Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers

Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers: Eine Festliche Vorspeise für Ihr Weihnachtsmenü

Die Weihnachtszeit ist bekannt für ihre köstlichen Speisen und festlichen Aromen. Wenn Sie auf der Suche nach einer perfekten Vorsuppe für Ihr Weihnachtsmenü sind, dann sollten Sie unbedingt die Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers in Erwägung ziehen. Diese feine vegetarische Cremesuppe vereint die süße Wärme von Karotten mit der leichten Schärfe von Ingwer und der überraschenden Eleganz von Vanille. Das Topping aus Schlagobers, Kürbiskernöl und gerösteten Toaststernen verleiht diesem Gericht eine festliche Note, die Ihre Gäste begeistern wird.

Indische Möhrencremesuppe

*auch lecker

Exotische Köstlichkeit: Indische Möhrencremesuppe
Inspiriert von den Aromen Indiens präsentieren wir Ihnen unsere verlockende Möhrencremesuppe mit einer delikaten Mischung aus Gewürzen und exotischem Zitronengras. Diese Suppe ist ein wahres Geschmackserlebnis, das Sie auf eine kulinarische Reise mitnehmen wird. Genießen Sie den Hauch von Indien in jeder herzhaften Schüssel dieser köstlichen Suppe.
Zum Rezept

Zutaten für die Karotten-Ingwer-Suppe:

  • 1 kg Karotten
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Vanilleschote*
  • Ingwer (etwa walnussgroß)
  • 100 g Butter
  • 250 ml Weißwein
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 250 ml Sahne (Schlagsahne)
  • Salz und Pfeffer
  • Chili*
  • Kürbiskernöl*
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 1 EL Olivenöl*

Zubereitung:

Um diese festliche Suppe zuzubereiten, beginnen Sie damit, aus den Weißbrotscheiben kleine Sterne auszustechen und sie in einer Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten goldbraun zu braten. Stellen Sie die gerösteten Toaststerne beiseite, um sie später als Topping zu verwenden.

Als Nächstes schälen Sie die Karotten und schneiden sie in grobe Stücke. Zwiebeln und Knoblauch werden geschält und fein gewürfelt, während der Ingwer geschält und fein gerieben wird. Die Vanilleschote wird der Länge nach halbiert, und das Mark wird mit dem Messerrücken herausgekratzt (die Schote selbst wird aufbewahrt).

In einem Topf erhitzen Sie die Butter und dünsten die Schalotten darin glasig an. Fügen Sie dann den Knoblauch und die Karotten hinzu und dünsten Sie sie weitere 4 Minuten. Als Nächstes kommen der geriebene Ingwer, das Vanillemark und die Vanilleschote in den Topf und werden eine weitere Minute gedünstet.

Geben Sie den Weißwein und die Gemüsebrühe hinzu und lassen Sie die Suppe bei schwacher Hitze etwa 20-25 Minuten köcheln, bis die Karotten weich sind. Die Vanilleschote wird dann herausgefischt, und die Suppe wird sorgfältig püriert. Unter die cremige Suppe wird die Hälfte der Schlagsahne gerührt, und sie wird mit Salz, Pfeffer und einer Prise Chili abgeschmeckt.

Kürbissuppe mit Curry und Kokos

*auch lecker

Der köstliche Genuss: Vegane Kürbissuppe mit Curry und Kokos
Die vegane Kürbissuppe mit Curry und Kokos ist nicht nur ein Gaumenschmaus für Veganer, sondern begeistert auch alle Liebhaber aromatischer Suppen. Super lecker, cremig und gesund. Servieren Sie diesen veganen Suppenspaß mit einem Topping aus gebratenen Champignons, mildem Chili und gerösteten Kürbiskernen.
Zum Rezept
Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers
Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers

Die verbleibende Schlagsahne wird steif geschlagen, um später als Topping zu dienen. Servieren Sie die Suppe auf vorgewärmten Tellern, geben Sie einen Esslöffel geschlagene Sahne darauf und krönen Sie das Ganze mit ein paar Spritzern Kürbiskernöl sowie den zuvor vorbereiteten Toast-Sternen.

Mit dieser Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers zaubern Sie einen festlichen Auftakt für Ihr Weihnachtsmenü. Die süßen Aromen der Karotten und Vanille werden durch den Ingwer perfekt ausbalanciert, während das Schlagobers und das Kürbiskernöl für eine cremige Textur und zusätzlichen Geschmack sorgen. Die gerösteten Toast-Sterne verleihen dem Gericht eine festliche Note, die Ihre Gäste begeistern wird. Diese Suppe ist eine ausgezeichnete Wahl, um Ihre Weihnachtsfeierlichkeiten zu beginnen und Ihre Gäste in festliche Stimmung zu versetzen. Genießen Sie diese delikate Suppe, und frohe Festtage Ihnen allen!

Toontreasure.com designer t-shirts and more
Toontreasure.com designer t-shirts and more

Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers

Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers
Bereiten Sie sich auf eine festliche Geschmacksexplosion vor! Unsere Karotten-Ingwer-Suppe mit Vanille und Schlagobers ist die perfekte Vorspeise für Ihr Weihnachtsmenü. Mit der süßen Wärme von Karotten, der leichten Schärfe von Ingwer und einer überraschenden Eleganz von Vanille ist diese Suppe ein wahrer Gaumenschmaus. Das Topping aus Schlagobers, Kürbiskernöl und gerösteten Toaststernen verleiht dieser Suppe den letzten Schliff. Lassen Sie uns gemeinsam in die Zubereitung dieser festlichen Köstlichkeit eintauchen.
Lina
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Koch- /Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Gericht Suppe, Eintöpfe und Chili, Vorspeisen & Snacks
Küche deutsch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Aus dem Weißbrot kleine Sterne ausstechen und in einer Pfanne mit dem Olivenöl von beiden Seiten bräunen. Bei Seite stellen.
  • Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch und Schalotten abziehen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein reiben. Vanilleschote der Länge nach halbieren und mit dem Messerrücken das Mark heraus kratzen (Schote aufheben).
  • Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten glasig andünsten. Knoblauch und Karotten dazu geben und weitere 4 Minuten dünsten. Dann den geriebenen Ingwer, Vanillemark und Schote dazu geben und eine weitere Minuten dünsten.
  • Wein und Brühe angießen und bei kleiner Hitze kochen lassen. Etwa 20 -25 Minuten, dann sind die Karotten weich. Vanille-Schote herausfischen und die Suppe fein Pürieren. Die Hälfte der Schlagsahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Chili die Suppe abschmecken.
  • Die restliche Sahne steif schlagen.
  • Suppe auf vorgewärmten Tellern anrichten, ein Esslöffel geschlagene Sahne darauf geben und mit ein paar Spritzern Kürbiskernöl und den Toast-Sternen servieren.

Notizen

TiPP: Leckere Karottensuppen-Variante die nicht nur an Weihnachten schmeckt. Frohes Fest Euch allen!

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 433kcal
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Inspiration für ein weiteres Rezept

5 from 2 votes (2 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Inspiration für ein weiteres Rezept

Nach oben scrollen