schnell gemachte Marzipan-Cookies • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

schnell gemachte Marzipan-Cookies

schnell gemachte Marzipan-Cookies

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Verführerisch schnell: Die Geschichte und Geheimnisse der Marzipan-Cookies mit Mandeln und Amaretto

Köstlich, schnell und einfach zubereitet – das sind die drei magischen Eigenschaften, die die Marzipan-Cookies zu einem unwiderstehlichen Genuss machen. In diesem Artikel werden wir nicht nur die Schritte zur Zubereitung dieser himmlischen Leckerei erkunden, sondern auch die faszinierende Geschichte dahinter und die gesundheitlichen Vorteile der ausgewählten Zutaten entdecken. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der süßen Verführung!

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Die Marzipan-Cookies sind nicht nur in Windeseile zubereitet, sondern begeistern auch durch ihre einzigartige Kombination von Aromen. Das süße Marzipan, gepaart mit dem würzigen Zimt und dem feinen Hauch von Amaretto, verspricht einen Geschmack, der Ihre Geschmacksknospen verzaubern wird. Die knusprigen Mandelstifte sorgen für den perfekten Biss, während die Prise Salz das Geschmackserlebnis vollendet. Diese Cookies sind nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch ein Fest für die Sinne.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Marzipan

Marzipan besteht hauptsächlich aus Mandeln und Zucker. Mandeln sind reich an gesunden Fetten, Proteinen, Vitamin E und Ballaststoffen. Diese Nährstoffe können zur Förderung der Herzgesundheit beitragen und den Blutzuckerspiegel stabilisieren.

Mandeln

Die gemahlenen Mandeln in diesem Rezept steuern nicht nur zur Textur bei, sondern sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien, Vitamin E und Magnesium. Diese Nährstoffe unterstützen die Hautgesundheit, stärken die Knochen und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Zimt

Zimt verleiht nicht nur einen warmen, köstlichen Geschmack, sondern hat auch nachweislich entzündungshemmende Eigenschaften. Zudem wird Zimt in der traditionellen Medizin oft zur Regulierung des Blutzuckers und zur Verbesserung der Herzgesundheit verwendet.

Amaretto

Abgesehen von seinem unverwechselbaren Aroma, fügt Amaretto dem Rezept eine subtile Süße hinzu. Verwendet in Maßen, kann dieser Likör eine angenehme Geschmacksnote bieten und gleichzeitig eine gemütliche Atmosphäre schaffen.

Marzipan-Tarte mit weißer Schokolade

*auch lecker

Süße Verführung: Marzipan-Tarte mit weißer Schokolade
Die Marzipan-Tarte mit weißer Schokolade ist ein wahres Fest für die Sinne und eignet sich perfekt als krönender Abschluss eines festlichen Dinners oder als süße Belohnung für zwischendurch. Ob zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen, Festtagen oder einfach als Verwöhnmoment – diese Tarte verspricht süße Glücksmomente.
Zum Rezept
Marzipan-Tarte mit weißer Schokolade
Marzipan-Tarte mit weißer Schokolade

Die Geschichte von “Schnell gemachte Marzipan-Cookies”

Hinter jedem Rezept verbirgt sich eine Geschichte, und die Marzipan-Cookies sind da keine Ausnahme. Die Ursprünge dieses köstlichen Gebäcks lassen sich bis in die alten Konditoreien Europas zurückverfolgen. Die Kombination von Marzipan und Mandeln ist eine Hommage an die traditionelle Süßwarenherstellung, während der Hauch von Amaretto eine moderne Note hinzufügt. Diese Cookies sind das Ergebnis einer kulinarischen Reise durch die Zeit, die Aromen und Traditionen gekonnt miteinander verwebt.

Wie man “Schnell gemachte Marzipan-Cookies” Schritt für Schritt zubereitet!

Schritt 1: Backofen vorheizen

Heizen Sie Ihren Backofen auf 175 °C (Umluft: 155 °C) vor und bereiten Sie ein Backblech mit Backpapier vor.

Schritt 2: Marzipan vorbereiten

Reiben Sie das Marzipan auf der groben Seite Ihrer Küchenreibe. Dies verleiht den Cookies eine angenehme Textur.

Schritt 3: Teig zubereiten

Trennen Sie das Ei und stellen Sie das Eigelb beiseite. Kneten Sie das Eiweiß mit Puderzucker, Mehl, gemahlenen Mandeln, Zimt, Amaretto und einer Prise Salz zu einem geschmeidigen Teig.

Schritt 4: Formen Sie die Cookies

Formen Sie den Teig zu einer Rolle mit 2 cm Durchmesser. Schneiden Sie gleichgroße Stücke ab und formen Sie daraus kleine Kugeln. Legen Sie diese auf das vorbereitete Backblech und drücken Sie sie leicht mit einer Gabel flach, um ein attraktives Rillenmuster zu erzeugen.

Schritt 5: Glasur und Backen

Verquirlen Sie das beiseite gestellte Eigelb und bestreichen Sie die Cookies damit. Streuen Sie Mandelstifte über die Kekse und backen Sie sie im vorgeheizten Backofen für etwa 12 bis 15 Minuten, bis sie goldbraun sind.

Notiz

Um die Frische zu bewahren, empfiehlt es sich, die abgekühlten Kekse in einer verschlossenen Dose aufzubewahren.


In der Kombination dieser Schritte entfaltet sich der Zauber der Marzipan-Cookies, ein unwiderstehliches Vergnügen, das Ihre Küche mit köstlichen Aromen füllen wird. Dieses Rezept ist nicht nur ein schnelles Dessert, sondern auch eine Hommage an die Geschichte und die gesunden Eigenschaften der ausgewählten Zutaten. Gönnen Sie sich und Ihren Lieben diesen süßen Genuss und lassen Sie sich von der Magie der Marzipan-Cookies verführen.

Tipps & Tricks zum Rezept!

Werfen wir einen Blick auf einige Tipps und Tricks, um sicherzustellen, dass Ihre Marzipan-Cookies jedes Mal perfekt gelingen. Das Reiben des Marzipans auf der groben Seite Ihrer Küchenreibe ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung im Teig, was zu einer besseren Konsistenz führt. Zudem sollten Sie darauf achten, das Eigelb beim Bestreichen der Kekse gleichmäßig zu verteilen, um eine goldene, glänzende Oberfläche zu erzielen.

Ein zusätzlicher Tipp besteht darin, den Teig gleichmäßig zu portionieren, um sicherzustellen, dass alle Cookies während des Backens gleichmäßig garen. Dies kann erreicht werden, indem Sie eine Küchenwaage verwenden oder einfach eine gleichmäßige Rolle formen und dann in gleichgroße Stücke schneiden.

Extra Tip

Unser Extra-Tipp für dieses Rezept lautet: Verwenden Sie hochwertige Zutaten. Die Qualität des Marzipans, der Mandeln und des Amarettos beeinflusst maßgeblich den Geschmack Ihrer Cookies. Investieren Sie in Produkte von guter Qualität, um sicherzustellen, dass Ihre Marzipan-Cookies einen unvergesslichen Geschmack haben.

Lagern

Nachdem Sie Ihre köstlichen Marzipan-Cookies gebacken haben, stellt sich die Frage nach der Lagerung. Um die Frische zu bewahren, empfehlen wir, die abgekühlten Kekse in einer verschlossenen Dose aufzubewahren. Dies verhindert, dass sie Feuchtigkeit aufnehmen und länger knusprig bleiben.

Variationen & Ergänzungen

Machen Sie Ihre Marzipan-Cookies zu einem individuellen Geschmackserlebnis, indem Sie einige Variationen und Ergänzungen ausprobieren. Statt Mandelstiften können Sie beispielsweise gehackte Pistazien oder Schokoladenstückchen verwenden. Experimentieren Sie mit verschiedenen Gewürzen wie Vanille oder Orangenschale, um dem klassischen Rezept eine persönliche Note zu verleihen.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Kann ich den Amaretto ersetzen?
Ja, Sie können den Amaretto durch Mandel- oder Vanilleextrakt ersetzen, um den Alkoholgehalt zu vermeiden.

Kann ich den Teig im Voraus zubereiten?
Ja, Sie können den Teig im Kühlschrank lagern und bei Bedarf verwenden. Stellen Sie sicher, dass er gut abgedeckt ist, um ein Austrocknen zu verhindern.

Wie lange sind die Cookies haltbar?
Richtig gelagert bleiben die Cookies etwa eine Woche frisch. Die meisten Genießer schwärmen jedoch davon, dass sie selten so lange überleben!

schnell gemachte Marzipan-Cookies
schnell gemachte Marzipan-Cookies

Fazit: Die schnell gemachten Marzipan-Cookies sind nicht nur ein einfaches Rezept, sondern auch eine wahre Gaumenfreude. Mit den vorgestellten Tipps und Tricks, dem Vertrauens-Tipp, Hinweisen zur Lagerung und Aufwärmung, Variationen sowie Antworten auf häufige Fragen können Sie sicher sein, dass Ihre Backkünste zu einem süßen Erfolg werden. Gönnen Sie sich und Ihren Lieben diesen delikaten Genuss – die Marzipan-Cookies werden Ihre Sinne verzaubern und zu einem festen Bestandteil Ihrer Backroutine werden.

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Deli Shirt Shop
Deli Shirt Shop

schnell gemachte Marzipan-Cookies

schnell gemachte Marzipan-Cookies
Gehen schnell, sind simpel und gelingen immer. Marzipan-Kekse mit Mandeln und Amaretto zum Kaffee servieren. Zimt und Mandeln machen sie super lecker.
Backzauber
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Kuchen / Gebäck
Küche deutsch
Portionen 20 Stk.

Zutaten
  

  • 200 g Marzipan
  • 1 Ei
  • 80 g Puderzucker
  • 110 g Mehl*
  • 100 g gemahlene Mandeln*
  • 1 Teelöffel Zimt*
  • 2 Esslöffel Amaretto
  • 1 Prise Salz*
  • 3 Esslöffel Mandeln - Stifte

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Backofen auf 175 °C (Umluft: 155 °C) vorheizen.
  • Marzipan auf der groben Seite Ihrer Küchenreibe reiben.
  • Ei trennen und das Eigelb beiseite stellen. Eiweiß mit Puderzucker, Mehl, gemahlenen Mandeln, Zimt, Amaretto und Salz verkneten.
  • Teig zu einer Rolle von 2 cm Durchmesser formen, mit einem Teigschaber gleichgroße Stücke abstechen und zu kleinen Kugeln modelieren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und mit einer Gabel leicht platt drücken. So entsteht ein Rillenmuster (ähnlich wie bei Gnocchi).
  • Das beiseite gestellte Eigelb in einer Tasse oder Schüssel verquirlen und mit einem Pinsel die Plätzchen damit bestreichen. Mandelstifte auf die Kekse streuen und im Backofen etwa 12 bis 15 Minuten backen.

Notizen

TiPP: Abgekühlte Kekse in einer verschlossenen Dose aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

Serving: 100gCalories: 204kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

schnell gemachte Marzipan-Mandel-Cookies
schnell gemachte Marzipan-Mandel-Cookies

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 1 vote (1 rating without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen