Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel • DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel

Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel: Ein Frische-Kick für den Morgen!

Willkommen zurück, liebe Foodies! Heute entführe ich euch in die erfrischende Welt der Ayurveda-Getränke mit einem Rezept, das nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch Körper und Geist belebt. Die Grünkohl-Ingwer-Limonade mit Ingwer und Apfel ist der perfekte Begleiter, um den Tag mit einem spritzigen Frische-Kick zu starten. In diesem Beitrag nehmen wir nicht nur einen tiefen Schluck von diesem vitalisierenden Elixier, sondern entdecken auch die Hintergründe und gesundheitlichen Vorzüge der einzelnen Zutaten.

❤️

Was Sie an diesem Rezept lieben werden


Diese Grünkohl-Limonade ist nicht nur ein einfaches Getränk, sondern eine regelrechte Vitaminbombe, die Ihre Morgenroutine auf ein neues Level hebt. Die harmonische Kombination von süßem Apfel, mildem Grünkohl und würzigem Ingwer verleiht der Limonade eine einzigartige Geschmackstiefe. Die erfrischende Zitrone rundet das Ganze ab und sorgt für den ultimativen Frischekick. Was Sie an diesem Rezept lieben werden? Die Einfachheit der Zubereitung, die gesundheitlichen Vorzüge und natürlich den unvergleichlichen Geschmack!

DELi Berlin Logo

Newsletter per Mail, Telegram oder WhatsApp?

Ein Blick auf die Rezeptzutaten

Apfel – Der süße Muntermacher: Der Apfel ist nicht nur der Star dieses Rezepts, sondern auch ein Gesundheitswunder. Reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Antioxidantien, unterstützt der Apfel das Immunsystem und fördert die Verdauung. Die natürliche Süße verleiht der Limonade eine angenehme Note, ohne auf zusätzlichen Zucker zurückgreifen zu müssen.

Grünkohl – Das grüne Superfood: Grünkohl, auch als “König der Kohlsorten” bekannt, liefert eine beeindruckende Portion an Vitaminen und Mineralstoffen. Sein hoher Gehalt an Vitamin K, C und A stärkt die Knochen, das Immunsystem und die Haut. Zudem punktet Grünkohl mit entzündungshemmenden Eigenschaften und fördert die Herzgesundheit.

Grünkohl in der Küche
Grünkohl die Gesundheitsbombe aus dem Garten

Ingwer – Die würzige Wohltat: Ingwer verleiht der Limonade nicht nur eine angenehme Schärfe, sondern bringt auch zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich. Bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften, kann Ingwer helfen, Erkältungen vorzubeugen und die Verdauung zu fördern. Eine wahre Wohltat für Körper und Seele!

Zitrone – Die Frischekönigin: Die Zitrone setzt nicht nur geschmacklich den perfekten Akzent, sondern liefert auch reichlich Vitamin C. Dieses Vitamin stärkt das Immunsystem, fördert die Kollagenproduktion für straffe Haut und unterstützt die Entgiftung des Körpers. Ein fruchtiger Frischekick, der den Tag belebt!

*auch lecker

Rosmarin-Rhabarber-Limonade selber machen, Erfrischung pur!

Wenn Sie denken: "Rhabarber mit Rosmarin wie soll das schmecken?" Wir sagen: "SUPER"! Die Kombination von Rhabarber und Rosmarin mag zunächst ungewöhnlich erscheinen, aber lassen Sie sich von diesem erfrischenden Rezept überraschen!
zum Rezept …
selbstgemachte Rosmarin Rhabarber-Limonade

Die Geschichte von Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel! Die Geschichte dieses erfrischenden Getränks führt uns in die Welt des Ayurveda, der traditionellen indischen Heilkunst. In der ayurvedischen Lehre wird besonderer Wert auf die ausgewogene Kombination von Lebensmitteln gelegt, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Die Grünkohl-Limonade ist eine moderne Interpretation dieser Philosophie, die nicht nur köstlich schmeckt, sondern auch reich an vitalen Nährstoffen ist.

Wie man “Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel” zubereitet: Schritt für Schritt

Schritt 1: Zitronensaft vorbereiten
Beginnen Sie damit, den Saft aus der halben Zitrone zu pressen. Dies verleiht der Limonade die perfekte frische Note.

Schritt 2: Apfel vorbereiten
Halbieren Sie den Apfel und entfernen Sie die Kerne. Die süße Frucht bildet die Basis für die natürliche Süße der Limonade.

Schritt 3: Grünkohl vorbereiten
Waschen Sie den Grünkohl gründlich und entfernen Sie die dicken Strünke. Grünkohl, das grüne Superfood, bringt nicht nur Farbe ins Spiel, sondern auch eine Fülle von gesundheitlichen Vorteilen.

Schritt 4: Ingwer vorbereiten
Schälen Sie den Ingwer, etwa in walnussgroße Stücke. Ingwer gibt der Limonade eine angenehme Schärfe und unterstützt gleichzeitig die Verdauung.

Schritt 5: Alles mixen und durch ein Sieb gießen
Geben Sie alle vorbereiteten Zutaten in einen Mixer und fügen Sie 100 ml Wasser hinzu. Mixen Sie alles zu einer homogenen Masse und gießen Sie die Limonade durch ein Sieb, um etwaige grobe Bestandteile zu entfernen.

Schritt 6: Genießen!
Ob pur oder mit etwas Mineralwasser aufgegossen – diese Grünkohl-Limonade ist ein wahrer Genuss. Heben Sie Ihr Frühstück auf ein neues Level oder gönnen Sie sich einen belebenden Schluck am Nachmittag.


Insgesamt bietet die Grünkohl-Ingwer-Limonade mit Ingwer und Apfel nicht nur eine geschmackliche Sensation, sondern auch einen gesunden Boost für Ihren Körper. Probieren Sie dieses Rezept aus und lassen Sie sich von der erfrischenden Kraft der natürlichen Zutaten überzeugen! Der perfekte Start in einen vitalen Tag!

Tipps & Tricks zum Rezept!

Die Wahl der Zutaten: Für die perfekte Grünkohl-Limonade ist die Auswahl hochwertiger Zutaten entscheidend. Wähle frischen Grünkohl, saftige Äpfel und eine reife Zitrone für den besten Geschmack und maximale Nährstoffe. Frische, qualitativ hochwertige Produkte sind der Schlüssel zu einem erfolgreichen Rezept.

Experimentiere mit dem Verhältnis: Je nach persönlichem Geschmack kannst du das Verhältnis von Grünkohl zu Apfel anpassen. Wenn du es süßer magst, füge mehr Äpfel hinzu, für einen intensiveren Grünkohlgewinn, erhöhe die Menge an Grünkohl. Finde das perfekte Gleichgewicht, das deinen Geschmacksknospen schmeichelt.

Frische beim Mixen bewahren: Um sicherzustellen, dass die Grünkohl-Limonade ihre Frische behält, mische die Zutaten erst kurz vor dem Verzehr. Dies ist besonders wichtig, um die wertvollen Vitamine und Enzyme zu bewahren, die in frischem Grünkohl enthalten sind.

Bonus Ratschlag

Verfeinere mit Gewürzen: Gib deiner Grünkohl-Limonade eine zusätzliche Dimension, indem du Gewürze wie Zimt oder Kurkuma hinzufügst. Diese Gewürze bringen nicht nur zusätzlichen Geschmack, sondern auch gesundheitliche Vorteile, die perfekt zu diesem Ayurveda-Getränk passen.

Lagern

Bewahre überschüssige Grünkohl-Limonade im Kühlschrank auf. Idealerweise sollte sie innerhalb von 24 Stunden verzehrt werden, um die Frische und den Geschmack zu bewahren. Denke daran, vor dem Servieren leicht zu schütteln, um alle Aromen zu vermischen.

Variationen & Ergänzungen

Beerenexplosion: Für eine fruchtige Note kannst du eine Handvoll frischer Beeren, wie Himbeeren oder Blaubeeren, in den Mixer geben. Das verleiht deiner Grünkohl-Limonade nicht nur eine andere Farbnuance, sondern auch zusätzliche Antioxidantien.

Kokosnuss-Zauber: Ergänze das Rezept mit einem Schuss Kokoswasser für eine tropische Note. Die leichte Süße und die Elektrolyte des Kokoswassers passen perfekt zu den anderen Aromen.

Mögliche Fragen schnell beantwortet: Ein Leitfaden für Unsicherheiten

Kann ich gefrorenen Grünkohl verwenden?

Ja, du kannst gefrorenen Grünkohl verwenden, wenn frischer nicht verfügbar ist. Lass ihn vor dem Mixen leicht auftauen, um die Konsistenz der Limonade nicht zu beeinträchtigen.

Kann ich Honig als Süßungsmittel hinzufügen?

Absolut! Honig ist eine ausgezeichnete natürliche Süße. Füge ihn nach Geschmack hinzu und rühre gut um, um sicherzustellen, dass er sich vollständig auflöst.

Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel
Grünkohl-Ingwer-Limonade mit Ingwer und Apfel

Fazit: Die Grünkohl-Ingwer-Limonade mit Ingwer und Apfel ist nicht nur ein Getränk, sondern ein Weg, Frische und Vitalität in deinen Tag zu bringen. Mit diesen Tipps und Tricks, ergänzenden Ratschlägen und kreativen Variationen kannst du das Rezept nach deinem Geschmack anpassen und die volle Bandbreite der gesundheitlichen Vorteile genießen. Experimentiere, entdecke und erfrische dich mit diesem köstlichen Ayurveda-Morgengetränk, das nicht nur gut schmeckt, sondern auch deinem Körper Gutes tut. Prost!

Ich hoffe, Sie lieben dieses Rezept! Wenn Sie möchten, hinterlassen Sie einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie es Ihnen gefallen hat. Viel Spaß beim nachkochen :)!

Grünkohl-Ingwer-Limonade mit Apfel – ein Ayurveda-Morgengetränk voller Frische und Vitalität

Grünkohl-Limonade mit Ingwer und Apfel
Grünkohl Limonade mit Ingwer und Apfel, verzieht Ihren Mund mit einem energetisierenden grünen Nervenkitzel. Die Süße von Apfel und der milde Geschmack von Grünkohl bieten eine belebende Art, Ihren Tag zu erwecken.
Ari
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 8 Minuten
Koch- /Backzeit 1 minute
Gesamtzeit 9 Minuten
Gericht Ayurvedische Gerichte, Getränke
Küche deutsch
Portionen 1 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Apfel
  • 500 g Grünkohl
  • Ingwer - etwa walnussgroß
  • ½ Zitrone

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Beginnen Sie damit, den Saft aus der halben Zitrone zu pressen. Dies verleiht der Limonade die perfekte frische Note.
  • Halbieren Sie den Apfel und entfernen Sie die Kerne. Die süße Frucht bildet die Basis für die natürliche Süße der Limonade.
  • Grünkohl waschen und die dicken Strünke entfernen.Waschen Sie den Grünkohl gründlich und entfernen Sie die dicken Strünke. Grünkohl, das grüne Superfood, bringt nicht nur Farbe ins Spiel, sondern auch eine Fülle von gesundheitlichen Vorteilen.
  • Schälen Sie den Ingwer, etwa in walnussgroße Stücke. Ingwer gibt der Limonade eine angenehme Schärfe und unterstützt gleichzeitig die Verdauung.
  • Geben Sie alle vorbereiteten Zutaten in einen Mixer und fügen Sie 100 ml Wasser hinzu. Mixen Sie alles zu einer homogenen Masse und gießen Sie die Limonade durch ein Sieb, um etwaige grobe Bestandteile zu entfernen.
  • Ob pur oder mit etwas Mineralwasser aufgegossen – diese Grünkohl-Limonade ist ein wahrer Genuss. Heben Sie Ihr Frühstück auf ein neues Level oder gönnen Sie sich einen belebenden Schluck am Nachmittag.

Nährwerte pro Portion

Serving: 1Port.Calories: 152kcalCarbohydrates: 26gProtein: 5g
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Möchtest du dir dieses Rezept für später merken? Dann kannst du das Bild bei Pinterest pinnen…

Grünkohl-Ingwer-Limonade mit Ingwer und Apfel
Grünkohl-Ingwer-Limonade mit Ingwer und Apfel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen