Party "Hot Dog" im Blätterteig • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Party “Hot Dog” im Blätterteig

Party "Hot Dog" im Blätterteig

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Party “Hot Dog” im Blätterteig – Ein Party-Hit in nur 20 Minuten!

Willkommen in der aufregenden Welt der kulinarischen Kreationen! Heute entführen wir Sie in die zauberhafte Sphäre des Party “Hot Dog” im Blätterteig – ein Rezept, das nicht nur Ihre Geschmacksknospen erfreuen wird, sondern auch im Handumdrehen zubereitet ist. Ob für Kindergeburtstage, gesellige Abende oder als köstlicher Snack zwischendurch, diese gefüllten Hot-Dog-Rollen sind ein echter Party-Hit. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Gäste mit diesem unwiderstehlichen Genuss zu überraschen, und das in nur 20 Minuten! Lassen Sie uns gemeinsam in die Welt des Genusses eintauchen.

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Was macht den Party “Hot Dog” im Blätterteig so besonders? Nun, abgesehen von seiner blitzschnellen Zubereitung und dem fantastischen Geschmack, vereint dieses Rezept die Herzhaftigkeit eines Hot Dogs mit der luftigen Leichtigkeit von Blätterteig. Die knusprige Hülle umhüllt saftige Würstchen, schmelzenden Käse, würzige Gewürzgurken und geröstete Zwiebeln, was zu einer geschmacklichen Symphonie führt. Diese Kombination ist nicht nur für den Gaumen ein Fest, sondern auch für das Auge – goldbraun gebacken und verlockend duftend. Schnell zubereitet, einfach zu handhaben und immer ein Publikumsliebling – das sind die Gründe, warum Sie dieses Rezept lieben werden!

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Blätterteig: Der Blätterteig ist die geheime Zutat, die diesem Rezept seine unverwechselbare Textur verleiht. Er besteht aus vielen dünnen Schichten Teig und Butter, die beim Backen zu einer knusprigen und luftigen Hülle verschmelzen. Einige mögen sich fragen, ob Blätterteig gesund ist. In Maßen genossen, kann er Teil einer ausgewogenen Ernährung sein, wobei die Freude am Genuss im Vordergrund steht.

Würstchen: Die Würstchen, sei es mit Chili, Käse oder pur, bringen den klassischen Hot-Dog-Geschmack in dieses Rezept. Achten Sie beim Einkauf auf hochwertige Würstchen, idealerweise aus Fleisch mit wenig Zusatzstoffen. Dies sorgt nicht nur für einen besseren Geschmack, sondern auch für eine gesündere Option.

Schmelzkäse Käse-Scheibletten: Der Schmelzkäse sorgt für die herrliche Cremigkeit und den unverwechselbaren Käsegeschmack. Obwohl nicht unbedingt als gesundheitsfördernd bekannt, verleiht er dem Party “Hot Dog” im Blätterteig eine unwiderstehliche Textur und Aromenvielfalt. In Maßen genossen, können Sie diese kleine Sünde ruhigen Gewissens genießen.

Gewürzgurken: Die würzigen Gewürzgurken fügen dem Gericht eine angenehme Säure und Crunch hinzu. Abgesehen von ihrem köstlichen Geschmack liefern sie auch eine Portion erfrischender Knackigkeit. Gesundheitlich betrachtet sind Gurken kalorienarm und liefern Vitamine und Mineralstoffe.

Röstzwiebeln: Die gerösteten Zwiebeln setzen nicht nur geschmacklich Akzente, sondern bieten auch gesundheitliche Vorteile. Zwiebeln enthalten Antioxidantien und können entzündungshemmende Wirkungen haben. Durch das Rösten entfaltet sich ihr volles Aroma und verleiht dem Gericht eine unwiderstehliche Note.

*auch lecker

2x Wurstsalat am Spieß – Dein Partyspaß mal anders!

Bereit für eine erfrischende Abwechslung? Diese Wurstsalat-Spieße sind der Hit auf jeder Party und sorgen für Begeisterung. Einfach zuzubereiten, perfekt für Campingabenteuer, und ein unverzichtbares Fingerfood für das Oktoberfest. Probiere sie aus und überrasche deine Gäste mit diesem köstlichen Partyspaß!
zum Rezept …
2x Wurstsalat am Spieß

Die Geschichte von “Party Hot Dog” im Blätterteig! Die Ursprünge dieses verlockenden Rezepts reichen weit zurück in die kulinarische Geschichte. Inspiriert von der klassischen Kombination von Hot Dogs und Blätterteig, wurde dieses Rezept im Laufe der Zeit perfektioniert und an moderne Geschmackspräferenzen angepasst. Es hat sich zu einem beliebten Party-Snack entwickelt, der bei jeder Gelegenheit Begeisterung auslöst. Die Idee, die herzhaften Aromen von Hot Dogs in einem zarten Blätterteig zu vereinen, ist eine Hommage an die Kreativität in der Küche und den Wunsch nach unkompliziertem Genuss.

Wann und wozu genießen? Die Party “Hot Dog” im Blätterteig ist die ideale Leckerei für zahlreiche Anlässe! Ob bei Kindergeburtstagen, geselligen Abenden mit Freunden oder einfach als Snack für zwischendurch – dieses Rezept ist immer eine gute Wahl. Die Zubereitung dauert lediglich 20 Minuten, was es zu einer zeitsparenden und dennoch köstlichen Option macht. Genießen Sie diese gefüllten Hot-Dog-Rollen als Highlight auf Ihrem Partybuffet oder als herzhaften Snack für die ganze Familie.

Wie man den Party “Hot Dog” im Blätterteig zubereitet: Schritt für Schritt

Schritt 1: Teigvorbereitung
Schauen Sie sich die Abbildungen oben an, um einen Eindruck von der Teigvorbereitung zu bekommen. Sie haben die Freiheit, kreativ zu sein und den Teig nach Ihren Vorlieben zu gestalten. Eine Möglichkeit ist es, alles wie einen Strudel zusammenzurollen, aber Sie könnten auch andere Formen ausprobieren, die Ihren persönlichen Stil widerspiegeln.

Schritt 2: Belag anrichten
Nutzen Sie die Scheiblettengröße des Käses als Orientierung für die Größe der weiteren Zutaten. Halbieren Sie die Würstchen und platzieren Sie sie auf dem Teig. Verteilen Sie großzügig Ketchup und Senf, legen Sie die Käsescheiben und die in schmale Längsscheiben geschnittenen Gewürzgurken darüber. Als krönenden Abschluss geben Sie die gerösteten Zwiebeln hinzu.

Schritt 3: Einrollen und Backen
Schlagen Sie den Teig über die Füllung und drücken Sie die Ränder leicht zusammen. Schlagen Sie ein Ei auf und bestreichen Sie die “Brötchen” damit. Backen Sie sie dann für etwa 15 bis 20 Minuten bei 200 °C im vorgeheizten Backofen, bis sie goldbraun sind.

Schritt 4: Servieren und Genießen
Nach dem Backen können Sie die Party “Hot Dogs” im Blätterteig aus dem Ofen holen und sie in verführerische Scheiben schneiden. Arrangieren Sie sie auf einem ansprechenden Servierteller und lassen Sie Ihre Gäste in den unwiderstehlichen Geschmack eintauchen.


Der Party “Hot Dog” im Blätterteig ist nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch für die Sinne. Von der knusprigen Hülle bis zur saftigen Füllung bietet dieses Rezept eine harmonische Mischung aus Texturen und Aromen. Ob als Snack für zwischendurch oder als Highlight auf Ihrer nächsten Party, dieses Rezept wird sicherlich zum Renner. Machen Sie sich bereit, in die Welt des einfachen und dennoch raffinierten Genusses einzutauchen – der Party “Hot Dog” im Blätterteig erwartet Sie!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Bevor Sie sich in die Zubereitung stürzen, hier einige Tipps und Tricks, um sicherzustellen, dass Ihr Party “Hot Dog” im Blätterteig ein voller Erfolg wird:

  • Kreative Variationen: Experimentieren Sie mit verschiedenen Wurstsorten, Käsesorten oder Saucen, um den Geschmack an Ihre Vorlieben anzupassen.
  • Perfekte Teigvorbereitung: Der Blätterteig bildet die Grundlage dieses Rezepts. Achten Sie darauf, dass er gut aufgetaut ist und rollen Sie ihn geschmeidig aus, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  • Garnieren nach Belieben: Neben den aufgeführten Zutaten können Sie Ihr “Hot Dog” im Blätterteig nach Belieben mit frischen Kräutern, Sprossen oder Avocado garnieren, um einen zusätzlichen Frische-Kick zu verleihen.

Bonus Ratschlag

Um Ihrem Party “Hot Dog” im Blätterteig eine extra knusprige Note zu verleihen, können Sie vor dem Backen Sesam- oder Mohnsamen auf die Teigoberfläche streuen. Dies sorgt nicht nur für eine ansprechende Optik, sondern auch für einen zusätzlichen Geschmackskick.

Party "Hot Dog" im Blätterteig
Party “Hot Dog” im Blätterteig

Lagern & Aufwärmen

Falls Sie übrig gebliebene Hot-Dog-Rollen haben, können Sie sie im Kühlschrank aufbewahren. Wickeln Sie sie dazu einfach in Frischhaltefolie und genießen Sie sie innerhalb der nächsten 1-2 Tage. Zum Aufwärmen empfiehlt sich der Backofen, um die Knusprigkeit des Blätterteigs zu erhalten.

Variationen & Ergänzungen

Nutzen Sie die Möglichkeit, dieses Rezept nach Ihrem Geschmack anzupassen. Hier sind einige Ideen für Variationen und Ergänzungen:

  • Vegetarische Option: Ersetzen Sie die Würstchen durch vegetarische Alternativen wie Tofuwürstchen oder gegrilltes Gemüse für eine fleischlose Variante.
  • Pikante Sauce: Experimentieren Sie mit verschiedenen Saucen, wie scharfem Sriracha oder süßem BBQ, um dem “Hot Dog” eine zusätzliche Geschmacksebene zu verleihen.
  • Exotische Käseauswahl: Wagen Sie sich an exotische Käsesorten wie Blauschimmelkäse oder Ziegenkäse, um Ihrem Party “Hot Dog” im Blätterteig eine besondere Note zu verleihen.

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Kann ich den Blätterteig selbst machen?

Selbstgemachter Blätterteig ist natürlich eine Option, erfordert jedoch mehr Zeit und Geschick. Fertiger Blätterteig aus dem Supermarkt ist eine bequeme und ebenso köstliche Alternative.

Kann ich das Rezept vorbereiten und später backen?

Ja, Sie können die Hot-Dog-Rollen vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren, bevor Sie sie backen. Dies ermöglicht eine stressfreie Zubereitung für Veranstaltungen.

Party "Hot Dog" im Blätterteig
Party “Hot Dog” im Blätterteig

Fazit: Der Party “Hot Dog” im Blätterteig ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch ein echter Hingucker auf jedem Partybuffet. Die Kombination aus knusprigem Blätterteig, herzhaften Würstchen, geschmolzenem Käse und würzigen Röstzwiebeln macht dieses Rezept zu einem unvergleichlichen Genuss. Probieren Sie es aus, experimentieren Sie nach Herzenslust und machen Sie Ihre nächste Feier zu einem kulinarischen Highlight!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Toontreasure.com designer t-shirts and more
Toontreasure.com designer t-shirts and more

Hot-Dog im Blätterteig: Ein Party-Hit in nur 20 Minuten!

Party "Hot Dog" im Blätterteig
Bereiten Sie sich darauf vor, in die Welt des köstlichen und einfach zuzubereitenden Party "Hot Dog" im Blätterteig einzutauchen. Diese gefüllten Hot-Dog-Rollen sind ein echter Party-Hit und eignen sich perfekt für Kindergeburtstage, gemütliche Abende oder als Snack für zwischendurch.
DELi
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Koch- /Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Party & Fingerfood Rezepte
Küche afrikanisch
Portionen 2 Stück

Zutaten
  

  • 1 Blätterteig - ungesüsst
  • 2 Esslöffel Tomaten-Ketchup
  • 2 Teelöffel Senf*
  • 4 Würstchen - mit Chili, Käse, pur…
  • 2 Schmelzkäse - Käse-Scheibletten
  • 1-2 Gewürzgurken
  • 2 Esslöffel Röstzwiebeln
  • 1 Ei - zum Bepinseln

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Schauen Sie oben in den Abbildungen wie ich den Teig vorbereitet habe. Sie können natürlich Ihre eigene Variante benutzen, zum Beispiel alles wie einen Strudel zusammen rollen…. Passt auch.
  • Ich habe als Maß die Scheiblettengröße des Käses benutzt, um eine Orientierung für die Größe zu haben.
  • Meine Würstchen brauchte ich nur halbieren und dann hat es schon gepasst.
  • Also Teig wie oben vorbereiten.
  • Ketchup und Senf drauf.
  • Würstchen platziert.
  • Käse drüber und mit in schmale Längsscheiben der Gewürzgurke belegt.
  • Geröstete Zwiebeln on top.
  • Teig darüber schlagen und etwas zudrücken.
  • Ein Ei verschlagen und auf die "Brötchen" pinseln.
  • Für etwa 15 bis 20 Minuten im, auf 200 °C vorgeheizten Backofen, goldbraun backen.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 479kcalCarbohydrates: 24gProtein: 16gFat: 32g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Party "Hot Dog" im Blätterteig
Party “Hot Dog” im Blätterteig

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Inspiration für ein weiteres Rezept

Nach oben scrollen