Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

 

5 von 1 Bewertung
Drucken

Indian Butter Chicken

Heute mal indisch. Curry kommt nicht an dieses Gericht, es ist eins. Wir kochen es heute mit Zutaten, die jeder ohne Schwierigkeiten zu kaufen bekommt.

Kategorie Fleisch und Geflügel, gesunde Rezepte, Suppe, Eintöpfe und Chili
Region asiatisch, indisch
Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 800 g Hühnerbrust
  • 6 EL Butter
  • 250 ml Joghurt griechisch
  • 1 Zwiebel groß
  • 2 Jalapenos gehackt
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Kurkuma
  • 2 TL Garam Masala
  • 1 TL Cumin Kreuzkümmel
  • 1 Zimtstange
  • 3 Knoblauchzehe gehackt
  • 1 EL Ingwer frisch gerieben
  • 1 TL Paprika
  • 6 Tomaten gewürfelt
  • 100 g Sahne
  • 1 Bund Koriander
  • Salz / Pfeffer

Anleitungen

  1. In einer großen Schüssel, Joghurt, Zitronensaft, Kurkuma, 1 Teelöffel Garam Masala, Kreuzkümmel und in Würfel geschnittene Hühnerbrust vermengen und mindestens 15 Minuten marinieren lassen.

  2. In einen großen Bräter oder Pfanne 2 Esslöffel Butter zerlassen und das Fleisch anbraten (wenn nötig in mehreren Chargen). Es sollte rundherum golden gebraten sein. Fleisch wieder aus dem Bräter entfernen und bei Seite stellen.

  3. Hitze etwas reduzieren und wiederum 2 Esslöffel Butter zerlassen. Jetzt die Jalapenos, Zwiebeln und die Zimtstange etwa 6-8 Minuten braten. 

  4. Fügen Sie jetzt den gehackten Knoblauch, den Rest Garam Masala, Paprikapulver und geriebenen Ingwer dazu und braten es solang, bis es fein duftet. Das dauert etwa 1 Minute.

  5. Jetzt die gehackten Tomaten in die Mischung geben und zum kochen bringen. Hühnchenfleisch dazu und kochen lassen bis das Hühnchen durch ist.

  6. Zum Schluss die Sahne und restliche butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

Rezept-Anmerkungen

Tipp: Indisches Butter Hühnchen ist man traditionell mit Naan (köstliche indische Fladenbrot) oder mit Reis.

Abonniere unseren Newsletter

Verbinden Sie sich mit unsere Mailingliste, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin It on Pinterest

Shares
Share This