Gnocchi in Gorgonzola-Sauce mit Artischocken

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

Köstliche Gnocchi und eine Gorgonzola-Sauce mit Artischocken. Wer konnte da widerstehen? Wenn Sie ein Fan von Gnocchi sind, aber nicht gern die vielen Arbeitsschritte in Kauf nehmen, die mit der Zubereitung verbunden sind, dann ist dieses leckere Gericht genau das Richtige für Sie. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie es kochen können, dann lesen Sie weiter!

Manchmal ist es einfach nur die Zutaten, die man in den Kühlschrank legen muss um ein Gericht zu machen. Und dann gibt es da noch die Dinge, die man nicht selbst kochen möchte, aber trotzdem gerne essen möchte. Die Gnocchi in Gorgonzola-Sauce mit Artischocken ist eine Variante des Klassikers Gnocchi in Parmesan-Sauce. Sie gelingt in wenigen Minuten und passt perfekt zum Abendessen, zum Mittagessen oder zum Picknick.

Neben so vielen anderen Dingen ist Gorgonzola ein guter Käse – er hat genau die richtige Konsistenz, wirkt sich auf den Geschmack aus und ist einfach total lecker.
Ähnlich wie beim Parmesan ist es auch beim Gorgonzola entscheidend, dass Sie die richtigen Sorten besorgen.

Die Sojabohnen enthalten zwei Überraschungen in einer Pflanze

In der Samen- und Schote gibt es wenig bis gar kein Cholesterin, dieser Fakt sollte für eine breite Masse von Personen von Vorteil sein. Außerdem sind Sojabohnen für die Gesundheit eine große Hilfe: Sie enthalten mehr Protein als die meisten anderen nährstoffreichen Obst- und Gemüsepflanzen.

Artischocken: Artischocken sind während des ersten Teils des Jahres sehr beliebt. Wenn Sie also noch kein Rezept für Sie haben, dann haben Sie diese Möglichkeit jetzt und genug Zeit, diese zu sammeln.

Gnocchi in Gorgonzola-Sauce mit Artischocken

Gnocchi in Gorgonzola-Sauce mit Artischocken

Gnocchi in Gorgonzola-Sauce mit Artischocken

Köstliche Gnocchi in Gorgonzola-Sauce mit Artischocken. Wer könnte da widerstehen? Wenn Sie ein Fan von Gnocchi sind, sollte das probieren.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Pasta & Nudeln
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 620 kcal

Equipment

Schere
Kochtopf
Kochlöffel
Schaumkelle

Zutaten
  

  • 500 g Gnocchi aus dem Kühlregal in guter Qualität
  • 6 Artischocken* groß
  • 300 g Sojabohnen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 80 ml Zitronensaft
  • 60 ml natives Olivenöl*
  • 150 g Gorgonzolakäse oder cremiger Blauschimmelkäse
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1 kl. Bund Thymian
  • kl. Bund Minze
  • kl. Bund Petersilie

optional:

  • Lauchzwiebeln
  • Kräuter wie Petersilie, Kresse, Kerbel...

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Artischocken vorbereiten:

  • Zum Reinigen der Artischocken die Stiele auf 5 cm kürzen und die zähen äußeren Blätter von Hand oder mit einer Küchenschere entfernen. Sobald Sie die weicheren Blätter erreicht haben, verwenden Sie ein scharfes Sägemesser um etwa 2-3 cm von der Spitze abzuschneiden (diese sind stachlig, was beim essen stören und gefährlich werden könnte). Schneiden Sie die Artischocke der Länge nach in zwei Hälften, so dass Sie das haarige Innere (das "Heu") erreichen und kratzen Sie es mit einem kleinen Messer heraus und werfen Sie sie weg.
  • Herzen sofort in eine Schüssel mit kaltem Wasser mit 2 EL Zitronensaft legen, um braune Verfärbungen zu vermeiden.
  • Schneiden Sie jede Artischockenhälfte in 5 mm dicke Keile und geben Sie sie dann zurück in die Schüssel mit Zitronenwasser.

Artischocken kochen:

  • Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Artischocke aus dem Zitronenwasser nehmen, abtropfen lassen und bei mittlerer Hitze mit Thymian, Knoblauch, Öl und den restlichen 2 EL Zitronensaft in einen Topf geben und gut mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen.
  • Damit die Artischocken die ganze Zeit über unter Wasser bleiben, einen Deckel, der etwas kleiner als der Topf ist, auf das Gemüse legen.
  • Unter gelegentlichem Umrühren etwa 12-15 Minuten kochen, bis die Artischocken weich sind.
  • Sojabohnen unterrühren, die letzten 5 Minuten mit kochen, herausnehmen und beiseite stellen.

Gorgonzola-Sauce:

  • Während sie Artischocken kochen, Gorgonzola und Sahne in eine kleine Metallschüssel geben, die über einen Topf mit leicht siedendem Wasser den Käse in der Sahne schmelzen und vermischen. Die Schüssel sollte dabei das Wasser nicht berühren.

Gnocchi kochen:

  • Einen großen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen.
  • Gnocchi im kochenden Wasser etwa 2 bis 3 Minuten garen. Sind sie fertig kommen sie an die Oberfläche.
  • Gnocchi mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und mit der Artischocken-Bohnen-Mischung bei mittlerer Hitze in einer Pfanne braten. Die Gorgonzolasauce in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze unter Rühren kombinieren.
  • Auf Tellern verteilen und mit frischer Minze, Thymian, Lauchzwiebeln und / oder Kresse bestreut servieren.

Notizen

TiPP: Dazu noch eine Handvoll gehackte Walnüsse und frisch gebackenes Baguette...

Nährwert

Serving: 1Port.Calories: 620kcalCarbohydrates: 42gProtein: 39gFat: 17g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!
Gnocchi in Gorgonzola-Sauce mit Artischocken
Keyword Gorgonzolasauce, Nudelgerichte, Pasta mit Artischocken, pastarezepte, Sojabohnen
Lifestyle vegetarisch
Diet vegetarisch
Saison frühling, sommer
Tags:

Sharing Is Caring! Wenn dir das gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie...

0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*

©2022 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?