Rezepte: Parmesan Espuma - Parmesan Schaum - einfach selber machen

Haben Sie schon bemerkt, dass Sie aus einem Schaum mehr heraus schmecken, als aus einer einfachen Sauce. Und genau an diesem Phänomen setzt „Espuma“ (zu deutsch „Schaum“) an. Espumas sind luftig, leichte Schäume, die aus den verschiedensten Lebensmitteln hergestellt werden können. Geschmacklich sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob süss, sauer oder herzhaft, alles ist möglich.

Das Prinzip der Herstellung: Einen Sahnesiphon kennen Sie bestimmt schon! Für Espuma wird ein ähnliches Gerät verwendet. Der Spanier, Ferran Adria, entwickelte mit der Firma iSi einen Siphon mit eigens vergrößerten Ventilöffnung, damit bei verschiedene Rezepturen nicht die Düse verstopfen, trotz kleinerer Partikel in den Flüssigkeiten. Ein weiteres Geheimnis bei dem „iSi Gourmet Whip“ ist die kleine Druckkapsel, die den Speisen die nötige Fluffigkeit gibt. Die Vorteile beim „iSi Gourmet Whip“ liegen darin, dass Inhaltsstoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe des Ausgangsprodukts erhalten bleiben, die Lebensmittel im Siphon mehrere Tage haltbar bleiben, Aromen besser wahrgenommen werden und durch das Aufschlagvolumen weniger Kalorien auf die Speisen kommen.

Rezept

Rezepte: Parmesan Espuma - Parmesan Schaum - einfach selber machen
Drucken Pin
4.67 von 3 Bewertungen

Parmesan Espuma - Parmesan Schaum - einfach selber machen

Parmesanschaum oder besser Parmesan Espuma einfach selber machen und Ihre Gäste überraschen. Eine fluffige Köstlichkeit zu Pasta, Gemüse oder Fleisch.
Gericht: Beilagen, Fleisch & Geflügel, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Grundrezepte, Pasta & Nudeln
Land & Region: mediterran
Keyword: espuma, isi, pasta, salatsauce, schaum
Schwierig: mittel
Lifestyle: vegetarisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Wartezeit: 6 Stunden

Zutaten

Equipment:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

  • Parmesan sehr fein reiben.
  • Milch langsam erhitzen (1x aufkochen), von der Hitze nehmen, Parmesan einrühren, schmelzen und mindestens 20 Minuten ziehen lassen (nicht mehr erhitzen).
  • Jetzt Sahne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Durch ein feines Sieb gießen, in ein 0,5 L Espuma-Flasche (iSi Gourmet Whip) füllen und mit ein bis zwei CO2 Patronen unter Druck setzen. Kräftig schütteln und bis zum Servieren mindestens 6 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Keyword espuma, isi, pasta, salatsauce, schaum
Rezepte: Parmesan Espuma - Parmesan Schaum - einfach selber machen
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?