Rezept: für Currysauce nicht nur für die Currywurst

Einfaches Rezept für eine selbstgemachte & lecker, würzige Currywurst-Sauce

Currywurst ohne Sauce schmeckt nicht halb so gut.  Fertig Saucen gibt es zu Hauf, aber was ist dort alles drin? Wir wollen es wohl eher nicht wissen, denn eine leckere Currywurstsauce können Sie auch schnell, leicht, günstig und mit wenigen Zutaten selbst herstellen. Hier ein Rezept a la Frank Rosin, welches Sie überzeugen wird.

Durch die Paprika und den Zuckeranteil ist sie fruchtig und leicht süßlich. Eine kleine scharfe Chili sorgt für eine dezente und perfekt passende Schärfe.

Rezept

Rezept: für Currysauce nicht nur für die Currywurst
Drucken Pin
5 von 2 Bewertungen

Currysauce nicht nur für die Currywurst

Selbstgemacht schmeckt einfach besser. Rezept für Currysauce - einfach gemacht und überzeugend lecker!
Gericht: BBQ & Grillen, Beilagen, Grundrezepte, Saucen
Land & Region: deutsch
Keyword: bbq, beilage, curry, grillsauce, sauce
Schwierig: einfach
Lifestyle: glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Saison: frühling, herbst, sommer, winter
Portionen: 4 Port
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten

Zutaten

Equipment:

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Zubereitung

  • Schalotten und Knoblauch pellen und fein Würfeln.
  • Paprika und Chili waschen, halbieren, entkernen, weiße Trennhäutchen entfernen und in grobe Würfel schneiden.
  • Das Pflanzenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Paprikawürfel dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zucker leicht karamellisieren lassen.
  • Tomatenmark und gewürfeltes Chili in den Topf geben. Anbraten und auch etwas am Topfboden ansetzen lassen. Bevor es aber anbrennt mit Gemüsebrühe ablöschen.
  • Mit Curry und Paprika würzen. Sauce etwa 20 Minuten einkochen lassen.
  • Mit einem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren/mixen und ab auf die Currywurst.

Anmerkungen

TiPP: Lässt man die Chili Schote weg und ersetzt das scharfe Currypulver mit normalem Curry, hat man eine wunderbare Currysauce für Kinder-Partys!

Bitte beachten Sie, dass die angegebene Nährwertkennzeichnung eine Schätzung ist, die auf einem Online-Ernährungsrechner basiert. Es variiert je nach den spezifischen Zutaten, die Sie verwenden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden.

Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_bln auf Instagram oder Hashtag #deli_bln!
Keyword bbq, beilage, curry, grillsauce, sauce
Rezept: für Currysauce nicht nur für die Currywurst
Tags:
0 Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

©2021 DELi-Berlin.com Made with in Ulaanbaatar/Berlin

Gesunde Kochideen, vegane Rezepte, vegetarische und omnivorische Küche. Gesund Kochen mit einfachen Rezepten für jeden Tag und besondere Anlässe.

 

* DELi-Berlin.com ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

Danke für Deinen Besuch auf meinem Foodblog, fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren :-)

SCHREIBE UNS

Wir sind gerade nicht da. Sie können uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Senden

Lass uns Freunde sein

Verpasse niemals einen Post und bekomm exclusive Rezepte, Fitness-Tips und mehr!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein

Daten vergessen?