Bonbonnudel-Caramelle-mit-Pistazie-Limette-Fuellung_01

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

 

Sommerpasta: Zitronen-Mascarpone-Sauce und Pistazien-Gremolata

Sommerpasta: Zitronen-Mascarpone-Sauce und Pistazien-Gremolata

Zitrone und Pistazie sind die Zutaten für unsere "Sommer-Pasta". Erfrischend und schnell zubereitet. Dazu feines Gremolata aus Pistazien, Parmesan ...
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Pasta & Nudeln, Saucen
Land & Region Italian, mediterran
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Pasta-Teig:

Pasta-Füllung:

  • 500 g Ricotta
  • 1 Zitrone
  • 6 EL Zitronensaft
  • 8 EL Parmesan gerieben
  • 2 EL Pistazien fein gehackt

Für die Sauce:

  • 2 Schalotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Grappa
  • 200 g Mascarpone
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Gremolata:

  • 1 Zitrone Bio
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25 g Pistazien ungesalzen und grün
  • 1 kl. Bund frische Petersilie
  • 40 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Pasta Teig herstellen:

  • Für den Ravioloteig kneten Sie das Mehl mit den Eiern und einer Prise Salz solange bis die Mischung eine kompakte und homogene Konsistenz hat. Formen Sie den Teig zu einer Kugel und wickeln ihn in Plastikfolie ein. Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Pastafüllung:

  • Ricotta in eine Schüssel geben, Schale der Zitrone hineinreiben, Zitronensaft, Parmesan und gehackte Pistazien hinzufügen. Alles gut miteinander vermischen, mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Pasta füllen:

  • Den Nudelteig auf der dünnsten Stufe der Nudelmaschine ausrollen oder eben sehr dünn mit dem Nudelholz. Ab und zu mit etwas Mehl bestreuen, damit der Teig nicht zu stark klebt und sich besser ausrollen lässt.
    Die so entstehende Teigbahn in ca. 5 cm x 6 cm große Rechtecke schneiden und diese wieder auf eine gut mit Mehl bestreute Fläche legen. Auf jedes Rechteck etwa 1 Teelöffel der Füllung geben. Die Ränder des Teiges mit etwas Wasser befeuchten und die Längsseite über die Füllung klappen. Ringsherum festdrücken und weiter zu einem Bonbon aufrollen. Die offenen Stellen zusammendrücken und rechts und links um 180° drehen und auf eine bemehlte Fläche legen.

Für die Zitronen-Mascarpone-Sauce:

  • Schalotten pellen und fein würfeln.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten darin glasig anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und dem Grappa ablöschen. Alles auf kleiner Flamme 5 Minuten kochen lassen.
  • Jetzt die Mascarpone in die Sauce einrühren. Sauce leicht kochen lassen bis sie etwas angedickt. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

In der Zwischenzeit bereiten wir die Gremolata zu:

  • Dafür den Knoblauch pellen und fein reiben. Parmesan reiben. Die grünen Pistazien grob hacken. Blätter von der gewaschenen Petersilie zupfen und hacken. Zitrone heiß abwaschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Alle vorbereiteten Zutaten mit geriebenen Parmesankäse mischen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln kochen.

  • Einen großen Topf mit Wasser erhitzen, salzen und sobald leicht kocht die Nudeln vorsichtig hinein gleiten lassen. Das Wasser soll nicht sprudelnd kochen nur sanft simmern. Die Nudeln für 5-8 Minuten garen.
  • Caramelle gut abtropfen und vorsichtig in der Zitronen-Mascarpone-Sauce schwenken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Pistazien-Zitronen-Gremolata bestreut servieren.

Nährwert

Serving: 1Port
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Sommerpasta: Zitronen-Mascarpone-Sauce und Pistazien-Gremolata
Keyword italien, mediterran, nudeln, pasta, sauce, sommer
Lifestyle glutenfrei, vegetarisch
Saison sommer
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden
EnglishGerman

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?