Tortelli delizia gefüllt mit Burrata

Tortelli delizia gefüllt mit Burrata

Tortelli, verschwenderisch mit Burrata gefüllt – die cremigste Pasta die Sie je auf den Tisch gebracht haben. Dazu gibt es einen gerösteten Gemüsemix.

Springe zu Rezept Rezept drucken

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Tortelli delizia gefüllt mit Burrata

5 von 2 Bewertungen
Tortelli, verschwenderisch mit Burrata gefüllt – die cremigste Pasta die Sie je auf den Tisch gebracht haben. Dazu gibt es einen gerösteten Gemüsemix.
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Ruhezeit für den Teig 1 Stunde
Gericht Gemüserezepte, Hauptgericht, Pasta & Nudeln
Küche italien, mediterran
Portionen 3 Portionen
Kalorien 557kcal

Zutaten
  

Pasta-Teig:

Pasta-Füllung:

  • 160 Burrata
  • 30 g Parmesan fein gerieben
  • Salz*
  • Pfeffer*
  • 1 Eigelb zum einpinseln der Ränder

Gemüsemix:

Topping:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Pastateig:

  • Aus den Teigzutaten einen Pastateig kneten. Sie können dafür Ihre Küchenmaschine benutzen und nach 5 Minuten mit den Händen kräftig kneten. Pasta-Teig in Frischhaltefolie wickeln und etwa 1 Stunden ruhen lassen.

Pasta-Füllung:

  • Für die lecker Burratafüllung einfach Burrata aufschlagen und mit dem Parmesan verrühren. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Tortelli füllen:

  • Den Teig mit dem Nudelholz oder Nudelmaschine dünn ausrollen. Schneiden Sie den Teig in etwa gleichgroße Quadrate. In die Mitte jedes Quadrates eine Teelöffel der Füllung geben. Streichen Sie mit dem Eigelb die Ränder ein. Falten Sie jetzt diagonal Ecke auf Ecke und drücken die Ränder fest. Jetzt die beiden anderen Ecken zusammenführen bis sie überlappen und dann zusammendrücken. Wiederholen Sie das mit allen anderen Tortelli.

Gemüsemix:

  • Gemüse waschen. Zucchini in etwa 2 bis 3 Millimeter dicke Scheiben schneiden. Paprika entkernen und grob würfeln. Cocktailtomaten halbieren.
  • Tortelli in leicht gesalzenem Wasser etwa 3 Minuten ziehen lassen.
  • In einer grossen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zucchini und Paprika darin 2 bis 3 Minuten scharf anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Cocktailtomaten und Gewürzmischung zum Gemüse geben und weitere 3 Minuten braten. Sind die Tomaten weich, die Tortelli und einen guten Esslöffel Basilikumpesto mit zum Gemüse geben und kurz durchschwenken.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit frischem Basilikum garniert servieren.
  • Buon appetito!

Notizen

TiPP: Servieren Sie dazu frisch gebackenes Baguette.

Nährwert

Serving: 100gCalories: 557kcalCarbohydrates: 15gProtein: 5.8gFat: 5.2g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Keyword burrata, nudeln, parmesan, pasta, ravioli
Lifestyle vegetarisch
Diet Halal, Kosher, vegetarisch
Saison sommer

Auch interessant!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Scroll to Top