Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini - Chinesisch Gong Bao • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini – Chinesisch Gong Bao

Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini - Chinesisch Gong Bao

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini – Chinesisch Gong Bao: Eine Reise durch Aromen und Traditionen

Willkommen zu einer kulinarischen Entdeckungsreise in die scharfen und würzigen Gefilde der Szechuan-Küche! In diesem Beitrag werden wir das verlockende Rezept für Kung Pao mit zartem Rindfleisch und frischer Zucchini erkunden. Ein Gericht, das nicht nur die Geschmacksknospen in Ekstase versetzt, sondern auch einen Einblick in die faszinierende Welt der chinesischen Kochtradition bietet.

Was Sie an diesem Rezept lieben werden ❤️


Kung-Pao mit Rindfleisch und Zucchini ist ein Fest für die Sinne. Die Kombination von saftigem Rindfleisch, knusprigen Cashewkernen und dem pikanten Aroma der Szechuan-Pfeffer verleiht diesem Gericht eine einzigartige Geschmacksexplosion. Die zarten Gemüsesorten und die würzige Sauce harmonieren perfekt und machen jedes Essen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Rindfleisch

Die Steakhüfte vom Rind oder Roastbeef in diesem Rezept liefert nicht nur eine ausgezeichnete Proteinquelle, sondern auch wichtige Nährstoffe wie Eisen und Vitamin B12. Die Marinade aus Sojasauce und scharfer Chilisauce verleiht dem Fleisch eine unwiderstehliche Würze.

Gemüse

Die Bambussprossen, Paprika, Zucchini und Lauchzwiebeln bringen nicht nur Farbe und Frische in das Gericht, sondern sind auch reich an Vitaminen und Ballaststoffen. Diese Zutaten verleihen dem Kung Pao eine gesunde Note und tragen zur ausgewogenen Ernährung bei.

Cashewkerne

Die gerösteten Cashewkerne sorgen nicht nur für einen knackigen Biss, sondern liefern auch gesunde Fette und wichtige Mineralstoffe wie Magnesium. Eine perfekte Ergänzung für eine ausgewogene Ernährung.

Szechuan-Pfeffer und Chili

Die charakteristische Schärfe und das einzigartige Aroma des Szechuan-Pfeffers verleihen dem Gericht eine authentische Note. Die Chili sorgt für zusätzliche Schärfe und bringt die Geschmacksknospen zum Tanzen.

Kung-Pao-Blumenkohl - vegetarisch

*auch lecker

Kung-Pao-Blumenkohl – Vegetarischer Genuss neu definiert
Im Ofen gerösteter Blumenkohl in einer süßen, würzigen und klebrigen Kung-Pao-Sauce. Wir haben das Huhn gegen nährstoffreichen Blumenkohl getauscht und das Frittieren durch Backen ersetzt. Dieser Kung-Pao-Blumenkohl ist die perfekte und gesunde, aber dennoch köstliche Alternative zur traditionellen Version. Serviert mit Erdnüssen, Lauchzwiebeln und Koriander auf Reis.
Zum Rezept
Kung Pao Blumenkohl - vegetarisch
Kung-Pao Blumenkohl – vegetarisch

Die Geschichte von Kung Pao

Die Ursprünge des Kung-Pao reichen tief in die chinesische Kochtradition. Benannt nach Ding Baozhen, einem hochrangigen Beamten der Szechuan-Regierung während der Qing-Dynastie, wird dieses Gericht als Hommage an seine Verdienste kreiert. Die Kombination aus zarten Fleischstücken, knusprigen Nüssen und würziger Sauce soll die Stärke und Vielseitigkeit des Landes widerspiegeln.

Wie man “Kung-Pao mit Rindfleisch und Zucchini” zubereitet: Schritt für Schritt

Kung Pao Rindfleisch marinieren

Beginnen Sie mit der Vorbereitung des Rindfleischs. Schneiden Sie die Steakhüfte in feine Streifen. In einer Schüssel vermengen Sie Sojasauce, süße Sojasauce und scharfe Chilisauce zu einer Marinade und geben sie über die Fleischstreifen. Lassen Sie das Ganze etwa eine Stunde lang ziehen, um die Aromen zu intensivieren.

Kung Pao Vorbereitungen

Hacken Sie Knoblauch und Ingwer fein, schneiden Sie Chilis, Paprika, Zucchini und Lauchzwiebeln in mundgerechte Stücke. Rösten Sie die Cashewkerne goldbraun in einer Pfanne.

Nudeln kochen

Bereiten Sie die chinesischen Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zu, um die perfekte Begleitung für das Kung-Pao zu schaffen.

Kung Pao mit Sauce kochen

Erhitzen Sie Sesamöl im Wok und dünsten Sie Knoblauch, Zucchini, Ingwer und Chilis an. Fügen Sie das marinierte Rindfleisch hinzu und braten Sie es scharf an. Geben Sie dann Paprikastreifen hinzu. Löschen Sie alles mit Wasser ab und fügen Sie Sojasauce, süße Sojasauce und scharfe Chilisauce hinzu. Schmecken Sie mit Szechuanpfeffer und Chili ab.

Servieren

Richten Sie die gekochten Nudeln auf Tellern an und geben Sie das Kung-Pao-Rindfleisch darüber. Streuen Sie schwarzen Sesam und geröstete Cashewkerne darüber, um dem Gericht den letzten Schliff zu verleihen.

Abschließende Gedanken

Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini ist nicht nur ein Festmahl für den Gaumen, sondern auch eine Reise durch die Geschichte und die Aromen der chinesischen Küche. Mit seinen vielfältigen Zutaten und dem raffinierten Spiel von Schärfe und Süße ist dieses Gericht ein kulinarisches Abenteuer, das Sie immer wieder erleben möchten. Gönnen Sie sich diese köstliche Fusion von Tradition und Moderne – ein echtes Meisterwerk aus dem Herzen Chinas.

Abschließend sei gesagt: Zu Kung-Pao passt nicht nur Reis, sondern auch die Beilage von Koriander, Bergkoriander oder Thai-Basilikum verleiht diesem Gericht eine zusätzliche aromatische Dimension. Tauchen Sie ein in die Welt des Kung-Pao und genießen Sie jeden Bissen dieses unvergleichlichen chinesischen Klassikers!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Die richtige Fleischauswahl

Beginnen wir mit dem Herzstück des Gerichts: dem Rindfleisch. Für ein zartes Ergebnis eignet sich Steakhüfte oder Roastbeef am besten. Die Marinade aus Sojasauce, süßer Sojasauce und scharfer Chilisauce sorgt dafür, dass das Fleisch saftig und voller Geschmack wird. Lass es mindestens eine Stunde marinieren, um die Aromen richtig aufzunehmen.

Perfekte Nudeln

Chinesische Nudeln sind die ideale Begleitung zu Kung-Pao. Koche sie nach Packungsanweisung, um die optimale Konsistenz zu erreichen. Stell sicher, dass sie al dente sind, damit sie sich gut mit der würzigen Sauce verbinden.

Das Geheimnis der Wok-Kunst

Der Wok ist der Schlüssel zu einem authentischen Kung-Pao. Erhitze Sesamöl und rühre die Zutaten konstant um, um eine gleichmäßige Garung zu gewährleisten. Das Fleisch sollte scharf angebraten werden, um eine karamellisierte Kruste zu entwickeln.

Extra Tip

Unser Vertrauens-Tipp: Verwende hochwertige Zutaten, um das volle Aroma dieses Gerichts zu entfalten. Investiere in erstklassige Sojasauce, aromatischen Szechuanpfeffer und frisches Gemüse. Dein Gaumen wird den Unterschied schmecken.

Lagern & Aufwärmen

Kung-Pao ist auch am nächsten Tag ein Genuss. Bewahre Reste im Kühlschrank auf, um die Frische zu bewahren. Beim Aufwärmen in der Pfanne bleibt die Textur des Fleisches erhalten, und die Aromen intensivieren sich sogar noch.

Variationen & Ergänzungen

Vegetarische Option

Für eine vegetarische Variante ersetze das Rindfleisch durch Tofu. Die Marinade verleiht dem Tofu eine herzhafte Note, die perfekt mit den Gewürzen harmoniert.

Extra Crunch

Experimentiere mit verschiedenen Nüssen für zusätzlichen Crunch. Erdnüsse oder Mandeln passen hervorragend zu diesem Gericht.

Mögliche Fragen schnell beantwortet

Kann ich andere Gemüsesorten verwenden?

Selbstverständlich! Kung-Pao ist vielseitig. Probiere Brokkoli, Wasserkastanien oder Pilze für eine geschmackliche Variation.

Wie kann ich die Schärfe anpassen?

Kontrolliere die Schärfe, indem du die Menge der scharfen Chilisauce variierst. Szechuanpfeffer fügt eine einzigartige Note hinzu – sei also vorsichtig, es nicht zu übertreiben.

Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini - Chinesisch Gong Bao
Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini – Chinesisch Gong Bao

Fazit: Kung-Pao mit Rindfleisch und Zucchini ist ein kulinarisches Erlebnis, das alle Sinne anspricht. Mit den richtigen Tipps und Tricks gelingt dir dieses Gericht mühelos. Vertraue auf hochwertige Zutaten, probiere verschiedene Variationen und entdecke die Vielfalt der chinesischen Küche. Von der Zubereitung bis zur Lagerung – jetzt steht deinem Genusserlebnis nichts mehr im Weg. Tauche ein in die Welt von Kung-Pao und lass dich von den Aromen Szechuans verzaubern!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Deli Shirt Shop
Deli Shirt Shop

Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini: Ein Fest der Aromen aus Szechuan

Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini - Chinesisch Gong Bao
Kung Pao ist ein leckeres, scharfes und würziges Wok Gericht aus Szechuan in China. Wir servieren Ihnen das geschmackvolle und gesunde Kung Pao mit Rindfleisch und Zucchini über Reisnudeln und mit gerösteten Cashewkernen und schwarzem Sesam. 
Lina
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 20 Minuten
Koch- /Backzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Fleisch & Geflügel, Pasta & Nudeln
Küche China
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 400 g Steakhüfte vom Rind - o. Roastbeef
  • 80 g Bambussprossen
  • 1 Paprika - gelb
  • 2 Zucchini - grün und/oder gelb
  • 4 Knoblauchzehe
  • 3 Lauchzwiebeln
  • Cashewkerne
  • Ingwer - walnussgroß
  • Szechuanpfeffer* - oder Cayenne-Pfeffer
  • Chili*
  • Sesamöl
  • Chinesische Nudeln
  • Sesam - schwarz

Kung Pao Marinade zum Fleisch einlegen:

Kung Pao Sauce:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

Kung Pao Rindfleisch marinieren:

  • Rindfleisch in Scheiben schneiden und dann in Streifen schneiden.
  • Sojasauce mit süßer Sojasauce und der scharfer Chilisauce zu einer Marinade verquirlen und über die Rindfleischstreifen geben. 
  • Rindfleisch etwa 1 Stunde marinieren lassen.

Kung Pao Vorbereitungen:

  • Knoblauch pellen und fein hacken. Chilis halbieren und Kerne mit den weißen Trennhäutchen entfernen und in feine Streifen schneiden.
  • Die Paprika halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
  • Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Lauchzwiebeln in schmale Ringe schneiden.
  • Ingwer schälen und fein hacken.
  • Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Nudeln kochen:

  • Chinesische Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Kung Pao mit Sauce kochen:

  • 2 Esslöffel Sesamöl in den Wok oder Topf geben und erhitzen.
  • Knoblauch, Zucchini, Ingwer und Chilis im heißen Öl glasig dünsten.
  • Das eingelegte Rindfleisch dazu geben und scharf anbraten. Immer wieder Wok schwenken oder umrühren. 
  • Die Paprikastreifen dazu geben.
  • Ist das Fleisch ringsherum angebraten ist, mit 100 ml Wasser ablöschen. Sojasauce, Süße Sojasauce und Scharfe Chilisauce hinzugeben. 
  • Mit Szechuan Pfeffer und Chili abschmecken.
  • Nudeln auf Tellern anrichten und mit Kung Pao Rindfleisch getoppt servieren. Schwarzen Sesam und geröstete Cashew darüber streuen.

Notizen

TiPP: Zu Kung Pao kann man auch Reis als Beilage servieren. 
Zum Dekorieren Koriander, Bergkoriander oder Thai-Basilikum benutzen.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 568kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen