromatische Basis Beginnen Sie damit, Zwiebeln und Knoblauch zu würfeln und in geschmolzener Butter glasig anzuschwitzen. Dies legt den Grundstein für das reiche Aroma der Suppe.

Schritt 2: Der grüne Kern Fügen Sie die Schälerbsen hinzu und gießen Sie nach und nach die Gemüsebrühe ein. Lassen Sie die Mischung sanft köcheln und entfalten Sie so die grüne Essenz der Erbsen.

Schritt 3: Der Gemüsegarten Während die Erbsen vor sich hin köcheln, bereiten Sie Kartoffeln, Möhren und Lauch vor. Fügen Sie diese zusammen mit den Lorbeerblättern hinzu und lassen Sie alles für weitere 30 Minuten harmonisch miteinander verschmelzen.

Schritt 4: Die Vollendung Entfernen Sie die Lorbeerblätter und pürieren Sie die Suppe mit einem Zauberstab zu einer cremigen Konsistenz. Schmecken Sie mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Apfelessig ab.

Schritt 5: Die Krönung Erwärmen Sie die Würstchen separat und servieren Sie sie entweder im Ganzen oder in feinen Scheiben in der Suppe. Bestreuen Sie das Ganze mit gehackter Petersilie und fein geschnittenen Lauchzwiebeln für einen letzten geschmacklichen Schliff.

Insgesamt bietet dieses Rezept nicht nur eine Fülle von Aromen, sondern auch die Möglichkeit, die kulinarische Tradition dieser herzhaften Suppe weiterzuführen. Genießen Sie die pürierte Erbsensuppe mit Würstchen in Gesellschaft von Freunden oder als tröstlichen Begleiter an einsamen Abenden. Mit jedem Löffel erleben Sie nicht nur den Geschmack der Suppe, sondern auch eine Verbindung zu einer jahrhundertealten Tradition.

Tauchen Sie ein in die Welt der Aromen, probieren Sie dieses köstliche Rezept aus und lassen Sie sich von der Wärme und dem Geschmack dieser pürierten Erbsensuppe mit Würstchen verzaubern. Es ist nicht nur ein Gericht für kalte Tage, sondern ein wahrer Seelentröster, der Herz und Magen gleichermaßen erfreut. Guten Appetit!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Der richtige Start: Zwiebeln und Knoblauch

Beim Anschwitzen von Zwiebeln und Knoblauch am Anfang des Rezepts kommt es auf die goldene Regel an: Geduld. Lass die Zwiebeln und den Knoblauch langsam in Butter glasig werden, um ihre Aromen optimal zu entfalten. Dieser Schritt legt den Grundstein für den tiefen Geschmack der Suppe.

Der Zauberstab macht den Unterschied

Nach dem Kochen der Erbsen und Gemüse ist der Einsatz eines Pürierstabs entscheidend. Das Pürieren verleiht der Suppe eine samtige Konsistenz und vereint die Aromen zu einem harmonischen Ganzen. Achte darauf, die Suppe nicht zu lange zu pürieren, um eine angenehme Textur zu bewahren.

Würzen mit Finesse

Die Kunst des Würzens ist entscheidend für den Erfolg dieses Rezepts. Salz, Pfeffer und Apfelessig sind die Schlüsselgewürze. Taste dich langsam heran, probiere zwischendurch und finde die perfekte Balance zwischen salzig, pikant und säuerlich.

Extra Tip

Vertrauen in die Qualität der Zutaten ist der Schlüssel zu einer gelungenen Erbsensuppe. Achte darauf, frische Schälerbsen zu verwenden und investiere in hochwertige Gemüsebrühe. Der Apfelessig verleiht der Suppe eine feine Säurenote und rundet den Geschmack ab. Setze auf Vertrauen in die Naturprodukte, und das Ergebnis wird dich überzeugen.

Lagern & Aufwärmen

Diese herzhafte Erbsensuppe eignet sich hervorragend für die Vorbereitung im Voraus. Lagere sie in luftdichten Behältern im Kühlschrank, und sie bleibt bis zu drei Tage frisch. Beim Aufwärmen auf dem Herd kannst du mit etwas zusätzlicher Gemüsebrühe die Konsistenz anpassen und den vollen Geschmack bewahren.

Variationen & Ergänzungen

Kreative Wurstauswahl

Varriere die Würstchen nach deinem Geschmack. Wiener, Mettwürstchen oder Krakauer bringen jeweils ihre eigenen Nuancen mit. Experimentiere mit verschiedenen Sorten, um deiner Suppe eine individuelle Note zu verleihen.

Knusprige Einlage

Gib der Suppe eine zusätzliche Textur, indem du knusprig gebratenen Speck oder Croutons hinzufügst. Diese kleinen Extras sorgen für eine interessante Geschmackskomplexität.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Muss man Schälerbsen einweichen?

Nein, Schälerbsen müssen nicht eingeweicht werden. Der Verzicht auf diesen Schritt macht die Zubereitung dieser deftigen Suppe besonders unkompliziert.

Was tun, wenn nur Trockenerbsen verfügbar sind?

Wenn du Trockenerbsen verwendest, solltest du sie etwa 12 Stunden in Wasser einweichen. Dieser Prozess ermöglicht eine gleichmäßige Garung und eine bessere Verträglichkeit.

Pürierte Erbsensuppe mit herzhaften Würstchen selbst zubereiten!
Pürierte Erbsensuppe mit herzhaften Würstchen selbst zubereiten!

Fazit: Die pürierte Erbsensuppe mit Würstchen ist nicht nur ein einfaches und köstliches Rezept für kalte Tage, sondern auch ein flexibles Gericht, das sich nach persönlichem Geschmack anpassen lässt. Mit den richtigen Tipps und Tricks wird die Zubereitung zu einem kulinarischen Erfolgserlebnis. Vertraue den hochwertigen Zutaten, variiere nach Belieben und genieße diese herzhafte Suppe als wohltuende Mahlzeit für die ganze Familie. Guten Appetit!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Deftige Erbsensuppe mit Würstchen: Ein Genuss für kalte Tage

Pürierte Erbsensuppe mit herzhaften Würstchen selbst zubereiten!
Die pürierte Erbsensuppe mit Würstchen ist ein wahrer Klassiker, der besonders an kalten Tagen Wärme und Genuss verspricht. In diesem Beitrag erfährst du nicht nur, wie du die Suppe zubereitest, sondern auch einige Tipps und Tricks, die den kulinarischen Höhepunkt garantieren.
Lina
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 1 Stunde 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 55 Minuten
Gericht Suppe, Eintöpfe und Chili, Vorspeisen & Snacks
Küche deutsch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Für die Erbsensuppe:

  • 400 g Schälerbsen* - grüne
  • 3 Kartoffeln
  • 2 Möhren
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblatt*
  • 2 Esslöffel Apfelessig*
  • 2 Esslöffel Butter
  • Salz*
  • Pfeffer*
  • 1 kl. Bund frische Petersilie Petersilie
  • Würstchen - Wiener, Mettwürstchen, Krakauer …

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin glasig anschwitzen.
  • Die Erbsen dazu geben und Gemüsebrühe angießen. Etwa eine Stunde auf kleiner Hitze köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit, Kartoffeln und Möhren schälen. In Stücke schneiden. Lauch waschen, der Länge nach halbieren und fein schneiden.
  • Haben die Erbsen eine Stunde gekocht, können Sie das geschnittene Gemüse mit den Lorbeerblättern in den Topf geben und weitere 30 Minuten kochen.
  • Lorbeer aus der Erbsensuppe fischen.
  • Dann die Erbsensuppe mit dem Zauberstab pürieren und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
  • Kleine Würstchen, im Ganzen, separat erwärmen und zur Erbsensuppe reichen. Große Würstchen können Sie in feine Scheiben schneiden und im Eintopf mit warm werden lassen.
  • Die Erbsensuppe mit gehackter Petersilie und Lauchzwiebel bestreut und servieren.

Notizen

TiPP: Schälerbsen muss man nicht einweichen.
Sollten Sie aber Trockenerbsen benutzen, müssen diese etwa 12 Stunden (über Nacht) in Wasser eingeweicht werden.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 512kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Inspiration für ein weiteres Rezept

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen