Prickelnde Blaubeer-Limonade – Erfrischung pur – DELi-BERLIN | Kochideen & Rezepte

Prickelnde Blaubeer-Limonade – Erfrischung pur

Prickelnde Blaubeer-Limonade – Erfrischung pur

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten wie Amazon und wir erhalten eine Affiliate-Provision für alle Käufe, die Sie über diese Links tätigen. Wir schätzen ihre Unterstützung!

Springe zu Rezept Rezept drucken

Ein neues Rezept für eine selbstgemachte erfrischende Sommerlimonade. Entscheidet selbst welcher Zucker und wieviel in Eure Limonade darf.  Schluss mit den überzuckerten Getränken aus dem Supermarkt.

Imponieren und überraschen Sie Ihre Gäste zur Sommer Garten Party mit einer hausgemachten Limonade. Limonade machen ist so einfach.

Prickelnde Blaubeer-Limonade – Erfrischung pur

Eine hausgemachte Blaubeer Limonade schmeckt herrlich fruchtig, etwas süß, etwas säuerlich also einfach lecker! Einfach und schnell, selbst gemacht...
deli berlin
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 2 Minuten
Koch- /Backzeit 10 Minuten
Kühlen 1 Stunde
Gericht Getränke, Limonade
Küche amerikanisch, deutsch
Portionen 1 Liter

Zutaten
  

  • 240 ml Wasser
  • 120 g Zucker
  • 300 g Blaubeeren frisch oder TK
  • 160 ml Zitronensaft
  • 1 Liter kohlensäurehaltiges Mineralwasser kalt

optional:

  • Minze
  • Zitronenscheiben
  • Eiswürfel
  • Strohhalm

Zutaten online finden und direkt nach Hause liefern lassen

Anleitungen
 

  • Frische Blaubeeren verlesen und abspülen.
  • Wasser mit Zucker und den Blaubeeren in einen Topf langsam zum Kochen bringen. Vier Minuten leicht köcheln lassen. Gelegentlich umrühren, so das sich der Zucker auflösen kann und die Blaubeeren aufplatzen um ihren herrlichen Saft frei zu geben.
  • Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und den Sirup durch ein Sieb passieren.
  • Zitronensaft dazu geben und kühl stellen.
  • Zum servieren den Sirup mit etwa 2 Teilen kaltem Mineralwasser vermischen.
  • Zusätzlich können Sie Eiswürfeln, übrig gelassene frische Blaubeeren und frische Minze zum Servieren und Dekorieren nutzen.
Hast Du dieses Rezept gemacht?Folge uns auf Pinterest @deliberlin oder Tag #deliberlin!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen